anwaltssuche

Gesundheit & Arzthaftung - Rechtstipps von Anwälten

Hier finden Sie juristische Fachbeiträge unserer teilnehmenden Rechtsanwälte zum Thema Gesundheit

Impfen und Impfpflicht – Das müssen Sie wissen! © freepik - mko
Expertentipp vom 12.04.2021 (338 mal gelesen)

Ob Corona, Masern oder Tetanus: Impfungen können viele ansteckenden Krankheiten wirksam eindämmen. Gegen welche Krankheiten sollte man sich impfen lassen? Gibt es eine Impfpflicht? Wer wird vorrangig gegen Corona geimpft? Und wer entscheidet über die Impfung eines Kindes bei getrenntlebenden Eltern?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (22 Bewertungen)
Arzthaftung: Wann und wie viel Schadensersatz gibt es bei Behandlungsfehlern? © freepik - mko
Expertentipp vom 16.03.2021 (240 mal gelesen)

Nicht immer bringt eine Operation oder eine ärztliche Behandlung den gewünschten Heilungserfolg. Doch wurde der unveränderte oder sogar schlechtere Gesundheitszustand des Patienten durch einen ärztlichen Behandlungsfehler verursacht? Wann haftet ein Arzt auf Schadensersatz und Schmerzensgeld? Und wie viel Schmerzensgeld gibt es bei Behandlungsfehlern?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (9 Bewertungen)
Cannabis: Rezept und Eigenanbau zu medizinischen Zwecken © freepik - mko
Expertentipp vom 15.03.2021 (1218 mal gelesen)

Schwerkranke Menschen können in Deutschland seit März 2017 Cannabis-Blüten und –Extrakte auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung beziehen. Außerdem haben sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Anspruch auf Eigenanbau von Cannabis. Doch welche Patienten genau erhalten Drogen auf Rezept? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit die Krankenkasse zahlt? Und wie wird eine Ausnahmeerlaubnis zum Eigenanbau beantragt?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (79 Bewertungen)
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung: Was gibt es zu beachten? © freepik - mko
Expertentipp vom 08.12.2020 (1264 mal gelesen)

Viele Menschen beschäftigen sich angesichts der Corona-Pandemie mit den Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Beides sind wichtige Dokumente, wenn ein Mensch aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr in der Lage ist sein Leben selbständig und eigenverantwortlich zu führen. Liegen in diesem Fall diese Dokumente nicht vor, besteht die Gefahr, dass ein Gericht über die Betreuung oder den Patientenwillen entscheidet.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (69 Bewertungen)
Schönheitsoperationen: Diese Rechte haben Patienten © freepik - mko
Expertentipp vom 23.10.2020 (60 mal gelesen)

Brustvergrößerung, Lidstraffung und Fettabsaugung sind die in Deutschland am häufigsten durchgeführten Schönheitsoperationen. Insgesamt ist die Schönheitschirugie stark im Kommen und in den meisten Fällen geht das Versprechen auf ein schöneres, ästhetisches Äußere auch in Erfüllung. Doch welche Rechte haben Patienten, wenn die OP schiefläuft? Was zahlt die gesetzliche Krankenversicherung? Und können die OP-Kosten bei der Steuer geltend gemacht werden?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7 / 5 (3 Bewertungen)
Masernimpfpflicht – Das droht Impfverweigerern © freepik - mko
Expertentipp vom 25.08.2020 (101 mal gelesen)

Seit Anfang März 2020 gilt in Deutschland eine sehr kontrovers diskutierte Impfpflicht gegen Masern, die im Gesetz zum Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention ihre Grundlage findet. Doch wer muss sich gegen Masern impfen lassen? Wer kontrolliert, ob die Impfpflicht eingehalten wird? Und welche Konsequenzen drohen Impfverweigerern?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (6 Bewertungen)
Patientenrechte bei Hüftgelenk-, Kniegelenk- und Brustimplantate-OP © freepik - mko
Expertentipp vom 22.06.2020 (179 mal gelesen)

Fehlerhafte Implantate können bei betroffenen Patienten für erhebliche gesundheitliche Beeinträchtigungen führen. Doch wie kann man sich vor einer Hüft-, Kniegelenk- oder Brustimplantation über das Implantat informieren? Wie sollten sich Patienten verhalten, wenn sie erfahren, dass ihr eingesetzt Implantat fehlerhaft ist? Haben Patienten einen Anspruch auf Entfernung? Und wie sieht es mit Schmerzensgeld und Schadensersatz aus? Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (7 Bewertungen)
Zahnersatz, Brille & Co: Was zahlt die Krankenkasse? © freepik - mko
Expertentipp vom 29.05.2020 (153 mal gelesen)

Ob Hörgerät, Zahnersatz oder Brille: Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen sind beschränkt. Was genau von der Krankenkasse erstattet wird und in welchem Umfang, ist vielen Versicherten oft nicht klar. Auf welche Leistungen haben Versicherte einen Anspruch? Und welche Kosten müssen sie im Krankheitsfall selbst tragen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.3 / 5 (4 Bewertungen)
Expertentipp vom 27.04.2020 (309 mal gelesen)

Fragen und Antworten in Zeiten der Corona-Pandemie zum Thema „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (18 Bewertungen)
Fettabsaugung- Kostenübernahme durch die Krankenkasse? © freepik - mko
Expertentipp vom 21.04.2020 (1274 mal gelesen)

Bauch, Beine, Po: Mehrere tausend Menschen lassen sich jährlich in Deutschland Fett absaugen. In der plastischen Chirurgie sind Fettabsaugungen die am häufigsten durchgeführten Operationen. Wann ist eine Fettabsaugung sinnvoll? Was kostet die Operation? Wann muss die Krankenkasse für die Operationskosten aufkommen? Und wie entscheiden die Gerichte?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (87 Bewertungen)
1 2 3