Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Berlin Lichtenberg

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

10 Anwälte in Berlin Lichtenberg

Rechtsanwalt Tilo Krause
Rechtsanwalt Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht
Knaackstr. 22/24, 10405 Berlin
Rechtsanwältin Hannelore Grotejohann
Storkower Str. 207, 10369 Berlin
Rechtsanwältin Sabina Böhme
Atzpodienstr. 1, 10365 Berlin
Rechtsanwalt Stephan Matschewski
Möllendorffstraße 45, 10367 Berlin
Rechtsanwalt Bodo K. Seidel
Neue Grünstraße 18, 10179 Berlin
Rechtsanwalt Holger Grugel
Gubener Straße 30, 10243 Berlin
Rechtsanwältin Julia Lindenberg
Josef-Orlopp-Straße 54, 10365 Berlin
Rechtsanwalt Valko Alm
Karl-Marx-Allee 90a, 10243 Berlin

Umkreis erweitern:
Berlin Lichtenberg und Umkreis 20km Berlin Lichtenberg und Umkreis 50km

Rechtsgebiete der nächstgelegenen Anwälte
Arbeitsrecht Architektenrecht/Ingenieurrecht Baurecht Erbrecht Familienrecht Hochschulrecht Insolvenzrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Schulrecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Strafrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Verwaltungsrecht Wohnungseigentumsrecht Zivilrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Berlin Lichtenberg und Umkreis 20km Berlin Lichtenberg und Umkreis 50km
Standortinfo Berlin Lichtenberg
  • Berlin Lichtenberg (Bezirk von Berlin)
  • Bundesland: Berlin
  • Einwohnerzahl Berlin (Land) 3,292,365
  • Einwohnerzahl Berlin (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 3,292,365
  • Einwohnerzahl Berlin (Gemeinde) 3,292,365
  • 2 Stadtteile
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht    (82 mal gelesen)

In wenigen Tagen läuft für die meisten Schlecker Mitarbeiter, die eine Kündigung erhalten haben, die Frist für die Erhebung der Kündigungsschutzklage ab. Wer noch nicht geklagt hat, muss sich nun zügig entscheiden. Was ist zu beachten?

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht GKS Rechtsanwälte    (184 mal gelesen)

Wer muss für Schäden, die infolge von Fahrzeugbränden in Tiefgaragen entstanden sind, aufkommen? Diese Frage hat das höchste deutsche Zivilgericht (BGH) in einem aktuellen Urteil abschließend geklärt.

4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht    (58 mal gelesen)

Silvester steht vor der Tür: Das ganze Land bereitet sich auf den Jahreswechsel vor. Autobesitzer sollten sich rechtzeitig Gedanken machen, wo sie ihr Fahrzeug am letzten Abend des Jahres abstellen. Denn so schön das Feuerwerk auch anzusehen ist: Böller und Raketen können Scheiben und Karosserie des Autos beschädigen.

2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Sebastian Windisch    (112 mal gelesen)

Das BGH hat dieses Jahr klargestellt, dass über dem Grundgesetz nicht vereinbar ist, den nichtehelichen Kindesvater kategorisch vom Sorgerecht auszuschließen.

4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Siegfried Reulein    (339 mal gelesen)

Nachdem der BGH mit Entscheidung vom 07.05.2014 - IV ZR 76/11 - festgestellt hat, dass Versicherungsnehmer, welche in Form des sog. Policenmodells Lebens- und Rentenversicherungsverträge eingegangen sind, im Falle einer nicht ordnungsgemäßen Widerspruchsbelehrung bzw. einer nicht erfolgten Zusendung der Allgemeinen Versicherungsbedingungen oder der Verbraucherinformation den Versicherungsvertrag durch Widerspruch beseitigen und ihre Versicherungsprämien zurückverlangen können, hat der BGH nunmehr mit seiner Entscheidung vom 16.07.2014 - IV ZR 73/13 - zur Vereinbarkeit des Policenmodells mit Europäischem Gemeinschaftsrecht Stellung genommen.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht    (44 mal gelesen)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hält die im Jahr 2008 geänderten Regelungen zum Erlass der Grundsteuer wegen wesentlicher Ertragsminderung vermieteter Immobilien für verfassungsgemäß.

Kategorie: Anwalt Internetrecht    (50 mal gelesen)

Die Einführung von De-Mail für den sicheren elektronischen Nachrichtentransport kann beginnen. Die ersten drei Anbieter von De-Mail erhielten nun ihre Zulassung vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht    (53 mal gelesen)

Autofahrer aufgepasst: Eine Geschwindigkeitsbegrenzung mit dem Zusatzschild „Schneeflocke“ erlaubt auch bei nicht winterlichen Verhältnissen keine höhere als die angeordnete Geschwindigkeit!

3.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht    (42 mal gelesen)

Unmittelbar nach Umstellung auf die Sommerzeit (diesen Samstag / Sonntag, 2.00 Uhr) steigt die Zahl der Verkehrsunfälle deutlich an.

3.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht    (35 mal gelesen)

Steht im Mietvertrag, dass der Mieter Veränderungen vornehmen darf, die alleine ihm zugute kommen, so muss der Vermieter nach dem Auszug des Mieters keine Kosten übernehmen.

Weitere Expertentipps