anwaltssuche

Arbeitsrecht - Rechtstipps von Anwälten

Hier finden Sie laufend neue Fachbeiträge zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema "Arbeit & Beruf". Als Rechtsanwälte für Arbeitsrecht verfügen unsere Autoren über ausgezeichnete theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung.

Arbeitsrecht: Freier Mitarbeiter oder sozialabgabenpflichtig beschäftigt? © goodluz - Fotolia
Expertentipp vom 20.08.2019 (1435 mal gelesen)

Unternehmen versuchen häufig durch "freie" Mitarbeiter Lohnkosten und Sozialversicherungsabgaben zu sparen. Dabei ist die Abgrenzung zwischen einer freien Mitarbeit und einer abhängigen Beschäftigung nicht immer eindeutig zu ziehen. Das Sozialgericht Landshut hat aktuell entschieden, dass ein Hausmeister trotz Dienstvertrag selbstständig beschäftigt ist. Wie das etwa bei Musikschullehrern, Yogatrainern oder Servicekräften aussieht, lesen Sie hier.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (86 Bewertungen)
Arbeitsunfälle auf Firmenevents: Wann zahlt die Unfallversicherung? © gornist - Fotolia
Expertentipp vom 15.08.2019 (265 mal gelesen)

Workshops, Geschäftsessen, Betriebsfeiern: Betriebliche Tätigkeiten finden nicht nur in der Firma statt. Kommt es im Rahmen einer Unternehmensveranstaltungen zu einem Unfall, gilt es genau den Zusammenhang zwischen der beruflichen Tätigkeit und dem Arbeitsunfall nachzuweisen. Bei einem Sturz auf einer Segway-Tour im Anschluss an eine kaufmännische Traineeveranstaltung konnte der Nachweis für einen Arbeitsunfall, laut einer aktuellen Entscheidung des Sozialgerichts Stuttgart, nicht erbracht werden. Podcast

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (17 Bewertungen)
Arbeitszeit © freepik - mko
Expertentipp vom 22.07.2019 (18 mal gelesen)

Wo ist die Arbeitszeit geregelt? Was gilt als Arbeitszeit? Wie viel Arbeitszeit ist an einem Arbeitstag zulässig? Was gilt an Sonn- und Feiertagen? Was versteht man unter einem Arbeitszeitbetrug? Alle wichtigen Fragen zum Thema Arbeitszeit beantwortet Ihnen unsere Checkliste Arbeitszeit – aktuell, kompetent und verständlich!

Aufhebungsvertrag – Wie läuft das ab? © mko - topopt
Expertentipp vom 12.07.2019 (196 mal gelesen)

Wann sollte man einen Aufhebungsvertrags vereinbaren? Wie hoch ist die Abfindung? Gibt es immer eine Sperrzeit beim Arbeitslosengeld? Was geschieht mit dem Resturlaub? Unsere Checkliste beantwortet die wichtigsten Fragen zum Aufhebungsvertrag und hilft Arbeitgebern und Arbeitnehmern klassische Fehler zu vermeiden – aktuell, kompetent und verständlich. (Aufhebungsvertrag Muster) Podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (6 Bewertungen)
Arbeitsvertrag - Grundlage des Berufslebens © mko - topopt
Expertentipp vom 11.07.2019 (275 mal gelesen)

Gilt auch ein mündlicher Arbeitsvertrag? Wann darf ein Arbeitsvertrag befristet werden? Lohnt sich der Verzicht auf eine Probezeit? Muss der Urlaub im Arbeitsvertrag geregelt werden? Sind Vertragsstrafen üblich? Unsere Checkliste klärt Schritt für Schritt Ihre Fragen zum Arbeitsvertrag – garantiert aktuell, kompetent und verständlich! (Arbeitsvertrag Muster) Podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Rechtstipps zum Thema Überstunden © freepik - mko
Expertentipp vom 01.07.2019 (882 mal gelesen)

Einer aktuellen Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IBA) zur Folge wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund eine Milliarde unbezahlter Überstunden geleistet. Das zeigt, in vielen Unternehmen sind Überstunden keine Ausnahme, sondern die Regel im Berufsalltag. Doch müssen Arbeitnehmer überhaupt Überstunden leisten? Und sind Überstunden zu entschädigen? Das Bundesarbeitsgericht hat jüngst entschieden, dass die Pauschalvergütung von Überstunden bei bestimmten Gewerkschaftssekretären unwirksam ist.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (41 Bewertungen)
Arbeit: Was es beim Ausbildungsvertrag zu beachten gibt © DOC RABE Media - Fotolia
Expertentipp vom 27.06.2019 (500 mal gelesen)

Was muss im Ausbildungsvertrag stehen? Welche Regelungen sind nicht erlaubt? Wer darf den Ausbildungsvertrag unterzeichnen? Gibt es eine Probezeit bei einer Ausbildung? Wie kann ein Ausbildungsverhältnis gekündigt werden? Unsere Checkliste beantwortet die wichtigsten Fragen zum Ausbildungsvertrag und hilft Auszubildenden und Ausbildern klassische Fehler zu vermeiden – aktuell, kompetent und verständlich. (Checkliste Ausbildungsvertrag)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (25 Bewertungen)
Arbeit: Hitlergruß rechtfertigt fristlose Kündigung! © Marco2811 - Fotolia
Expertentipp vom 09.04.2019 (460 mal gelesen)

Wer bei Konflikten im Job zu nationalsozialistischen Kennzeichen, wie dem Hitlergruß greift, oder nationalsozialistische Parolen schwingt, riskiert die fristlose Kündigung sein Arbeitsverhältniss. Dies gilt für den türkischstämmigen Transportwagenfahrer genauso wie für einen Sanitäter bei der Bundeswehr.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (33 Bewertungen)
Kopftuchverbot - Wann Unternehmen das Kopftuch verbieten können © mko - topopt
Expertentipp vom 02.04.2019 (767 mal gelesen)

Nachdem der Europäische Gerichtshof (EUGH) entschieden hat, dass ein Unternehmen Regeln aufstellen darf, die seinen Arbeitnehmern das sichtbare Tragen von religiösen, politischen oder philosophischen Zeichen verbieten, kann auch das Kopftuchverbot im Job unter bestimmten Umständen rechtens sein! Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat jüngst das Kopftuchverbot für Richterinnen und Staatsanwältinnen bestätigt. Podcast

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (43 Bewertungen)
Arbeitsrecht-Ratgeber © mko - topopt
Expertentipp vom 08.03.2019 (220 mal gelesen)

Unsere aktuellen Expertentipps, Checklisten und Audiobeiträge beantworten die wichtigsten Fragen zum Arbeitsrecht: Was ist bei einem Arbeitsvertrag zu beachten? Was ist bei Abfindung und Aufhebungsvertrag zu beachten? Wann kann der Arbeitgeber kündigen? Wie wehrt man sich gegen Mobbing? Jetzt rechtssicher informieren!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (5 Bewertungen)
1 2 3 ··· 10 ··· 33


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung