Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Fritzlar

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

2 Anwälte im 20 km Umkreis von Fritzlar

Rechtsanwalt Stephan Lampe
Magdeburger Allee 134, 99086 Erfurt (14.8km)
gelistet in: Anwalt Erfurt
Rechtsanwalt Knuth Pfeiffer
Königsplatz 57, 34117 Kassel (16.6km)
gelistet in: Anwalt Kassel

Umkreis erweitern:
Fritzlar und Umkreis 20km Fritzlar und Umkreis 50km

Rechtsgebiete der nächstgelegenen Anwälte
Arbeitsrecht (14.8km) Gesellschaftsrecht (14.8km) Kündigungsschutzrecht (14.8km) Medizinrecht (14.8km) Strafrecht (14.8km) Zivilrecht (14.8km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Fritzlar und Umkreis 20km Fritzlar und Umkreis 50km
Standortinfo Fritzlar
  • Bundesland: Hessen Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Fritzlar (Gemeinde) 14,488
    • 13 Rechtsanwälte , davon 4 Frauen
    • 4 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
    (Stand May 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht    (39 mal gelesen)

Immobilieneigentümer sollten in den kommenden Wochen darauf achten, dass Laub auf öffentlichen Gehwegen vor den Grundstücken nicht zur Gefahrenquelle für Fußgänger wird. Die Verkehrssicherungspflicht treffe den Eigentümer nicht nur bei Eisbildung und Schneefall.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht    (66 mal gelesen)

Alkohol am Steuer ist nicht nur im Straßenverkehr gefährlich und wird mit empfindlichen Strafen geahndet. Alkohol am Steuer kann auch im Arbeitsrecht eine Rolle spielen: Alkoholisierte Autofahrer können auch bei einer privaten Autofahrt ihren Arbeitsplatz verlieren!

3.7 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht    (164 mal gelesen)

In der Silvesternacht wird der Himmel auch in diesem Jahr mit leuchtenden Raketen erhellt und von lauten Böllern begleitet sein. Damit aus dem Feuerwerkspektakel keine Brandkatastrophe entsteht, gilt es sich mit den entsprechenden gesetzlichen Regelungen vertraut zu machen.

5.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht    (41 mal gelesen)

Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen Fahrzeuge mit Sommerreifen in der Garage bleiben. Wer hiergegen verstößt, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 40 Euro und einem Punkt im Verkehrszentralregister rechnen. Kommt es dabei zu einer Behinderung des Verkehrs, erhöht sich das Bußgeld auf 80 Euro und einen Punkt.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte    (80 mal gelesen)

Nennt eine Kapitalgesellschaft in ihrem Impressum der eigenen Homepage den Vertretungsberechtigten nicht, so darf sie deswegen nicht von Wettbewerbern abgemahnt oder gar gerichtlich auf Unterlassung in Anspruch genommen werden.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht    (55 mal gelesen)

Bei vielen Hartz- IV-Empfänger herrschen erhebliche Rechtsunsicherheiten, welche Leistungen im Bezug auf ihre Wohnsituation übernommen werden, oder welche Ansprüche sie haben. Wir haben aktuelle Urteile zusammengestellt, die Hartz-IV-Empfängern ihre Rechte rund ums Wohnen zeigen.

4.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte    (71 mal gelesen)

Im nachfolgenden Beitrag geht es um die Frage, inwieweit Eltern als so genannte Störer in Haftung genommen werden können, wenn volljährige Kinder Urheberrechtsverletzungen durch "filesharing" begehen.

4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Renate Winter    (95 mal gelesen)

Verbrauchergerichtsstand bei Schaden aus Vermögensverwaltung, § 823 BGB; Luganer Übereinkommen Artikel 13 Abs. 1 Nr. 3 BGH, Urteil vom 05.10.2010 – VI ZR 159/09 (Ausgangsgericht OLG Stuttgart)

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht    (39 mal gelesen)

Wenn die Bergrettung einen Wanderer mit einem Hubschrauber abtransportiert, obwohl dieser das nicht will und er sich in keinem lebensbedrohlichen Zustand befindet, muss der Gerettete die Kosten für den Hubschraubertransport nicht bezahlen.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte    (71 mal gelesen)

Ein Dauerbrenner beim Thema des illegalen Up- und Downloads von Filmen, Musik oder anderen Werken aus dem Internet war bislang die Frage, ob und in welchem Umfang Eltern für die Handlungen ihrer minderjährigen Kinder zahlen müssen.

Weitere Expertentipps