Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwälte & Fachanwälte bundesweit

Rechtsanwalt
Christian Pütz
Bochum
Rechtsanwalt
Frank Walter Grünberg
Berlin
Rechtsanwalt
Frank Baranowski
Siegen
Rechtsanwalt
Dietmar Schoßland
Eschborn
Rechtsanwalt
Dr. Dietmar Olsen
München
Rechtsanwalt
Claus Bartlitz
Osnabrück
Rechtsanwalt
Frank Beel
München
Rechtsanwalt
Frank Richter
Göttingen
Rechtsanwalt
Wolfgang R. Vogt
Hamburg
Rechtsanwalt
Kai Uwe Zänker
Fürstenwalde
Rechtsanwältin
Manuela Steigert
Ettenheim
Rechtsanwalt
Dr. jur. Christoph Cattien
Cottbus
Rechtsanwalt
Henri Urchs
Cottbus
Rechtsanwalt
Olaf Wernicke
Cottbus
Rechtsanwalt
Klemens Bäurer
Radolfzell
Rechtsanwalt
Stefan Voss
Radolfzell
Rechtsanwalt
Knuth Pfeiffer
Kassel
Rechtsanwältin
Barbara Rickes
Berlin
Rechtsanwalt
Martin Maixner
Stuttgart
Rechtsanwalt
Jörg W. Koch
Berlin/Spandau
Rechtsanwalt
Peter Baumann
München
Rechtsanwältin
Christina Drewes
Mühlenbeck
Rechtsanwalt
Christoph Rademacher
Cloppenburg
Rechtsanwältin
Anja Mühlbach
München-Flughafen
Rechtsanwalt
Dr. Stefan Dettke
Dortmund
Rechtsanwalt
Jan-Marten Dudwiesus
Langenfeld (Rheinland)
Rechtsanwalt
Dr. Michael Lowin
Friedberg
Rechtsanwalt
Holger Meinhardt
Berlin
Expertentipps
Sexuelle Belästigung: Freiheitsstrafe für Nachstellen und Betatschen! © svetlana67 - fotolia.com
Kategorie: Anwalt Strafrecht 23.02.2018 (8 mal gelesen)

Laut einer aktuellen Umfrage des Nachrichtenmagazins Stern wurden 74 Prozent aller Frauen im Laufe ihres Lebens einmal sexuell belästigt. Ein rumänischer Bauarbeiter wurde jetzt vom Amtsgericht München wegen sexueller Belästigung zu einer Freiheitsstrafe von 8 Monaten verurteilt. Er hatte eine junge Frau im Bus bedrängt und ihr an den Oberschenkel gefasst.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht KSR | Kanzlei Siegfried Reulein 20.02.2018 (24 mal gelesen)

Anleger von Piccor, der Picam-Gruppe bzw. Piccox bangen seit Wochen und Monaten um ihr dort angelegtes Geld. In einer solchen emotionalen Ausnahmesituation, in welcher sie befürchten müssen, dass ihre Investitionen von teilweise mehreren zehntausenden Euro oder mehr verloren sein könnten, ist es verständlich, dass sie nach jedem Strohhalm greifen. Sie sind verständlicherweise für Angebote aller Art empfänglich, die es möglich erscheinen lassen, den erlittenen Schaden ersetzt zu bekommen.

Testierunfähigkeit aufgrund fortgeschrittener Alzheimerdemenz © reinhard sester - Fotolia
Kategorie: Anwalt Erbrecht 22.02.2018 (13 mal gelesen)

Ein notarielles Testament ist nichtig, wenn es von einer Erblasserin errichtet wurde, die aufgrund ihrer fortgeschrittenen Alzheimerdemenz nicht mehr testierfähig war, da sie die Bedeutung ihres letzten Willens nicht mehr beurteilen konnte.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht KSR | Kanzlei Siegfried Reulein 20.02.2018 (21 mal gelesen)

Nach einer aktuellen Entscheidung des BGH vom 09.02.2018 – V ZR 311/16 – haften Grundstückseigentümer und Immobilienbesitzer für Handwerker, die sie zu Arbeiten auf dem eigenen Grundstück beauftragt haben und die bei diesen Arbeiten unbemerkt Schäden auf dem Nachbargrundstück bzw. am Nachbarhaus verursachen. In dem von dem BGH zu entscheidenden Fall hat ein Handwerker bei Reparaturarbeiten am Dach einen Brand verursacht, der sodann auf das Nachbarhaus zunächst unbemerkt übergegangen ist, welches hierdurch erheblich beschädigt worden ist.

Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen Antritt einer Freiheitsstrafe © jinga80 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 21.02.2018 (22 mal gelesen)

Ein Arbeitnehmer, der eine mehr als zweijährige Haftstrafe antreten muss, kann von seinem Arbeitgeber gekündigt werden. Dies entschied jüngst das Hessische Landesarbeitsgericht.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht KSR | Kanzlei Siegfried Reulein 12.02.2018 (42 mal gelesen)

Mehrere Medien berichten übereinstimmend über Razzien, die vor wenigen Tagen auf Veranlassung des Amtsgerichts Tiergarten in Berlin, München, Leipzig und der Schweiz den Komplex Picam-Gruppe, Piccor AG, Piccox betreffend durchgeführt worden sind.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Grundstückseigentümer haftet für übergreifenden Brand auf Nachbarhaus © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 20.02.2018 (21 mal gelesen)

Ein Grundstückseigentümer haftet gegenüber den Nachbarn für Schäden, die durch einen überspringenden Brand verursacht wurden, den ein von ihm beauftragter Handwerker durch Reparaturarbeiten im eigenen Haus verursacht hat. Dies entschied kürzlich der Bundesgerichtshof.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht KSR | Kanzlei Siegfried Reulein 06.02.2018 (62 mal gelesen)

Ein Bericht des Handelsblatts vom 17.01.2018 lässt aufhorchen. Demnach haben Anleger über Finanzmakler, Anlageberater und Vertriebsleute bis zu EUR 300 Mio. der Picam-Gruppe von 2000 bis 3000 Anlegern zur Verfügung gestellt und warten nun auf Auszahlungen. Mehrere betroffene Anleger haben sich bereits bei Rechtsanwalt Siegfried Reulein, Nürnberg, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, gemeldet und rechtlichen Rat gesucht. Sie berichten, dass ihnen Renditen von 15 -20 % versprochen worden sind.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Liebes-Comeback-Fotos von Ex-Bundespräsident Christian Wulff erlaubt © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Wettbewerbsrecht 19.02.2018 (27 mal gelesen)

Fotos vom ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff beim Einkaufen mit seiner Frau Bettina durften gedruckt werden, entschied der Bundesgerichtshof und erteilte damit der Unterlassungsklage des Altpräsidenten eine Abfuhr.

Kategorie: Anwalt Erbrecht Dollinger Partnerschaft Rechtsanwälte 05.02.2018 (43 mal gelesen)

Nach ständiger Rechtsprechung stand den Hinterbliebenen bei Verlust eines Angehörigen, beispielsweise in Folge einer nicht dem medizinischen Standard entsprechenden Behandlung, nur ausnahmsweise dann ein eigener Schmerzensgeldanspruch zu, wenn sie durch den Verlust des Getöteten deutlich über das normale Maß hinaus in ihrem gesundheitlichen Befinden beeinträchtigt waren. Erforderlich war also eine eigene, fassbare Gesundheitsbeschädigung von einigem Gewicht.

Stern Stern Stern Stern Stern 5.0 / 5 (1 Bewertungen)
21.02.2018
Man hat einen Moment nicht aufgepasst, der Unfall ist passiert und ein Ermittlungsverfahren wegen einer Verkehrsstraftat wird eingeleitet. Aufgehorcht: In Deutschland werden jährlich weit über 150.000 Verkehrsstrafverfahren eingeleitet.
14.02.2018
Das Sozialrecht gilt als eine unserer größten Errungenschaften. Unser Staat unterstützt Bürger, die aus unterschiedlichsten Gründen in Not geraten sind oder aus anderen Gründen Hilfe bedürfen. Juristisch spricht man hier von der Bedürftigkeit, um leistungsberechtigt zu sein.
31.01.2018
Das Mietrecht ist oft eine knifflige Angelegenheit und birgt viel Konfliktstoff. Ob es nun um eine Mieterhöhung, Schönheitsreparaturen oder die Kündigung geht: Viele Gesetze und Verordnungen spielen hinein, und häufig ändern Gerichtsurteile die Auslegung des Gesetzestextes. Außerdem geht es auf beiden Seiten um hohe Werte: das Recht am Eigentum und den Schutz der Wohnung.
Für Anwälte
Jetzt Exklusiveintrag sichern.
Ihre Vorteile:
  • Sehr gute Platzierung bei Suchmaschinen
  • Exklusivität Ihrer Anzeige
  • Optimale Präsentation Ihrer Kanzlei
  • Zusätzliche Aufmerksamkeit durch Ihre Rechtstipps
  • Komplett-Service bei der Profilerstellung
anwaltssuche desktop tablet mobile

Zur Teilnahmeseite