Anwalt Berlin Pankow Rechtsanwälte | anwaltssuche.de

Anwalt Berlin Pankow jetzt finden


Ort
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schliessen
Plz
Rechtsanwalt
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schließen

Rechtsanwälte in Berlin Pankow

Anwälte in der Nähe von Berlin Pankow

Aktuelle Expertentipps

Miete: Pflichten für Mieter im Urlaub!

Ferienzeit ist die Hauptreisezeit – Koffer packen, Wohnungstür ins Schloss fallen lassen und los geht es in den langersehnten Urlaub. Doch Mieter aufgepasst! Vor dem Antritt der Urlaubsreise gilt es noch einiges zu beachten. Lesen Sie mehr …

vom 30.07.2015

mehr ...


Tipps zur Vorsorgevollmacht

Immer mehr Menschen sichern sich mit einer Vorsorgevollmacht ab – dies lässt sich aus aktuellen Statistiken schließen, wonach die Zahl der gerichtlichen Betreuungsverfahren zurück gehen. Was es bei einem so wichtigen Thema wie der Vorsorgevollmacht zu beachten gibt, lesen Sie hier …

vom 28.07.2015

mehr ...


Reisegepäck weg – Was nun?

Verschwundenes Reisegepäck ist für Urlauber sehr ärgerlich und mit vielen Unannehmlichkeiten verbunden. Gut, wer in diesem Fall zumindest eine Reisegepäckversicherung abgeschlossen hat. Doch auch die Reisegepäckversicherung kommt nicht für jeden Gepäckverlust auf.

vom 23.07.2015

mehr ...


Urlaubszeit ist Einbruchszeit!

Die Sommerferien haben begonnen und viele Deutsche fahren in Urlaub. Jetzt beginnt auch die Hochsaison der Wohnungseinbrüche. Laut einer aktuellen Statistik wurden im letzten Jahr in Deutschland in 150.000 Wohnungen eingebrochen. Lesen Sie hier wissenswertes, wenn Sie Opfer eines Wohnungseinbruchs geworden sind.

vom 21.07.2015

mehr ...


Miete: Wer haftet bei Wasserschäden?

Die Waschmaschine läuft aus, das Regenrohr ist verstopft oder ein Wasserrohr ist geplatzt- die Ursachen für Wasserschäden in Mietobjekten sind vielfältig. Doch wer muss letztlich für den Wasserschaden haften – Mieter oder Vermieter?

vom 16.07.2015

mehr ...


Juristische Fachbeiträge

Arbeitsrecht: Was ist Mobbing?
Mobbing ist im Arbeitsrecht ein anerkannter Begriff. Wer gemobbt wird, dem sprechen die Arbeitsgerichte bisweilen fünfstellige Summen als Schadensersatz zu. Obwohl Mobbing arbeitsrechtlich eindeutig verboten ist und Schadensersatzansprüche auslöst, gibt es rund ums Mobbing trotzdem viele Fragen.
vom 07.03.2012  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal EuGH stärkt Rechte chronisch kranker Arbeitnehmer: Lang andauernde Krankheit kann Behinderung gleichstehen
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat die Rechte lang erkrankter Arbeitnehmer gestärkt. Nach dem Grundsatzurteil vom 11. April 2013 können sie wie behinderte Arbeitnehmer einen besonderen Kündigungsschutz genießen oder entsprechende Hilfen beanspruchen (C 335/11 und C 337/11).
vom 25.04.2013  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal Wechsel von Voll- auf Teilzeit: Was passiert mit dem Resturlaub?
Bei einem Wechsel von Vollzeit auf Teilzeit bleibt der Resturlaub erhalten. Dies geht aus der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH, Az.: C-415/12) hervor.
vom 28.10.2013  mehr...
Thorsten Ruppel Rechtsanwalt Wetzlar Arbeitsrecht: Winterchaos keine Entschuldigung für Zuspätkommen
Der Winter mit reichlich Schnee und Eisglätte hat uns teilweise fest im Griff, viele Menschen kommen deshalb zu spät, manche vielleicht sogar gar nicht zur Arbeit. Über die aktuelle Rechtslage in solchen Situationen soll der folgende Beitrag informieren.
vom 13.03.2013  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal BGH: KG hat direkten Anspruch gegen den Geschäftsführer einer GmbH & Co. KG
Der BGH macht es mit seinem Urteil (Az.: II ZR 86/11) leichter, einen Geschäftsführer einer GmbH & Co. KG direkt in Anspruch zu nehmen. Er entschied, dass eine Kommanditgesellschaft (KG) den Geschäftsführer der GmbH unmittelbar in Anspruch nehmen kann.
vom 24.01.2015  mehr...