anwaltssuche
Jens Rasmussen

Jens Rasmussen

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Kontakt aufnehmen

Jens Rasmussen – Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht

Wer kennt es nicht – fährt man einmal zu schnell, schon wird man geblitzt und zur Kasse gebeten. Doch was passiert, wenn sich die Punkte in Flensburg sammeln und Ihnen der Führerscheinentzug droht? Sie haben kurz mal nicht aufgepasst und sind in einen Verkehrsunfall verwickelt? Ich helfe Ihnen und versuche mit juristischen Know-how, das drohende Unheil abzuwenden!

Mein Lebenslauf

Mein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte ich zunächst an der Universität Hamburg und ab 1984 dann an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach den beiden Staatsexamina wurde ich im Jahr 1993 zur Anwaltschaft zugelassen. Danach war ich in einer allgemeinrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei in Hamburg tätig, bis ich im Jahr 1994 nach München zurückkehrte und meine Tätigkeit als Rechtsanwalt zunächst in der Sozietät Kratzer & Kratzer, später in der Partnerschaft Kratzer & Partner, begann. Seit 2011 bin ich Fachanwalt für Verkehrsrecht. Ich bin außerdem Mitglied im Deutschen Anwaltverein, der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins und der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht e.V.

Wie ich Ihnen im Verkehrsrecht behilflich sein kann

Im Verkehrsrecht vertrete ich Sie als Fachanwalt in allen Rechtangelegenheiten rund um den Straßenverkehr. Hierzu zählen unter anderem Verkehrsunfälle und deren Regulierung, ebenso wie Ordnungswidrigkeiten und Bußgeldverfahren, Führerscheinentzug und Strafsachen. Ich stehe Ihnen aber gerne auch bei verkehrsvertraglichen Angelegenheiten wie Autokauf oder Leasing beratend zur Seite. Das Verkehrsunfallrecht regelt, wer für den Schaden haftet und wer eine (Mit)Schuld am Unfall trägt, außerdem die Entschädigungen für den Geschädigten. Sie als Geschädigter müssen wissen, dass Versicherungen (des Unfallverursachers) nur soviel bezahlen, wie sie müssen und daher gerne nach einer Mitschuld des Geschädigten suchen. Ist Ihnen eine solche Mitschuld nachzuweisen, verringert sich Ihr Anspruch auf Entschädigung. Bestätigen und unterschreiben Sie deshalb nichts am Unfallort, sondern nehmen Sie schnellstmöglich meine Hilfe in Anspruch! Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Ansprüche geltend zu machen.

Um einen reibungslosen Ablauf der Vertretung im Falle eines Verkehrsunfalls zu gewährleisten, empfiehlt es sich, bereits bei dem ersten Gespräch den Unfallbericht und, sofern bereits vorhanden, die polizeiliche Unfallmitteilung mitzubringen.

In mir haben Sie einen kompetenten und entschiedenen Rechtsanwalt gefunden, der Sie in allen verkehrsrechtlichen Fragen versiert vertritt und ihre Rechte wahrt. Wenden Sie sich auch gerne an mich, wenn Sie eine Vertretung im Mietrecht oder im Wohnungseigentumsrecht benötigen.

Melden Sie sich bei mir – ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Jens Rasmussen und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei KRATZER & PARTNER Rechtsanwälte beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung