Logo anwaltssuche.de

Anwälte in München Neuhausen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

10 Anwälte in München Neuhausen

Rechtsanwältin Ingrid Frank
Rechtsanwältin und Mediatorin Fachanwältin für Familienrecht Spezialistin im Erbrecht

Rechtsanwalt Markus Rieder
Rechtsanwalt Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Rechtsanwältin Sabine Feller
Rechtsanwältin und avvocato Fachanwältin für Arbeitsrecht Fachanwältin für Versicherungsrecht Fachanwältin für Transport- und Speditionsrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Architektenrecht/Ingenieurrecht Baurecht Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Grundstücksrecht Immobilienrecht Insolvenzrecht Mediation im Erbrecht Mietrecht Privates Baurecht Reiserecht Transportrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Vertragsrecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
München Neuhausen und Umkreis 20km München Neuhausen und Umkreis 50km
Standortinfo München Neuhausen
  • München Neuhausen (Bezirk von München)
  • Bundesland: Bayern
  • Einwohnerzahl München (Gemeinde) 1348335
  • Einwohnerzahl München (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 1348335
  • Einwohnerzahl München (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 317248
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-28 (547 mal gelesen)

Eis und Schnee werden bald wieder Fußwege und Straßen bedecken und wie in jedem Jahr wird es Konflikte geben, wer für die Räumung zu ständig ist. Hier finden Sie die wichtigsten Urteile dazu.

3.903225806451613 / 5 (31 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2009-05-04 (138 mal gelesen)

Wer ins Ausland reist, der sollte bekanntlich eine private Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen haben. In der Regel schließen Verbraucher dafür einen Vertrag ab, der ihnen ein ganzes Jahr lang Versicherungsschutz bietet.

3.2857142857142856 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2010-10-06 (63 mal gelesen)

Immobilieneigentümer sollten in den kommenden Wochen darauf achten, dass Laub auf öffentlichen Gehwegen vor den Grundstücken nicht zur Gefahrenquelle für Fußgänger wird. Die Verkehrssicherungspflicht treffe den Eigentümer nicht nur bei Eisbildung und Schneefall.

4.0 / 5 (1 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-10-16 (62 mal gelesen)

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, hat der Bundestag bereits Ende April des Jahres das „Gesetz zur Erleichterung familienrechtlicher Maßnahmen bei Gefährdung des Kindeswohls“ beschlossen.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-08-25 (445 mal gelesen)

Erneut musste sich der BGH unlängst wieder mit der Frage der Anrechnung von Steuervorteilen bei geschlossenen Fondsanlagen im Zuge der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen befassen. Mit seiner Entscheidung vom 17.07.2014 – III ZR 218/13 setzt er seine Rechtsprechung fort.

4.333333333333333 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2015-08-11 (255 mal gelesen)

Im Internet- Zeitalter müssen sich Hinterbliebene nach dem Tod eines nahestehenden Menschen nicht nur um seinen realen Nachlass, sondern auch um seinen digitalen Nachlass wie etwa Facebook-Profile, Emails, Websites oder Onlineshopping-Accounts kümmern. Und das gestaltet sich für die Erben oft schwierig.

4.133333333333334 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-06-09 (146 mal gelesen)

Um 15,4 Prozent auf 13 500 Fälle stieg im vergangenen Jahr die Zahl der Beschwerden von Werkstattkunden und Gebrauchtwagenkäufern an die Kfz-Schiedsstellen. Allerdings erledigten sich 11 870 Anträge und damit fast 88 Prozent bereits im Vorverfahren.

4.166666666666667 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-05-27 (247 mal gelesen)

Bei sommerlichen Temperaturen ist ein kühles Bad im Baggersee eine angenehme Erfrischung. Leider kommt es dabei immer wieder zu Badeunfällen mit erheblichen gesundheitlichen Folgen. Muss der Eigentümer des Sees in diesen Fällen für die Folgen des Badeunfalls haften?

3.8 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2009-11-26 (113 mal gelesen)

Zum Ende des Jahres läuft die Förderung der Altersteilzeit durch die Bundesagentur für Arbeit aus. Die Erstattung der Aufstockungsbeträge durch die Arbeitsagentur kann nur noch dann gezahlt werden, wenn die Altersteilzeit vor dem 1. Januar 2010 begonnen hat.

3.75 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-08-11 (71 mal gelesen)

Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, kann jetzt in seinem Heimatland gegen die Versicherung des Unfallverursachers klagen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am 6. Mai 2008 verkündeten Urteil (VI ZR 200/05). Voraussetzung ist allerdings, dass die Klage zulässig ist und der Versicherer seinen Sitz im Hoheitsgebiet eines anderen Mitgliedsstaates hat.

2.0 / 5 (1 Bewertungen)
Weitere Expertentipps