anwaltssuche
Suche

Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten - Expertentipps von Anwälten

Hier finden Sie juristische Fachbeiträge unserer teilnehmenden Rechtsanwälte zum Thema Strafrecht & Ordnungswidrigkeiten

Waffenschein/Waffenbesitzkarte: Wann droht der Entzug? © freepik - mko
Expertentipp vom 29.04.2024 (6517 mal gelesen)

Der Entzug eines Waffenscheins ist eine ernste Maßnahme, die ergriffen wird, wenn eine Person gegen geltende Gesetze oder Vorschriften verstößt oder als ungeeignet für den sicheren Umgang mit Waffen angesehen wird. Doch was ist der Unterschied zwischen einem Waffenschein und einer Waffenbesitzkarte? In welchen Fällen kann ein Waffenschein oder eine Waffenbesitzkarte entzogen werden? Und welche Waffen darf man ohne Waffenbesitzkarte besitzen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (711 Bewertungen)
Wirtschaftskriminalität: Delikte und drohende Strafen © freepik - mko
Expertentipp vom 22.04.2024 (4472 mal gelesen)

Ob Diesel-Abgasskandal, Cum-Ex-Geschäfte oder Compliance: Das Thema Wirtschaftskriminalität hat nicht nur in Unternehmen, sondern auch im Bewusstsein der Öffentlichkeit an Bedeutung zu genommen. Doch was versteht man unter Wirtschaftskriminalität? Welche Delikte gehören zum Wirtschaftsstrafrecht? Welche Sanktionen drohen bei Wirtschaftsstraftaten? Wie sollte man sich bei Ermittlungsmaßnahmen wie einer Durchsuchung der Unternehmensräume verhalten? Und warum brauchen Sie spätestens jetzt einen Rechtsanwalt an Ihrer Seite? (Checkliste: So verhalten Sie sich als Beschuldigter richtig)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (289 Bewertungen)
Vorwurf Steuerhinterziehung: Was Sie jetzt unbedingt tun müssen! © freepik - mko
Expertentipp vom 17.04.2024 (1759 mal gelesen)

Verdacht auf Scheinselbstständigkeit, unberechtigter Bezug von Kindergeld oder die zu spät abgegebene Steuererklärung: Möglichkeiten der Steuerhinterziehung gibt es viele und sie betreffen nicht nur Firmen und vermögende Menschen. Doch wann liegt eine Steuerhinterziehung vor? Welche Strafen drohen? Wie läuft das Steuerstrafverfahren ab? Warum brauchen Sie jetzt unbedingt einen Strafverteidiger? Wann ist eine Selbstanzeige bei einer Steuerhinterziehung sinnvoll? Und wann ist eine Steuerhinterziehung verjährt? (Checkliste: So verhalten Sie sich als Beschuldigter richtig)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (93 Bewertungen)
Abzocke durch Schlüsselnotdienst: Was tun? © freepik - mko
Expertentipp vom 12.04.2024 (511 mal gelesen)

Ein Schritt nach draußen, die Wohnungstür fällt ins Schloss und der Schlüssel liegt noch in der Wohnung: Wer jetzt keinen Ersatz-Schlüssel draußen versteckt oder beim Nachbarn hinterlegt hat, muss einen Schlüsselnotdienst anrufen. Aber wir wählt man bei all den Angeboten einen seriösen Schlüsselnotdienst aus? Was muss man bei der Beauftragung eines Schlüsselnotdienstes unbedingt beachten? Was kostet ein seriöser Schlüsselnotdienst ? Wann liegt strafbarer Wucher vor? Und wie können sich Kunden bei Abzocke durch einen Schlüsselnotdienst wehren?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (45 Bewertungen)
Vorladung erhalten – Wie verhalte ich mich am besten? © freepik - mko
Expertentipp vom 08.04.2024 (40898 mal gelesen)

Sie haben als Beschuldigter oder Zeuge eine Vorladung erhalten? Keine Panik! Jetzt gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren und sich richtig zu verhalten! Muss man einer Vorladung überhaupt Folge leisten? Was passiert, wenn man nicht zum Vorladungstermin geht? Wie läuft eine Vorladung ab? Und warum brauchen Sie jetzt unbedingt einen erfahrenen Anwalt für Strafrecht? (Checkliste: So verhalten Sie sich als Beschuldigter richtig)

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (4219 Bewertungen)
Gefälschter Impfausweis oder Gesundheitszeugnis – Welche Strafen drohen? © freepik - mko
Expertentipp vom 30.01.2024 (6887 mal gelesen)

Wer einen gefälschten Impfausweis oder ein unrichtiges Gesundheitszeugnis benutzt, riskiert sich strafbar zu machen. Doch welche Straftaten begeht man, wenn man einen gefälschten Impfausweis benutzt? Mit welchen Strafen muss man beim Gebrauch eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses rechnen? Und können Arbeitnehmer gekündigt werden, wenn sie dem Arbeitgeber gefälschte Gesundheitsdokumente vorlegen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (741 Bewertungen)
Ladendiebstahl: Wann mache ich mich strafbar? © jinga80 - Fotolia
Expertentipp vom 20.11.2023 (27608 mal gelesen)

Mehr als 300.000 Ladendiebstähl werden jährlich in Deutschland begangen. Dabei wird in Drogeriemärkten und Geschäften mit Selbstbedienungskassen am häufigsten geklaut. Mit welcher Strafe muss ein Ladendieb rechnen? Wann droht ihm Gefängnis? Wann verjährt ein Ladendiebstahl? Und was tun, wenn man eine Anzeige wegen Ladendiebstahl erhält?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (2885 Bewertungen)
Wohnungsdurchsuchung: Wie verhalte ich mich richtig? © freepik - mko
Expertentipp vom 09.10.2023 (1156 mal gelesen)

Es klingelt oder klopft an der Wohnungstür- draußen steht die Polizei und will die Wohnung durchsuchen. Wie verhält man sich in dieser Situation richtig? Braucht die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss, um die Wohnung zu betreten? Was muss in einem Durchsuchungsbeschluss stehen? Wann darf die Polizei wegen Gefahr im Verzug in die Wohnung? Dürfen Beweise verwertet werden, wenn die Durchsuchung rechtswidrig war? Und wie kann man sich gegen eine rechtswidrige Wohnungsdurchsuchung wehren?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7 / 5 (80 Bewertungen)
Ab wann gilt man als vorbestraft? © freepik - mko
Expertentipp vom 02.10.2023 (1062 mal gelesen)

Bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz oder auch um eine Mietwohnung wird oft die Frage nach Vorstrafen gestellt. Doch wann ist man vorbestraft? Welche Strafen erscheinen im polizeilichen Führungszeugnis? Wer erfährt von einer Vorstrafe? Und wann wird eine Vorstrafe wieder aus dem polizeilichen Führungszeugnis gelöscht?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 4.0 / 5 (76 Bewertungen)
Notwehr: Wann darf ich mich bei einem Angriff verteidigen? © mko - topopt
Expertentipp vom 18.09.2023 (12089 mal gelesen)

Ein Mensch, der angegriffen wird, hat das Recht sich zu wehren. Doch wann gilt die Verteidigung bei einem Angriff als Notwehr? Mit welchen Mitteln darf man sich bei einem Angriff zur Wehr setzen? Ist Notwehr auch dann erlaubt, wenn der Angriff selbst provoziert wurde? Und was versteht man unter einem Notwehrexzess?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1254 Bewertungen)
1 2 3 ··· 6