Anwalt Berlin Hellersdorf Rechtsanwälte | anwaltssuche.de

Anwalt Berlin Hellersdorf jetzt finden


Ort
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schliessen
Plz
Rechtsanwalt
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schließen

Rechtsanwälte in Berlin Hellersdorf

Anwälte in der Nähe von Berlin Hellersdorf

Aktuelle Expertentipps

Rechtstipps zum Kindergeld

In Deutschland hat jedes Kind einen Anspruch auf Kindergeld. Damit soll die Grundversorgung der Kinder gewährleistet werden. Hier erfahren Sie neue Rechtsprechung zum Kindergeld die Eltern kennen sollten.

vom 26.05.2015

mehr ...


Urteile rund um den Mindestlohn

Seit Anfang Januar 2015 gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro. Diese Lohngrenze darf seit dem vom Arbeitgeber nicht mehr unterschritten werden. Mittlerweile haben sich schon einige Gerichte mit dem Mindestlohn und seinen Folgen beschäftigt.

vom 22.05.2015

mehr ...


Rechtstipps zur Urnen-Bestattung

In Deutschland ist das Bestattungsrecht Sache der Bundesländer. Was mit der Asche eines Verstorbenen geschehen darf und was nicht, ist daher bundesweit unterschiedlich geregelt.

vom 20.05.2015

mehr ...


Steuertipp: So setzen Sie die Kosten fürs Arbeitszimmer ab!

Die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer können ausnahmsweise bei der Einkommenssteuer abgesetzt werden. Lesen Sie hier für wen das gilt …

vom 18.05.2015

mehr ...


Sport und der Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung

Sei es Fußball, Reiten oder Skifahren- beim der Ausübung eines Sport besteht auch stets die Gefahr eines Unfalls. Muss dann die gesetzliche Unfallversicherung für die Unfallfolgen aufkommen?

vom 14.05.2015

mehr ...


Juristische Fachbeiträge

Verkehrsrecht: Auslands-Strafzettel dürfen künftig in Deutschland vollstreckt werden!
Künftig können Strafzettel aus dem EU-Ausland auch in Deutschland vollstreckt werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sich am besten verhalten, wenn Sie "erwischt" wurden.
vom 06.07.2012  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal BGH: Grundsätzlich keine Haftung der Eltern für illegales Filesharing der Kinder!
Ein Dauerbrenner beim Thema des illegalen Up- und Downloads von Filmen, Musik oder anderen Werken aus dem Internet war bislang die Frage, ob und in welchem Umfang Eltern für die Handlungen ihrer minderjährigen Kinder zahlen müssen.
vom 21.11.2012  mehr...
Siegfried Reulein Rechtsanwalt Nürnberg Widerrufsbelehrung der PSD Bank fehlerhaft - Widerruf wirksam
Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat in einer aktuellen Entscheidung in einem von Rechtsanwalt Siegfried Reulein, Nürnberg, betreuten Verfahren eine von der PSD Bank Nürnberg eG verwendete Widerrufsbelehrung zu einem Darlehensvertrag als fehlerhaft eingestuft und einen Widerruf des Verbrauchers als
vom 07.05.2015  mehr...
Sebastian Windisch Rechtsanwalt Mainz Bauunternehmer verwendet anderes Material als ursprünglich vorgesehen: keine Mängelansprüche des Bestellers!
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hatte über einen vergleichsweise banalen, alltäglichen Fall zu entscheiden, der jedoch immer wieder Anlass zu Diskussionen gibt: Ein Bauunternehmer hat bei der Ausführung von Bauleistungen ein anderes Material verwenden als in einem ursprünglichen Leistungsver
vom 24.01.2015  mehr...
Muss der Vermieter Schadensersatz leisten, wenn er den Mieter über den Wegfall des Eigenbedarfs nicht aufklärt?
Der Vermieter ist verpflichtet, den Mieter über den Wegfall des Eigenbedarfs nach einem Räumungsrechtsstreit bis zum Ende der gerichtlichen Räumungsfrist zu informieren. Tut er dies nicht und der Mieter zieht aus, muss der Vermieter die Kosten des Umzugs und den Nachteil des Mieters wegen einer höhe
vom 14.05.2012  mehr...