anwaltssuche

Ehe & Familie - Rechtstipps von Anwälten

Hier finden Sie laufend neue Fachbeiträge zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema "Ehe & Familie". Als Familienanwälte verfügen unsere Autoren über ausgezeichnete theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung.

Islamische Hochzeit: Was gilt für Braut- oder Morgengabe nach der Scheidung? © freepik - mko
Expertentipp vom 25.02.2021 (883 mal gelesen)

Schließt ein Paar nach islamischem Recht eine Ehe, wird oft eine Braut- oder Morgengabe vereinbart. Scheitert die Ehe, können die Eheleute nach deutschem Recht geschieden werden. Doch was geschieht dann mit der Braut- oder Morgengabe? Ist sie nach deutschem Recht einklagbar?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (48 Bewertungen)
Elterngeld: Antrag, Höhe und Anspruchsdauer © freepik - mko
Expertentipp vom 23.02.2021 (452 mal gelesen)

Junge Familien können nach der Geburt ihres Kindes durch den Bezug von Elterngeld finanziell unterstützt werden. Doch wer hat einen Anspruch auf Elterngeld? Was ist der Unterschied zwischen Basiselterngeld und ElterngeldPlus? Wieviel Elterngeld erhalten junge Familien? Wo wird es beantragt? Welche Sonderregelungen gibt es beim Elterngeld während der Corona-Krise? Und was bringt die Elterngeldreform? Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (27 Bewertungen)
Vaterschaftstest und Anfechtung der Vaterschaft: Das müssen Betroffene wissen! © freepik - mko
Expertentipp vom 16.02.2021 (81 mal gelesen)

Vater, Mutter, Kind: Nicht immer ist in diesem Verhältnis klar, wer der biologische Vater ist. Ein Vaterschaftstest verschafft Klarheit, wenn Zweifel über die Abstammung eines Kindes bestehen. Doch wer kann einen Vaterschaftstest beantragen? Wie läuft ein Vaterschaftstest ab? Welche Kosten fallen an und wer muss sie tragen? Ist auch ein heimlicher Vaterschaftstest beweiskräftig? Unter welchen Voraussetzungen kann eine Vaterschaft angefochten werden? Und gibt es dafür eine Anfechtungsfrist?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kita-Platz: Wer hat Anspruch und wann gibt es Schadensersatz? © freepik - mko
Expertentipp vom 28.01.2021 (1088 mal gelesen)

Seit August 2013 gibt es in Deutschland einen Rechtsanspruch für Kinder auf Betreuung und Förderung in einer wohnortnahen Kindertageseinrichtung. Doch ab welchem Alter haben Kinder einen Anspruch auf einen Kita-Platz? Gibt es eine Mindestbetreuungszeit? Wer sucht den Kindergartenplatz aus? Müssen Eltern auf alternative Betreuungsmöglichkeiten ausweichen? Und wann macht es Sinn einen Kita-Platz einzuklagen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (77 Bewertungen)
Mutterschutz – Welche Rechte haben berufstätige Schwangere und Mütter? © freepik - mko
Expertentipp vom 18.01.2021 (746 mal gelesen)

Die Gesundheit von berufstätigen Schwangeren und stillenden Müttern wird durch das Mutterschutzrecht geschützt. Doch bei vielen Arbeitnehmerin herrscht im Hinblick auf den Mutterschutz eine große Verunsicherung. Für wen gilt das Mutterschutzrecht? Muss der Arbeitgeber über eine Schwangerschaft informiert werden? Welche Beschäftigungen sind im Mutterschutz verboten? Und kann im Mutterschutz eine Kündigung ausgesprochen werden?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (29 Bewertungen)
Adoption – Der Weg zum Wunschkind © freepik - mko
Expertentipp vom 12.01.2021 (820 mal gelesen)

Eine Adoption ist eine Lebensentscheidung – für alle Beteiligten! Auf dem Weg zum Wunschkind stellen sich viele Fragen: Worauf muss man bei einer Adoption achten? Wie läuft das Adoptionsverfahren ab? Welche Kosten sind mit einer Adoption verbunden? Welche Besonderheiten gelten bei einer Auslandsadoption? Und was regelt das neue Adoptionshilfe-Gesetz?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (27 Bewertungen)
Weihnachtszoff – Tipps für eine friedliche Trennung © freepik - mko
Expertentipp vom 23.12.2020 (654 mal gelesen)

Die Weihnachtszeit steht für Harmonie und Besinnlichkeit, dabei kracht es in deutschen Ehen zu keiner anderen Zeit mehr als unterm Weihnachtsbaum. Schuld daran sind oft die zu hohen emotionalen Erwartungen ans Fest, Geschenkestress und die sowieso schon krieselnde Beziehung. So wird für viele Paare die Weihnachtszeit zur Trennungszeit. Es gibt aber Wege, damit zumindest die Trennung friedlich verläuft.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (14 Bewertungen)
Trennungskinder: Umgangs- und Sorgerecht in Corona-Zeiten © freepik - mko
Expertentipp vom 07.12.2020 (44 mal gelesen)

Viele Trennungsfamilien werden in der Corona-Krise vor große Herausforderungen gestellt: Kann der betreuende Elternteil den Umgang wegen der Gefahr einer möglichen Corona-Infektion verweigern? Ist der Umgang mit dem Kind während einer Quarantäne möglich? Und hat die Corona-Pandemie auch Auswirkungen auf Fragen des Sorgerechts?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Umgangsrecht – Der Kontakt zwischen Eltern und Trennungskind © freepik - mko
Expertentipp vom 01.12.2020 (4037 mal gelesen)

Der Umgang eines Trennungskindes mit seinen Eltern ist ein sensibles und oft mit erheblichen Konflikten beladenes Thema nach einer Trennung oder Scheidung. Wer hat ein Recht auf Umgang mit dem Kind? Steht auch Großeltern ein Umgangsrecht zu? Wozu dient eine Umgangsvereinbarung? Und wie setzt man das Umgangsrecht mit dem Kind durch? (Muster Umgangsvereinbarung) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (112 Bewertungen)
Kindesunterhalt – Wer zahlt wann wie viel? © freepik - mko
Expertentipp vom 23.11.2020 (211 mal gelesen)

Eltern sind ihren Kindern gegenüber zum Unterhalt verpflichtet. Gerade bei getrenntlebenden Eltern ist die Kindesunterhalts-Frage ein häufiger Konfliktpunkt. Wer muss wann zahlen? Wie wird der Kindesunterhalt ermittelt? Was versteht man unter Mehr- und Sonderbedarf? Werden Kindergeld und Kinderzuschlag beim Unterhalt angerechnet? Und wie gestaltet sich die Unterhaltsfrage beim sog. Wechselmodell? Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.3 / 5 (9 Bewertungen)
1 2 3 ··· 9