anwaltssuche

Schadensersatz & Haftpflicht - Rechtstipps von Anwälten

Hier finden Sie juristische Fachbeiträge unserer teilnehmenden Rechtsanwälte zum Thema Schadensersatz & Haftpflicht

Wann gibt es Schadensersatz bei misslungenem Tattoo? © fpr - topopt
Expertentipp vom 29.08.2018 (867 mal gelesen)

Tattoos sind in – jeder zehnte Deutsche ist mittlerweile tätowiert! Doch nicht immer fällt das Tattoo so aus wie es sich sein Träger vorgestellt hat – schief, verschwommen oder im schlimmsten Fall der falsche Name! Muss das Tattoo-Studio in diesen Fällen Schadensersatz leisten? Und welche Ansprüche bestehen, wenn das Tattoo Gesundheitsschäden verusacht?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.86 / 5 (50 Bewertungen)
ESM-Training: Kein Schadensersatz bei Knochenbrüchen oder Muskelkater! © AlexMaster - Fotolia
Expertentipp vom 27.08.2018 (703 mal gelesen)

Gesund, schlank und fit mit nur 20 Minuten Training pro Woche, dass verspricht das Elektro-Myo-Stimulationstraining (ESM-Training). Hier wird mit Sportgeräten trainiert, die mit Hilfe von Stromreizen verschiedene Körperteile des Sportlers stimulieren. Aber wer haftet, wenn sich der Sportler beim ESM-Training Verletzungen zu fügt?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0285714285714285 / 5 (35 Bewertungen)
Zuschauer müssen bei Speedwayrennen ausreichend geschützt werden © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Expertentipp vom 13.08.2018 (9 mal gelesen)

Die Veranstalter von Speedway- oder Sandbahnrennen müssen ihre Zuschauer mit ausreichenden Sicherheitsvorkehrungen schützen. Ansonsten drohen bei Verletzungen der Zuschauer hohe Schmerzensgeld- und Schadensersatzforderungen. Dies zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts Oldenburg.

Unfälle im Schwimmbad – Wer haftet? © siraphol - Fotolia
Expertentipp vom 25.06.2018 (1065 mal gelesen)

Freizeit- und Spaßschwimmbäder mit Loping-Rutschen, Wildwasserkanal oder einem Wellenbad sind ein großer Spaß für die ganze Familie. Leider kommt es immer wieder zu Unfällen mit teilweise erheblichen gesundheitlichen Folgen und zum juristischen Streit, wer für den Unfall im Schwimmbad haften muss.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9344262295081966 / 5 (61 Bewertungen)
Musterfeststellungklage für Verbraucher beschlossen © Andrey Popov - Fotolia
Expertentipp vom 20.06.2018 (20 mal gelesen)

Ob Dieselskandal, Versicherungsklauseln oder Energiepreise: Zukünftig muss nicht mehr jeder Verbraucher selbst und auf eigenes Risiko seine Rechte einklagen. Ab 1. November gilt in Deutschland die sog. Musterfeststellungsklage, wonach Verbraucherverbände Ansprüche von mehreren vergleichbar betroffenen Verbrauchern gegenüber Unternehmen in einem Gerichtsverfahren klären lassen können.

Fussball WM 2018 - Was Fans beim Zuschauen und Feiern beachten sollten! © mko - topopt
Expertentipp vom 11.06.2018 (899 mal gelesen)

Für die Fußball-Fans hat das Warten ein Ende: Die Fußball WM 2018 in Russland beginnt in wenigen Tagen. Damit das Fußballfest für alle Fans keine unangenehme Nachwirkungen hat, hier einige Tipps, die beim Fußballschauen und Feiern beachtet werden sollten.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.896551724137931 / 5 (58 Bewertungen)
Hundebiss: Wer haftet? © hemlep - Fotolia
Expertentipp vom 10.04.2018 (742 mal gelesen)

Beim Kontakt mit fremden Hunden sollte man Vorsicht walten lassen. Auch der noch so gutmütig wirkende Hund kann plötzlich zu schnappen. Für den Verletzten hat ein Hundesbiss oft gravierende gesundheitliche Folgen, für die in der Regel der Hundehalter aufkommen muss - es sei denn, er besitzt eine Tierhalterversicherung.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (44 Bewertungen)
Nutzungsausfall beim Fernsehanschluss – Schadensersatz? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Expertentipp vom 16.03.2018 (16 mal gelesen)

Wenn der Fernseher vorübergehend ausfällt, ist das für manch einen Zuschauer eine Katastrophe. Das Amtsgericht München hat entschieden, dass ein Fernsehanschluss nicht lebensnotwendig ist und es daher auch keinen Schadensersatz beim zeitweisen Ausfall des Fernsehanschluss gibt.

Wintersport: Wer haftet bei Unfällen? © CC0 - Daniel Nanescu - splitshire.com
Expertentipp vom 05.03.2018 (22 mal gelesen)

Ob Ski, Snowboard oder Rodeln: Beim Wintersport kommt es immer wieder zu schweren Unfällen mit teilweise drastischen gesundheitlichen Folgen für den Sportler. Für Schmerzensgeld- oder Schadensersatzansprüchen des Verunglückten ist es wichtig zu klären, wer die Verantwortung für den Wintersport-Unfall trägt.

Wer haftet bei Unfällen im Pflegeheim? © spotmatikphoto - Fotolia
Expertentipp vom 02.03.2018 (26 mal gelesen)

Alte Menschen in Pflegeheimen können ihren Alltag aufgrund von Krankheiten oder Gebrechlichkeiten oft nicht mehr alleine meistern und sind auf die Hilfe und den Schutz durch das Pflegepersonal angewiesen. Kommt es zu Unfällen im Pflegeheim, stellt sich die Frage wer dafür haftet?

1 2 3 ··· 8


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung