Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Blieskastel

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

5 Anwälte im 20 km Umkreis von Blieskastel

Rechtsanwalt Frank Baranowski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht
(190,64km)
Rechtsanwalt Christoph Clanget
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
(17,17km)
Rechtsanwalt Jörg-Toralt Warner
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Sozialrecht Mediator (BAFM)
(19,05km)
Rechtsanwalt Dr. Martin C. Gessner
Rechtsanwalt Fachanwalt für Baurecht/Architektenrecht
(19,07km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (16,2km) Baurecht (13,2km) Familienrecht (13,2km) Kündigungsschutzrecht (16,2km) Strafrecht (11,1km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Blieskastel und Umkreis 20km Blieskastel und Umkreis 50km
Standortinfo Blieskastel
  • Bundesland: Saarland Rheinland-Pfalz
  • Einwohnerzahl Blieskastel (Gemeinde) 21255
    • 16 Rechtsanwälte , davon 5 Frauen
    • 5 Fachanwälte , davon 2 Frauen.
    (Stand Tue Dec 06 15:13:36 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2015-10-27 (7270 mal gelesen)

Bei einem Umzug müssen sich Mieter ab dem 1. November 2015 eine sogenannte Wohnungsgeberbestätigung vom Vermieter ausstellen lassen. Unterlassen sie das, droht ein saftiges Bußgeld! Dies ergibt sich aus dem neuen Meldegesetz. ,mit Vorlage Wohnungsgeberbestätigung / Vermieterbescheinigung

3.8181818181818183 / 5 (473 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2014-11-11 (325 mal gelesen)

Die Scheidung einer Ehe kostet viel Geld. Gerichts- und Anwaltskosten sind unausweichlich und reißen ein großes Loch in den Geldbeutel. Gut zu wissen, dass Ehescheidungskosten zumindest als außergewöhnliche Belastungen bei der Einkommenssteuer geltend gemacht werden können.

3.923076923076923 / 5 (13 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-24 (453 mal gelesen)

In Deutschland leben über zwei Millionen Menschen in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Viele von Ihnen erfüllen sich den Traum vom Eigenheim. Doch Vorsicht: Bei einer Trennung ist der Streit um die Immobilie meist vorprogrammiert und auch beim Tod des Partners drohen böse Überraschungen.

3.84 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-03-06 (84 mal gelesen)

Urlaub machen ist teuer. Da freut sich der Arbeitnehmer, wenn er vom Chef einen kleinen Zuschuss in Form von Urlaubsgeld erhält. Wurde diese Zahlung von Urlaubsgeld nicht arbeitsvertraglich geregelt, kann der Arbeitnehmer aufgrund einer betrieblichen Übung einen Anspruch auf Urlaubsgeld haben.

3.8 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2007-09-10 (203 mal gelesen)

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf zur Reform des Kontopfändungsschutzes beschlossen. Mit dem Entwurf wird erstmalig ein sog. Pfändungsschutzkonto („P-Konto“) eingeführt, auf dem ein Schuldner für sein Guthaben einen automatischen Sockel-Pfändungsschutz in Höhe von 985,15 € pro Monat erhält.

3.7142857142857144 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-15 (132 mal gelesen)

Ein Arbeitgeber darf ohne das Einverständnis des betroffenen Arbeitnehmers den Browserverlauf seines Dienst-Computers kontrollieren, wenn er dies zum Nachweis eines Kündigungsgrundes benötigt. So lautet eine aktuelle Entscheidung des Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg.

3.625 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-07 (565 mal gelesen)

Mieter werden nicht dadurch benachteiligt, dass Vermieter eine Mieterhöhung früher als gesetzlich vorgeschrieben ankündigen und hierzu die Zustimmung der Mieter verlangen. Dies geht aus einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 25.09.2013 hervor (Az.: VIII ZR 280/12).

4.0 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-11-25 (272 mal gelesen)

Ein Warndreieck dient bei einem Verkehrsunfall zur Absicherung der Unfallstelle. Jeder Autofahrer ist nach der Straßenverkehrsordnung verpflichtet immer ein Warndreieck mit im Fahrzeug zu führen und es im Falle eines Unfalls, oder einer Panne, ordnungsgemäß aufzustellen. Unterlässt der Autofahrer dies, droht ihm ein Bußgeld und unter Umstände eine Mithaftung, wenn es zu einem Unfall kommt.

4.125 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-09-04 (764 mal gelesen)

Negative Bewertungen bei z.B. eBay können geschäftsschädigend sein. Hier ist eher die Klage anzuraten als eine einstweilige Verfügung.

4.161290322580645 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2012-05-30 (174 mal gelesen)

Muss ein Ladeninhaber Schmerzensgeld zahlen, weil er einen Kunden des Diebstahls bezichtigt, wenn sich der Tatvorwurf später als möglicherweise unbegründet herausstellt? Mit dieser Frage musste sich das Oberlandesgericht Koblenz im Fall eines Warenhauses in Idar-Oberstein beschäftigen.

4.0 / 5 (7 Bewertungen)
Weitere Expertentipps