Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Garmisch-Partenkirchen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte im 40 km Umkreis von Garmisch-Partenkirchen

Rechtsanwalt Steffen Schmidt-Hug
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht

gelistet in: Anwalt Schongau
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (28,9km) Architektenrecht/Ingenieurrecht (19,3km) Baurecht (19,3km) Erbrecht (31,7km) Familienrecht (19,3km) Immobilienrecht (33,5km) Insolvenzrecht (39km) Kündigungsschutzrecht (28,9km) Mietrecht (19,3km) Strafrecht (31,7km) Verkehrsrecht (28,9km) Verkehrsstrafrecht (28,9km) Verkehrszivilrecht (28,9km) Wohnungseigentumsrecht (19,3km) Zwangsversteigerungsrecht (39km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Garmisch-Partenkirchen und Umkreis 20km Garmisch-Partenkirchen und Umkreis 50km
Standortinfo Garmisch-Partenkirchen
  • Bundesland: Bayern
  • Einwohnerzahl Garmisch-Partenkirchen (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 84046
  • Einwohnerzahl Garmisch-Partenkirchen (Gemeinde) 25581
  • 61 Rechtsanwälte , davon 17 Frauen
  • 23 Fachanwälte , davon 6 Frauen.
(Stand Wed Oct 18 11:40:54 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht Renate Winter 2015-08-10 (400 mal gelesen)

Grundsätzlich galt beim Ausspruch einer fristlosen Kündigung des Vermieters bei Zahlungsverzug des Mieters, dass der Mieter den Zahlungsverzug zu vertreten hatte, also ihm hieran ein Verschulden traf. Bei Nichtzahlung des Job-Centers oder verspäteter Zahlung haben die Gerichte bislang zu Gunsten des Mieters entschieden und die Auffassung vertreten, dass ein Verschulden des Job-Centers bei verspäteter Mietzahlung dem Mieter nicht zugerechnet werden könne.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Handelsrecht 2016-02-22 (965 mal gelesen)

Verbraucher haben seit dem 15.2.2015 europaweit die Möglichkeit Streitigkeiten rund um den Online-Kauf mit Hilfe einer neuen Internet-Plattform zur alternativen Streitbeilegung außergerichtlich zu klären.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.875 / 5 (56 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-12-05 (319 mal gelesen)

Traditionell wird in der Vorweihnachtszeit gespendet oder zu Spenden aufgerufen. Teilen, Hilfsbedürftige zu unterstützen, wenn es einem selbst gut geht, ist ein zutiefst sozialer Gedanke. Spenden spielt deshalb eine wichtige Rolle bei der Erfüllung karitativer und gemeinnütziger Aufgaben.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0588235294117645 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-04-15 (287 mal gelesen)

Geldfälscher haben 2008 laut Bundesbank erstmalig seit mehreren Jahren wieder mehr falsche Banknoten in Umlauf gebracht. Fahnder zogen im vergangenen Jahr bundesweit 41.000 gefälschte Euro-Scheine aus dem Verkehr.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2009-03-16 (301 mal gelesen)

Viele Menschen haben sie bereits errichtet: die Patientenverfügung. Insbesondere wer nicht möchte, dass er in einem unheilbaren Zustand von Maschinen künstlich am Leben gehalten wird, legt darin fest, wie er bei einer schweren Krankheit behandelt werden will, wenn er sich nicht mehr selbst äußern kann.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.125 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-04-11 (328 mal gelesen)

Tausende von Anleger haben in den vergangenen Jahren erfahren müssen, dass die ihnen von ihren Bankberatern oder auch freien Anlageberatern als sicher und risikolos empfohlenen offenen Immobilienfonds (z.B. AXA Immoselect, DEGI International, Morgan Stanley P 2 Value, SEB ImmoInvest, KanAm Grundinvest usw.) in erhebliche wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.333333333333333 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-05-11 (719 mal gelesen)

Mittlerweile wird in Deutschland mehr als jede dritte Ehe geschieden. Die finanziellen und emotionalen Kosten sind dabei in der Regel enorm hoch.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.214285714285714 / 5 (42 Bewertungen)
Online shoppen: Haben Sie die gleichen Rechte wie im Laden? © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2013-06-05 (363 mal gelesen)

Im Laden informieren, online kaufen. Über 80 Prozent der Deutschen kaufen so ein. Doch viele Verbraucher sind verunsichert, welche Rechte für den Onlinekauf gelten. Was kann wann umgetauscht oder zurückgegeben werden und wer zahlt das Rückporto?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (25 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Renate Winter 2011-02-19 (173 mal gelesen)

Verbrauchergerichtsstand bei Schaden aus Vermögensverwaltung, § 823 BGB; Luganer Übereinkommen Artikel 13 Abs. 1 Nr. 3 BGH, Urteil vom 05.10.2010 – VI ZR 159/09 (Ausgangsgericht OLG Stuttgart)

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (6 Bewertungen)
Stalking oder Cyberstalking - Wer kann Opfern schnell helfen? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2017-07-20 (1223 mal gelesen)

Stalking hat in Deutschland nach einer aktuellen Statistik im letzten Jahr rund 20.000 Menschen betroffen. Mit einem neuen Gesetz soll die strafrechtliche Verurteilung von sogenanntem Nachstellen erleichtert werden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.054054054054054 / 5 (74 Bewertungen)
Weitere Expertentipps