Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Bedburg-Hau

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

12 Anwälte im 40 km Umkreis von Bedburg-Hau

Rechtsanwältin Andrea Westermann
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht
( 3,65km)
gelistet in: Anwalt Kleve
Rechtsanwältin Andrea Westermann
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht Fachanwältin für Familienrecht
( 3,65km)
gelistet in: Anwalt Kleve
Rechtsanwalt Dr. Karl Haas
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
( 3,65km)
gelistet in: Anwalt Kleve
Rechtsanwalt Karsten Tieben
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
( 32,6km)
gelistet in: Anwalt Hamminkeln
Rechtsanwalt Dr. Dieter Wigger
Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Strafrecht
( 31,6km)
gelistet in: Anwalt Bocholt
Rechtsanwalt Jan Pannenbecker
Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
( 32,6km)
gelistet in: Anwalt Wesel
Rechtsanwalt Joachim Germer
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Weiterer Schwerpunkt: Arbeitsrecht – Kündigungsschutzrecht
( 44,68km)
gelistet in: Anwalt Wesel
Rechtsanwalt Dr. Mathias Lorenz
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Sozialrecht
( 46,85km)
gelistet in: Anwalt Rheinberg
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (4,2km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (33,2km) Baurecht (33,2km) Erbrecht (4,2km) Familienrecht (4,2km) Gesellschaftsrecht (31,6km) Inkasso (31,6km) Insolvenzrecht (31,6km) Kündigungsschutzrecht (4,2km) Medizinrecht (31,6km) Mietrecht (29,2km) Sozialhilferecht (31,6km) Sozialrecht (31,6km) Sozialversicherungsrecht (31,6km) Steuerrecht (31,6km) Strafrecht (4,2km) Unternehmensnachfolge (31,6km) Verkehrsrecht (4,2km) Verkehrsstrafrecht (4,2km) Verkehrszivilrecht (4,2km) Versicherungsrecht (31,6km) Vertragsrecht (31,6km) Wohnungseigentumsrecht (33,2km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Bedburg-Hau und Umkreis 20km Bedburg-Hau und Umkreis 50km
Standortinfo Bedburg-Hau
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Bedburg-Hau (Gemeinde) 12609
  • 5 Rechtsanwälte , davon 1 Frauen
  • 1 Fachanwälte , davon 0 Frauen.
(Stand Sat Oct 21 06:55:47 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-10-22 (263 mal gelesen)

Frühnebel wabert übers Land. Typisch Herbst. Kraftfahrern wird in dieser Jahreszeit erhöhte Wachsamkeit im Straßenverkehr abgefordert. Manche Autofahrer unterstellten bei ihrer Fahrweise noch normale Fahrbahnbeschaffenheit und Sichtverhältnisse.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-12-12 (355 mal gelesen)

Vergeben Banken ihre Kredite je nach Bonität des Kunden zu unterschiedlichen Zinsen, dürfen sie nicht nur mit dem günstigsten Zinssatz werben. Die Internet-Werbung für einen Sofortkredit "ab 3,59 Prozent" ist unzulässig.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (18 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-02-10 (350 mal gelesen)

Von März bis Mai 2014 finden wieder regelmäßige Betriebsratswahlen statt. Die Nichtbeachtung von Verfahrensvorschriften kann hier schnell zur Anfechtbarkeit der Wahl führen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-05-04 (175 mal gelesen)

Wer ins Ausland reist, der sollte bekanntlich eine private Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen haben. In der Regel schließen Verbraucher dafür einen Vertrag ab, der ihnen ein ganzes Jahr lang Versicherungsschutz bietet.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-05-15 (733 mal gelesen)

Mit einer Entscheidung vom 30.04.2014 - C-26/13 - hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) einen weiteren Beitrag auch zum Verbraucherschutz in Deutschland geleistet, indem er Aufklärungspflichten bei Fremdwährungs-darlehen normiert hat.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.861111111111111 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2015-04-24 (955 mal gelesen)

Wer von seinem Chef eine Kündigung erhält, ist darüber erfahrungsgemäß alles andere als erfreut. Der Verlust des Arbeitsplatzes stellt für die meisten Menschen eine existenzielle Bedrohung dar und zieht fast immer erhebliche finanzielle Folgen nach sich. Kein Wunder, dass sich viele Arbeiter und Angestellte gegen eine Entlassung wehren und rechtlich gegen die ausgesprochene Kündigung vorgehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.892857142857143 / 5 (28 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Sebastian Windisch 2010-03-10 (526 mal gelesen)

Kommt es zu einer Trennung von Eheleuten stellt sich die stets die Frage, ob die zu klärenden Punkte (Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Zugewinnausgleich, Umgangs-/Sorgerechte bezüglich der Kindern) streitig mit jeweils einem Anwalt zu regeln sind oder aber ob nicht eine so genannte Mediation durchgeführt wird, bei der die Parteien mithilfe eines Mediators die vorbezeichneten Punkte selbst und damit einvernehmlich regeln.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8620689655172415 / 5 (29 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2017-07-25 (191 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof eröffnet Schuldnern neue Möglichkeiten: Nach Einstellung eines Insolvenzverfahrens, beispielsweise mangels Masse oder auch Versagung der Restschuldbefreiung, kann sofort wieder ein neuer Antrag auf Insolvenzeröffnung gestellt werden – sogar inklusive Kostenstundung und Restschuldbefreiung (BGH, 04.05.2017 – IX ZB 92/16).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.923076923076923 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2007-11-13 (266 mal gelesen)

Bankkunden zahlen gerne mit Karte, etwa im Supermarkt, beim CD-Händler im Internet oder an der Tankstellenkasse. Ob bei Lastschrift, Kreditkartenabrechnung oder Direktabbuchung mit Bankkunden-Karte (früher ec-Karte) im electronic-cash-Verfahren gilt: Sie sollten regelmäßig ihre Kontoauszüge überprüfen, um sicher zu gehen, dass auch die richtigen Beträge eingezogen wurden.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9285714285714284 / 5 (14 Bewertungen)
Steuer: Scheidungskosten nicht mehr absetzbar! © DOC RABE Media - Fotolia
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2017-08-29 (768 mal gelesen)

Die Scheidung einer Ehe ist teuer. Bislang waren wenigstens die Verfahrenskosten bei der Einkommenssteuer als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Dies hat sich nun durch ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs geändert.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9130434782608696 / 5 (46 Bewertungen)
Weitere Expertentipps