anwaltssuche
Oliver Zur

Oliver Zur

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Kontakt aufnehmen

Oliver Zur, Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rund um den Straßenverkehr gibt es viele knifflige Rechtsfragen. Sie sind unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt und die gegnerische Haftpflichtversicherung zahlt nicht? Sie sind geblitzt worden? Ihnen droht ein Bußgeld oder gar der Entzug der Fahrerlaubnis? In diesen und allen anderen verkehrsrechtlichen Fragen stehe ich Ihnen fachlich kompetent, zuverlässig und engagiert zur Seite. Rufen Sie mich an! Sollte ich gerade im Gespräch oder bei Gericht sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Ich melde mich dann umgehend bei Ihnen zurück. Dann können wir in Ruhe über Ihr Anliegen sprechen. Mein Rat: Kontaktieren Sie mich so früh wie möglich! So lässt sich vieles schon im Vorfeld klären. 

Wie sehen meine Kompetenzen als Fachanwalt für Verkehrsrecht aus?

Mein Studium der Rechtswissenschaften habe ich 2007 erfolgreich abgeschlossen. Ich bin Vertragsanwalt und Clubsyndikus des ADAC Südbaden e.V. In dieser Funktion bin ich im Verkehrsrecht stets an vorderster Linie präsent und immer auf dem neuesten Stand. Vor meiner Mitgliedschaft in der Kanzlei Haitz & Partner habe ich unter anderem ein Auslandsstipendium in Sevilla, Spanien absolviert und war in einer Wirtschafts- und Insolvenzkanzlei in Offenburg tätig. Ich habe erfolgreich die Lehrgänge zum Erwerb besonderer theoretischer Kenntnisse absolviert, die für das Führen der Bezeichnung »Fachanwalt für Verkehrsrecht« erforderlich sind. Ich verfüge über sehr gute Englisch- und Spanischkenntnisse in Wort und Schrift. 

Mobilität ist heute alles – Verkehrsrecht wichtiger denn je?

Wir müssen mobil sein! Unsere Wirtschaft und unser Leben sind nicht mehr denkbar ohne Mobilität. Aber die rollende Blechlawine auf deutschen Straßen kommt immer öfter zum Stillstand. Unfälle und Streitigkeiten sind an der Tagesordnung und landen immer wieder vor Gericht. Das Verkehrsrecht ist ein ziemlich komplexes Rechtsgebiet, zu dem unter anderem die Straßenverkehrsordnung (StVO), das Straßenverkehrsgesetz (StVG) und die Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) gehören. Und wie in vielen anderen Rechtsbereichen auch, ist die Rechtslage für Nicht-Juristen nicht immer ganz eindeutig. Jetzt sind auch Sie betroffen? Jemand hat Ihnen die Vorfahrt genommen? Sie sind Opfer oder Verursacher eines Verkehrsunfalls geworden? Dann brauchen Sie schnelle und professionelle Hilfe! Nur so können Sie Ihre Ansprüche durchsetzen bzw. abwehren. 

Bei allen Fragen zu

  • Schmerzensgeldansprüchen, Personenschäden,
  • Alkohol am Steuer,
  • Bußgeldern bzw. Punkten in Flensburg,
  • TÜV,
  • Ansprüchen auf einen Mietwagen,
  • Führerschein (Probezeit, EU etc.),
  • MPU und verkehrspsychologischer Beratung und vieles mehr
  • bin ich Ihr kompetenter und vertrauensvoller Partner. 

Ich kläre den Ersatz aller im Falle eines Unfalls entstandenen Kosten (Reparaturkosten, Mietwagenkosten, Taxikosten, An- und Abmeldekosten, Sachverständiger, Verdienstausfall, Wahl der Werkstatt etc.). Ich freue mich darauf, wenn auch Sie Ihr Anliegen in meine treuen Hände legen!

 

Oliver Zur und ggf. weitere Kollegen aus der Kanzlei HAITZ & PARTNER G.B.R. beraten Sie zu diesen Rechtsgebieten:
Diesen Anwalt bewerten
Routenplaner
Bei der Einbindung von Google Maps übermitteln wir Daten an Google LLC. Wenn Sie in die Nutzung von Google Maps einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf OK. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung