anwaltssuche

Rechtsratgeber - Tipps & News rund ums Recht

Corona-Krise: Kündigungsschutz für Mieter bei Mietschulden © freepik - mko
Expertentipp vom 27.03.2020 (12 mal gelesen)

Wer wegen der Corona-Krise seine Miete nicht mehr zahlen kann, soll seine Wohnung oder seine Gewerberäume nicht sofort verlieren. Aus diesem Grund gelten zum 1. April 2020 wichtige Änderungen beim Kündigungsschutz für Mieter. Doch wie genau sieht der besondere Kündigungsschutz in der Corona-Krise aus? Was müssen Mieter jetzt beachten? Und bleiben Vermieter auf den Mietschulden sitzen?

Berufskrankheiten – Anerkennung und Leistungen © freepik - mko
Expertentipp vom 26.03.2020 (11 mal gelesen)

Hauterkrankungen, Lärmschwerhörigkeit und Erkrankungen an der Wirbelsäule gehören laut aktuellen Statistiken zu den häufigsten Berufserkrankungen in Deutschland. Doch wann wird eine Krankheit als Berufskrankheit anerkannt? Wer entscheidet darüber? Wie ist das Verfahren und welche Leistungen gibt es für Betroffene?

Coronavirus – Was müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer jetzt beachten? © freepik - mko
Expertentipp vom 25.03.2020 (229 mal gelesen)

Die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland sorgt bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern für Verunsicherung. Gibt es eine Lohnfortzahlung in der Quarantäne? Haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Home-Office-Arbeit? Müssen Arbeitnehmer zur Arbeit, wenn die Kinderbetreuung ausfällt, weil eine Schule oder ein Kindergarten geschlossen wird? Unter welchen Bedingungen ist die Krankschreibung per Telefon erlaubt?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kurzarbeit – Was gilt in der Corona-Krise? © freepik - mko
Expertentipp vom 25.03.2020 (10 mal gelesen)

Viele Betriebe und Arbeitsplätze sind aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie in Gefahr. Um die wirtschaftliche Situation aufzufangen, melden immer mehr Unternehmen Kurzarbeit an. Erwartet werden bis zu 2 Millionen Kurzarbeiter in der Corona-Krise. Doch was bedeutet Kurzarbeit? Wer hat jetzt einen Anspruch? Wie hoch ist das Kurzarbeitergeld? Wie wird es beantragt? Wie lange wird es gezahlt? Und hat es später Auswirkungen auf die Rente?

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Rechtstipps zum Kindergeld © freepik - mko
Expertentipp vom 23.03.2020 (1819 mal gelesen)

In Deutschland hat jedes Kind von Geburt an einen Anspruch auf Kindergeld. Damit soll die Grundversorgung der Kinder gewährleistet werden. Doch wie und wo erhält man Kindergeld? Wie viel steht einer Familie zu? Und in welchen Fällen haben auch volljährige Kinder einen Anspruch auf Kindergeld?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (105 Bewertungen)
Expertentipp vom 23.03.2020 (13 mal gelesen)

Was ist zu tun wenn man bei einem Unfall einen Gesundheitsschaden erleidet und keine Zeuge den Unfallhergang beobachtet haben. Versicherer stellen in solchen Situationen den Unfallhergang gerne in Abrede.

Neue Anforderungen an Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung © DOC RABE Media - Fotolia
Expertentipp vom 20.03.2020 (1169 mal gelesen)

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung sind wichtige Dokumente, wenn ein Mensch aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr in der Lage ist sein Leben selbständig und eigenverantwortlich zu führen. Liegen in diesem Fall diese Dokumente nicht vor, besteht die Gefahr, dass ein Gericht über die Betreuung oder den Patientenwillen entscheidet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (61 Bewertungen)
Rechtstipps zum Garten: Was tun, wenn Nachbars Bäume das eigene Grundstück verschatten? © freepik - mko
Expertentipp vom 19.03.2020 (2055 mal gelesen)

Die Sonne lacht vom blauen Himmel - aber nicht im eigenen Garten! Hier verhindern die meterhohen Bäume des Nachbargrundstücks das Eindringen jeglichen Sonnenlichts. Kann der Grundstückseigentümer in diesem Fall das Fällen der Bäume vom Nachbarn verlangen? Oder darf er sogar selbst zur Motorsäge greifen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (115 Bewertungen)
Hauskauf oder Miete: Wann gibt’s Geld zurück vom Makler? © grafikplusfoto - Fotolia
Expertentipp vom 18.03.2020 (1016 mal gelesen)

Wer Immobilien kaufen, verkaufen, mieten oder vermieten möchten, kommt an Immobilienmaklern und deren Provision kaum vorbei. Wer den Makler zahlen und in welchen Fällen dieser seine Provision zurückerstatten muss, ist vielen Immobilienverkäufern und -käufern oft nicht klar.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (63 Bewertungen)
Kein Kindergartenplatz – Anspruch auf Schadensersatz oder Verdienstausfall? © freepik - mko
Expertentipp vom 17.03.2020 (877 mal gelesen)

Trotz des seit Jahren bestehenden Rechtsanspruchs auf Kinderbetreuung fehlen in vielen Bundesländern immer noch viele Kita-Plätze. Wenn Eltern für ihre Kinder trotz aller Bemühungen keinen Kita-Platz bekommen haben, steht ihnen ein Anspruch auf Kostenerstattung für eine alternative Betreuung zu. Auch für weitere finanzielle Mehraufwendungen oder Verdienstausfall können sie eine Entschädigung gegenüber der Kommune geltend machen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (52 Bewertungen)
1 2 3 ··· 80 ··· 164


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung