Anwalt Fritzlar Rechtsanwälte | anwaltssuche.de

Anwalt Fritzlar jetzt finden


Ort
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schliessen
Plz
Rechtsanwalt
Ihre Eingaben werden automatisch vervollständigt.
Auswahlliste schließen

Rechtsanwälte in Fritzlar

Anwälte in der Nähe von Fritzlar

Aktuelle Expertentipps

Rechtstipps zum Kindergeld

In Deutschland hat jedes Kind einen Anspruch auf Kindergeld. Damit soll die Grundversorgung der Kinder gewährleistet werden. Hier erfahren Sie neue Rechtsprechung zum Kindergeld die Eltern kennen sollten.

vom 26.05.2015

mehr ...


Urteile rund um den Mindestlohn

Seit Anfang Januar 2015 gibt es in Deutschland einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro. Diese Lohngrenze darf seit dem vom Arbeitgeber nicht mehr unterschritten werden. Mittlerweile haben sich schon einige Gerichte mit dem Mindestlohn und seinen Folgen beschäftigt.

vom 22.05.2015

mehr ...


Rechtstipps zur Urnen-Bestattung

In Deutschland ist das Bestattungsrecht Sache der Bundesländer. Was mit der Asche eines Verstorbenen geschehen darf und was nicht, ist daher bundesweit unterschiedlich geregelt.

vom 20.05.2015

mehr ...


Steuertipp: So setzen Sie die Kosten fürs Arbeitszimmer ab!

Die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer können ausnahmsweise bei der Einkommenssteuer abgesetzt werden. Lesen Sie hier für wen das gilt …

vom 18.05.2015

mehr ...


Sport und der Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung

Sei es Fußball, Reiten oder Skifahren- beim der Ausübung eines Sport besteht auch stets die Gefahr eines Unfalls. Muss dann die gesetzliche Unfallversicherung für die Unfallfolgen aufkommen?

vom 14.05.2015

mehr ...


Juristische Fachbeiträge

Guthaben auf Prepaid-Handykarten dürfen nicht verfallen
Vertragsklauseln, die der Mobilfunkanbieter Vodafone in seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Prepaid-Handyverträge benutzt und die zum Verfall des Prepaid-Guthabens führen, wurden vom Düsseldorfer Landgericht für ungültig erklärt.
vom 13.03.2008  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal Kandidat für den Betriebsrat: Keine Kündigung trotz geschäftsschädigenden Videos!
Behauptet ein für den Betriebsrat kandidierender Arbeitnehmer auf Facebook oder mittels eines Videos auf YouTube, dass im Unternehmen Sicherheitsvorkehrungen nicht eingehalten und Fachkräfte fehlen würden, so ist dies kein Grund für eine fristlose Kündigung. Dies hat das Bundesarbeitsgericht in eine
vom 11.11.2014  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal Mietrecht: Satellitenschüsseln auf Balkonen können verboten werden
Parabolantennen, die von Mietern auf den Balkonen der Mietwohnungen angebracht werden, um beispielsweise ausländische Fernsehkanäle zu empfangen, können vom Vermieter unter bestimmten Voraussetzungen verboten werden.
vom 27.05.2013  mehr...
 GKS Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wuppertal EuGH stärkt Verbraucherschutz
EuGH stärkt Verbraucherschutz
vom 24.06.2011  mehr...
Abfindung 2
Dieser Artikel befasst sich mit dem Thema Abfindung bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
vom 02.07.2009  mehr...