anwaltssuche
Suche

Gesundheit & Arzthaftung - Expertentipps von Anwälten

Hier finden Sie juristische Fachbeiträge unserer teilnehmenden Rechtsanwälte zum Thema Gesundheit

Cannabis: Rezept und Eigenanbau zu medizinischen Zwecken © freepik - mko
Expertentipp vom 08.03.2024 (10973 mal gelesen)

Wer in Deutschland an einer schweren Krankheit leidet kann zur Linderung seiner Schmerzen unter bestimmten Voraussetzungen vom Arzt Cannabis verschrieben bekommen. Doch welche Patienten haben einen Anspruch auf Cannabis auf Rezept? Was tun, wenn die gesetzliche Krankenkasse nicht die Kosten für die Cannabis-Therapie übernimmt? Und was ändert sich durch die geplante Legalisierung von Cannabis in Deutschland?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1036 Bewertungen)
Wann haften Heilpraktiker für Behandlungsfehler? © freepik - mko
Expertentipp vom 26.02.2024 (4443 mal gelesen)

Ob Osteopathie, Homöopathie, Akkupunktur, oder traditionelle chinesische Medizin: Heilpraktiker versprechen Patienten mit Gesundheitsproblemen Hilfe, wo die klassische Schulmedizin versagt. Doch auch die Behandlung beim Heilpraktiker kann schief gehen und mit erheblichen gesundheitlichen Schäden für den Patienten verbunden sein. Ist Heilpraktiker ein geschützter Beruf? Welche Behandlungsmethoden dürfen Heilpraktiker durchführen und welche nicht? Wann muss der Heilpraktiker seinen Patienten an die Schulmedizin überweisen? In Welchen Fällen liegt ein Behandlungsfehler des Heilpraktikers vor? Und wie viel Schmerzensgeld können Patienten bei Behandlungsfehlern vom Heilpraktiker fordern?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (368 Bewertungen)
Behandlungsfehler: Wie viel Schadensersatz gibt es vom Arzt? © freepik - mko
Expertentipp vom 05.02.2024 (4980 mal gelesen)

Wenn eine ärztliche Behandlung oder Operation nicht die erhoffte Genesung bringt, wird schnell ein Behandlungsfehler vermutet. Doch wann spricht man von einem Behandlungsfehler? Was können Patienten bei einem Verdacht auf einen Behandlungsfehler tun? Wann haftet der Arzt oder das Krankenhaus auf Schadensersatz? Und wie viel Schadensersatz erhalten Patienten bei Behandlungsfehlern?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (482 Bewertungen)
Ärztliche Aufklärungspflicht: Worüber müssen Patienten informiert werden? © freepik - mko
Expertentipp vom 01.02.2024 (1747 mal gelesen)

Ärzte müssen ihre Patienten im Rahmen ihrer Behandlung über deren Erkrankung, Therapiemöglichkeiten, Risiken sowie in Frage kommende Operationen aufklären. Doch was fällt alles unter die ärztliche Aufklärungspflicht? Wie muss die Aufklärung des Patienten erfolgen und wer darf aufklären? Und was droht dem Arzt, wenn er seine ärztliche Aufklärungspflicht verletzt?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (192 Bewertungen)
Masern-Impfpflicht und die Folgen für Impfverweigerer © freepik - mko
Expertentipp vom 26.10.2023 (17536 mal gelesen)

In Deutschland besteht seit März 2020 für bestimmte Personengruppen eine Masern-Impflicht. Doch ist diese Impfpflicht auch verfassungsrechtlich zulässig? Wer muss sich gegen die Viruserkrankung Masern impfen lassen? Wer ist von der Masern-Impfpflicht ausgenommen? Welche Konsequenzen drohen, wenn man trotz Impflicht die Masern-Impfung verweigert? Wie und wann müssen Impfpflichtige den Nachweis über ihre Masernschutzimpfung erbringen? Und darf das Gesundheitsamt mit einem Zwangsgeld im Fall eines nicht erbrachten Nachweises der Masernschutzimpfung drohen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (1876 Bewertungen)
Impfen und Impfpflicht – Was müssen Sie dazu wissen? © freepik - mko
Expertentipp vom 22.09.2023 (3127 mal gelesen)

Das Thema „Impfen und Impfpflicht“ hat im Rahmen der Corona-Pandemie für viele Menschen an Bedeutung gewonnen. Für wen besteht eine Impfpflicht? Welche Impfungen werden empfohlen? Was muss man zur COVID19-Impfung wissen? Und wer entscheidet beim Streit getrenntlebender Eltern über eine Impfung des Kindes?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (300 Bewertungen)
Arzt- oder OP-Termin kurzfristig abgesagt – muss Patient zahlen? © freepik - mko
Expertentipp vom 17.08.2023 (62059 mal gelesen)

Berufliche Termine, Krankheit oder einfach nur vergessen: Es gibt viele Gründe warum ein Patient einen Arzt- oder OP-Termin nicht wahrnimmt oder ihn kurzfristig absagt. Doch muss der Patient jetzt für den ausgefallenen Termin zahlen? In welchen Fällen darf ein Arzt oder eine Klinik eine Ausfallgebühr oder ein Ausfallhonorar verlangen? Und wann müssen Patienten bei kurzfristiger Terminabsage kein Ausfallhonorar zahlen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (6567 Bewertungen)
Fettabsaugung: Welche Kosten muss die Krankenkasse übernehmen? © freepik - mko
Expertentipp vom 25.07.2023 (8692 mal gelesen)

Laut aktuellen Statistiken wurden in Deutschland im Jahr 2022 bei Frauen um 31,5 Prozent und bei Männern um 36,3 Prozent mehr Fettabsaugungen durchgeführt als in den Vorjahren. Doch für wen ist eine Fettabsaugung wirklich sinnvoll? Was kostet eine Fettabsaugung? Und in welchen Fällen zahlt die Krankenkasse diesen plastischen Eingriff?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (814 Bewertungen)
Implantat / Zahnprothese verpfuscht: Schadensersatz und Schmerzensgeld? © freepik - mko
Expertentipp vom 30.03.2023 (3695 mal gelesen)

Ob Kronen, Implantate oder Zahnprothesen - Zahnersatz ist in Deutschland teuer. Umso ärgerlicher, wenn die Zahnprothetik dann Probleme macht. Doch in welchen Fällen haftet der Zahnarzt? Hat er das Recht bei der Zahnprothetik nochmal nachzubessern oder kann der Patient sich einen anderen Zahnarzt suchen? Und welche Ansprüche können Patienten mit fehlerhaften Implantaten oder Zahnprothesen gegenüber dem Zahnarzt geltend machen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (320 Bewertungen)
Missglückte Schönheits-OP: Welche Rechte haben Patienten? © freepik - mko
Expertentipp vom 27.02.2023 (5263 mal gelesen)

Lidstraffung, Fettabsaugen und Brustvergrößerung sind die am häufigsten durchgeführten Schönheitsoperationen in Deutschland. Aber auch die Anzahl von Nasenkorrekturen, Facelifting und Bauchdeckenstraffung nimmt in den letzten Jahren immer weiter zu. In den meisten Fällen sind die Patienten mit dem Ergebnis der Schönheitsoperation zufrieden. Doch was tun, wenn die Schönheitsoperation missglückt?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (549 Bewertungen)
1 2 3 4