Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Krefeld Nord

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

5 Anwälte in Krefeld Nord

Rechtsanwältin Britta Werthmann
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Fachanwältin für Steuerrecht

Rechtsanwalt Gerrit Buddenberg, LL.M.
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Rechtsanwalt Urs Quadbeck
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Architektenrecht/Ingenieurrecht Bankrecht/Kapitalmarktrecht Baurecht Erbrecht Familienrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Öffentliches Baurecht Privates Baurecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Krefeld Nord und Umkreis 20km Krefeld Nord und Umkreis 50km
Standortinfo Krefeld Nord
  • Krefeld Nord (Bezirk von Krefeld)
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Krefeld (Gemeinde) 222247
  • Einwohnerzahl Krefeld (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 222247
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-03-10 (225 mal gelesen)

Telefonklingen, Gerede, Klimaanlage, Kaffeemaschine, Umbauarbeiten – Wer jahrelange in einem Großraumbüro arbeitet, mutet sein Hörvermögen eine ständige nicht unerhebliche Geräuschkulisse zu. Für die Anerkennung einer Lärmschwerhörigkeit als Berufskrankheit reicht das nach einer aktuellen Gerichtsentscheidung nicht aus!

3.4375 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2015-09-03 (426 mal gelesen)

Die Abgabe der Einkommenssteuererklärung ist für viele Steuerpflichtige an sich eine leidige Pflicht. Ob sie etwa elektronisch, brieflich oder per Fax an das Finanzamt übermittelt werden kann, wurde bereits mehrfach gerichtlich entschieden.

3.7333333333333334 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2011-02-22 (157 mal gelesen)

Lohnsteuerbescheinigungen millionenfach fehlerhaft – zuviel gezahlte Steuern können zurückgezahlt werden. Lohnsteuerbescheinigungen, die im Frühjahr 2011 von Arbeitgebern versendet werden, können unter Umständen gravierende Fehler aufweisen

4.166666666666667 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-03-10 (682 mal gelesen)

Fast schon im Regelfall streiten Eheleute nach der Trennung auch um die Frage, wie eine Steuerrückerstattung unter den Eheleuten aufzuteilen ist. Gleiches gilt natürlich, wenn im ungünstigeren Fall an das Finanzamt Beträge nachgezahlt werden müssen.

4.0 / 5 (33 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-06-07 (1358 mal gelesen)

Im Land von Burgunder und Bordeaux gehörte er ab 1. Juli 2012 für alle Fahrzeugführer zur Pflichtausstattung: der Alkoholtester. Gilt diese Verordnung 2016 noch? Müssen Sie sich vor dem Frankreich-Urlaub noch einen Alkotester fürs Auto anschaffen?

3.8584070796460175 / 5 (113 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-03-21 (165 mal gelesen)

In den allermeisten Mietverträgen ist vereinbart, dass die Miete spätestens bis zum dritten Werktag eines Monats an den Vermieter zu zahlen ist. Das heißt grundsätzlich, dass die per Banküberweisung/Dauerauftrag überwiesene Miete am 3. Werktag auf dem Konto des Vermieters gutgeschrieben sein muss. Was aber, wenn der Mieter die Miete einige Tage später überweist? Kann dies ein Grund für eine fristlose Kündigung des Mietverhältnisses sein?

4.2 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2012-01-31 (69 mal gelesen)

Mehr als 2.100 Euro pro Jahr gibt jeder Deutsche durchschnittlich für private Versicherungen aus. Bei einem solchen Betrag sollte man meinen, dass die meisten auch gut versichert sind.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-27 (188 mal gelesen)

Ob Geschwindigkeitsüberschreitung, Abstandsunterschreitung oder jeder beliebige andere Tatbestand aus dem Straßenverkehrsrecht: ein (teures) Pendant gibt es stets auch für die Gemeinde der Wassersportler. Wer ein Boot oder einen Jetski bewegt, muss sich zudem noch einer ganzen Reihe weiterer Regeln unterwerfen, die auf den ersten Blick nicht immer überschaubar sind. Bei Verstößen drohen dabei jedoch immer gleich ungemein höhere Bußgelder, als im Straßenverkehr.

3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2014-06-23 (250 mal gelesen)

Eine gesetzliche Verpflichtung einen Fahrradhelm zu tragen, gibt es in Deutschland nicht. Jetzt hat der Bundesgerichtshof zur Helmpflicht für Fahrradfahrer Stellung genommen.

4.2 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-07-11 (404 mal gelesen)

Hier gibt es keinen Sommer ohne Blitz und Donner: Das urgewaltige Naturschauspiel fasziniert immer wieder. Doch die über Deutschland gelegentlich niedergehenden Unwetter bergen für Kraftfahrer nicht zu unterschätzende Gefahren. Immer wieder geraten Autos ins Schleudern. Wenn Sturzregen auf schlechte Straßen trifft, erhöht sich das Unfallrisiko um ein Vielfaches.

3.5238095238095237 / 5 (21 Bewertungen)
Weitere Expertentipps