anwaltssuche

Ehe & Familie - Rechtstipps von Anwälten

Hier finden Sie laufend neue Fachbeiträge zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema "Ehe & Familie". Als Familienanwälte verfügen unsere Autoren über ausgezeichnete theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung.

Umgangsrecht – Der Kontakt zwischen Eltern und Trennungskind © freepik - mko
Expertentipp vom 01.12.2020 (3734 mal gelesen)

Der Umgang eines Trennungskindes mit seinen Eltern ist ein sensibles und oft mit erheblichen Konflikten beladenes Thema nach einer Trennung oder Scheidung. Wer hat ein Recht auf Umgang mit dem Kind? Steht auch Großeltern ein Umgangsrecht zu? Wozu dient eine Umgangsvereinbarung? Und wie setzt man das Umgangsrecht mit dem Kind durch? (Muster Umgangsvereinbarung) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (83 Bewertungen)
Kindesunterhalt – Wer zahlt wann wie viel? © freepik - mko
Expertentipp vom 23.11.2020 (147 mal gelesen)

Eltern sind ihren Kindern gegenüber zum Unterhalt verpflichtet. Gerade bei getrenntlebenden Eltern ist die Kindesunterhalts-Frage ein häufiger Konfliktpunkt. Wer muss wann zahlen? Wie wird der Kindesunterhalt ermittelt? Was versteht man unter Mehr- und Sonderbedarf? Werden Kindergeld und Kinderzuschlag beim Unterhalt angerechnet? Und wie gestaltet sich die Unterhaltsfrage beim sog. Wechselmodell? Podcast podcast

Stern Stern Stern grau Stern grau Stern grau 2.3 / 5 (3 Bewertungen)
Namensänderung nach Scheidung: Welche Rechte haben Ex-Partner? © freepik - mko
Expertentipp vom 12.11.2020 (1687 mal gelesen)

Nach einer Scheidung haben viele Ex-Eheleute den Wunsch ihren angeheirateten Namen zu ändern. Diese Namensänderung ist in Deutschland auch möglich. Doch welche Voraussetzungen müssen für eine Namensänderung nach einer Scheidung erfüllt sein? Wer ist zuständig? Was kostet sie? Und kann der Ex-Partner die Namensänderung erzwingen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (80 Bewertungen)
Scheidungsrecht – Wichtige Infos in der Ehekrise! © freepik - mko
Expertentipp vom 23.09.2020 (1299 mal gelesen)

Wenn es in der Ehe kriselt, tritt neben der emotionalen Belastung oft eine große Unsicherheit im Hinblick auf die rechtlichen Folgen einer Trennung und Scheidung auf. Unter welchen Voraussetzungen wird eine Ehe geschieden? Wie schnell geht das? Was kostet eine Scheidung? Und was versteht man unter einer einvernehmlichen Scheidung? (Checkliste Scheidungsrecht) Podcast podcast

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (33 Bewertungen)
Scheidung: Wer bekommt den Hund? © freepik - mko
Expertentipp vom 10.09.2020 (1024 mal gelesen)

Nach der Trennung oder Scheidung wird der gemeinsame Hausrat aufgeteilt. Dabei stellt sich nicht nur die Frage, wer das Silberbesteck oder den Staubsauger bekommt. Es muss auch entschieden werden, bei wem der Hund in Zukunft lebt. Diese Entscheidung ist oft mit großen Emotionen und Konflikten behaftet. Wer darf den Hund behalten? Und gibt es ein Umgangsrecht mit dem Hund?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (52 Bewertungen)
Kindesumgang in Corona-Zeiten © freepik - mko
Expertentipp vom 04.09.2020 (21 mal gelesen)

Die Corona-Pandemie sorgt in vielen Trennungsfamilien für Unsicherheit beim Umgang des Kindes mit den getrenntlebenden Elternteilen. Kann ein Elternteil den Umgang mit dem gemeinsamen Kind aufgrund der Corona-Kontaktbeschränkungen verweigern? Benötigt ein umgangsberechtigtes Elternteil die Zustimmung zu einer Flugreise mit dem gemeinsamen Kind? Und was gilt, wenn die Umgangsregel krisenbedingt nicht eingehalten werden kann?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kita-Essen: Kosten, Ermäßigung und Rückerstattung © freepik - mko
Expertentipp vom 03.09.2020 (1613 mal gelesen)

Kinder, die ganztägig eine Kita besuchen, bekommen dort in der Regel auch Mittagessen. Mit welchen Kosten müssen Eltern bei der Kita-Verpflegung rechnen? Wer bekommt eine Ermäßigung? Welche Ansprüche haben Eltern bei überhöhtem Essensgeld? Und kann man die Kita-Verpflegung steuerlich geltend machen?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (114 Bewertungen)
Mutterschutz – Welche Rechte haben berufstätige Schwangere und Mütter? © freepik - mko
Expertentipp vom 17.08.2020 (644 mal gelesen)

Für berufstätige Schwangere und stillende Mütter soll mit Hilfe des Mutterschutzrechts ein bestmöglicher Gesundheitsschutz gewährleistet werden. Doch für welche Beschäftigungen gilt der Mutterschutz? Welche Arbeiten sind im Mutterschutz verboten? Kann im Mutterschutz eine Kündigung ausgesprochen werden? Und unter welchen Voraussetzungen erhalten Schwangere und stillende Mütter Mutterschutzgeld?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8 / 5 (20 Bewertungen)
Rechtstipps zum Kindergeld © freepik - mko
Expertentipp vom 10.08.2020 (1917 mal gelesen)

Mit dem Kindergeld erfahren Familien in Deutschland eine finanzielle Unterstützung, um die Grundversorgung von Kindern zu gewährleisten. Ab 1.1.2021 wird das Kindergeld erhöht. Wem steht wie viel Kindergeld zu? Muss man die Familienförderung beantragen? Aus welchen Gründen kann der Antrag auf Kindergeld abgelehnt werden? Und wann endet der Kindergeldanspruch?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (107 Bewertungen)
Adoption – Der Weg zum Wunschkind © freepik - mko
Expertentipp vom 15.07.2020 (721 mal gelesen)

Eine Adoption ist eine Lebensentscheidung – für alle Beteiligten! Auf dem Weg zum Wunschkind stellen sich viele Fragen: Worauf muss man bei einer Adoption achten? Wie läuft das Adoptionsverfahren ab? Welche Kosten sind mit einer Adoption verbunden? Welche Besonderheiten gelten bei einer Auslandsadoption? Und was regelt das neue Adoptionshilfe-Gesetz?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.1 / 5 (20 Bewertungen)
1 2 3 ··· 9