Logo anwaltssuche.de

Anwälte in München Schwanthalerhöhe

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

7 Anwälte in München Schwanthalerhöhe

Rechtsanwältin Andrea Steinhilper
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwältin Leonore Burgkardt
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht

Rechtsanwalt Wilfried Futschik
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Beamtenrecht Familienrecht Insolvenzrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Reiserecht Verbraucherinsolvenzrecht Versicherungsrecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
München Schwanthalerhöhe und Umkreis 20km München Schwanthalerhöhe und Umkreis 50km
Standortinfo München Schwanthalerhöhe
  • München Schwanthalerhöhe (Bezirk von München)
  • Bundesland: Bayern
  • Einwohnerzahl München (Gemeinde) 1348335
  • Einwohnerzahl München (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 1348335
  • Einwohnerzahl München (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 317248
(Stand Wed Apr 26 21:44:06 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-11-25 (178 mal gelesen)

Räum- und Streufahrzeuge sind bei ihren Einsatzfahrten gegenüber anderen Fahrzeugen verkehrsrechtlich privilegiert.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Sebastian Windisch 2010-07-12 (2339 mal gelesen)

Grundsätzlich sollten bei einer Trennung die Parteien versuchen, Vermögen einverständlich aufzuteilen und die Aufteilung in einem Vertrag zu fixieren.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8205128205128207 / 5 (156 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-03-05 (782 mal gelesen)

Das Unterhaltsrecht bildet den Schwerpunkt in der Praxis des Familienrechts. Es umfasst alle Unterhaltsansprüche aus dem Bereich des Ehegatten- und Verwandtenunterhalts sowie Ansprüche nicht verheirateter Eltern.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9152542372881354 / 5 (59 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-04-09 (206 mal gelesen)

Im Frühling steigen viele Verkehrsteilnehmer wieder auf das Fahrrad um. Wir haben einige wissenswerte Urteile und Rechtstipps für Fahrradfahrer zusammengestellt, damit es beim Radfahren nicht zu rechtlichen Problemen kommt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.166666666666667 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2012-03-14 (180 mal gelesen)

Die Einführung von De-Mail für den sicheren elektronischen Nachrichtentransport kann beginnen. Die ersten drei Anbieter von De-Mail erhielten nun ihre Zulassung vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7777777777777777 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-04-23 (164 mal gelesen)

Erst Kurzarbeit, nun Betriebsschließung bei First Solar in Frankfurt/Oder. Was sollten die ca.1.200 Mitarbeiter, die nun von der Entlassung bedroht sind, beachten?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.1666666666666665 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-09-21 (224 mal gelesen)

Im Herbst kommt es besonders in den dämmrigen Morgen- und Abendstunden wieder vermehrt zu Verkehrsunfällen mit Wild. Beim Zusammenstoß mit einem Reh oder Wildschwein sind die Schäden am Fahrzeug schnell groß und der Autofahrer will den Versicherer in die Pflicht nehmen. Doch muss die Versicherung in jedem Fall zahlen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-07 (189 mal gelesen)

Seit dem vergangenen Jahr sind Betreiber von Internetshops oder jeglichen Portalen, auf denen Verbraucher Waren oder Dienstleistungen erwerben können, gesetzlich dazu verpflichtet, die so genannte "Buttonlösung" in ihr Bestellformular zu implementieren. Dies bedeutet, dass der Kunde zum Abschluss seiner Bestellung einen letzten "Knopf" drücken muss, der mit "Zahlungspflichtig Bestellen" (oder einer ähnlichem Schriftzug) bezeichnet ist.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-04-25 (853 mal gelesen)

Wer ein Halteverbotsschild trotz sorgsamer Umschau bei der Anfahrt an die Parkposition und bei dem Aussteigen aus dem Fahrzeug nicht ohne weiteres erkennen kann, der muss nicht für die Rechnung aufkommen, wenn das Auto abgeschleppt wird. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in einem aktuellen Urteil entschieden und damit die Rechte von Autofahrern gestärkt (Az.: 3 C 10.15).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (55 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-01-10 (85 mal gelesen)

Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen Fahrzeuge mit Sommerreifen in der Garage bleiben. Wer hiergegen verstößt, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 40 Euro und einem Punkt im Verkehrszentralregister rechnen. Kommt es dabei zu einer Behinderung des Verkehrs, erhöht sich das Bußgeld auf 80 Euro und einen Punkt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps