anwaltssuche
Juri Rogner

Juri Rogner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Sozialrecht
Kontakt aufnehmen

Juri Rogner – Ihr Fachanwalt für Strafrecht und Sozialrecht in Düsseldorf

Egal ob Bagatelldelikt oder strafrechtliches Verfahren, ob Unterstützung bei bürokratischen Vorgängen oder Geltendmachung existenzieller Sozialansprüche: Für jeden Mandanten ist sein Anliegen von höchster Wichtigkeit und verursacht emotionalen Druck. Sie suchen einen Anwalt mit hohem persönlichem Einsatz, aktuellem Fachwissen und Erfahrung sowie effizientem und zügigem Vorgehen? Dieser Anwalt möchte ich für Sie sein. Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Kontaktformular und wir klären alle offenen Fragen oder vereinbaren einen Termin. Ich freue mich auf Sie!

Meine Laufbahn als Anwalt

Mein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte ich an der Ruhr Universität in Bochum. Für mein zweijähriges Rechtsreferendariat ging ich ans Landgericht Dortmund. Anschließend war ich einige Zeit bei Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium in Dortmund tätig. Seit 2008 bin ich nun Teil der renommierten Fachanwaltskanzlei Jordan Fuhr Meyer. 2012 erhielt ich meine Fachanwaltstitel für Strafrecht und Sozialrecht. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen halte ich mich in beiden Rechtsgebieten auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung und erweitere zudem meine Kompetenzen und Qualifikationen.

Das Sozialrecht – was sind Ihre Rechte?

„Das Recht des Sozialgesetzbuch soll dazu beitragen, ein menschenwürdiges Dasein zu sichern." § 1 Abs. 2 SGB I

Zahlungen innerhalb des Sozialrechts lassen sich in drei Kategorien aufteilen: Unter der sozialen Vorsorge versteht man überwiegend die gesetzlichen Versicherungen, also Kranken-, Pflege-, Renten-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung bzw. Service der Arbeitsförderung. Ob Sie Zahlungen erhalten hängt hier im Wesentlichen davon ab, ob Sie zuvor ausreichend Versicherungsbeiträge bezahlt haben. Zur sozialen Hilfe gehören vornehmlich Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung und Hilfe für Menschen mit Behinderung. Hierbei ist entscheidend, ob Sie nach dem Gesetz als bedürftig gelten. Die letzte Kategorie, soziale Entschädigung, besteht im Wesentlichen aus Unterstützungsleistungen für Kriegsopfer und deren Angehörige.

Als Fachanwalt für Sozialrecht berate ich Sie ausführlich darüber, ob und welche Leistungen Ihnen zustehen und setze mich aktiv dafür ein, Ihre bestehenden Ansprüche geltend zu machen. Sie haben einen Bescheid erhalten? Ihr Antrag wurde abgelehnt? Ich setze mich für Ihr Recht ein und gehe dabei zielorientiert und mit Nachdruck vor.

Lassen Sie sich nicht von Ämtern und Versicherungsträgern abwimmeln. Nutzen Sie die Rechtsmittel, die Ihnen zur Verfügung stehen, um Ihr Recht zu erhalten. Dabei bin ich Ihr stetiger Begleiter.

Ihr Fachanwalt für Sozialrecht und Strafrecht – Juri Rogner

 

Juri Rogner und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei Jordan Fuhr Meyer GbR beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung