Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Würzburg Altstadt

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

9 Anwälte in Würzburg Altstadt

Rechtsanwalt Dieter Mottl
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz
Rechtsanwalt & Dipl.-Psychologe Fachanwalt für Familienrecht und Insolvenzrecht

Rechtsanwältin Dörthe Leopold
Rechtsanwältin Fachanwältin für Arbeitsrecht Fachanwältin für Sozialrecht

Rechtsanwalt Jürgen Sauerwein
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Miet- & Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Lothar Wegener
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Familienrecht Fachanwalt für Erbrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Bankrecht/Kapitalmarktrecht Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Handelsrecht Insolvenzrecht Kündigungsschutzrecht Medizinrecht Mietrecht Privates Baurecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Strafrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Versicherungsrecht Wirtschaftsrecht Wohnungseigentumsrecht Zivilrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Würzburg Altstadt und Umkreis 20km Würzburg Altstadt und Umkreis 50km
Standortinfo Würzburg Altstadt
  • Würzburg Altstadt (Bezirk von Würzburg)
  • Bundesland: Bayern Baden-Württemberg
  • Einwohnerzahl Würzburg (Gemeinde) 124297
  • Einwohnerzahl Würzburg (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 124297
  • Einwohnerzahl Würzburg (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 158095
(Stand Mon Jul 24 00:58:09 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Händler müssen alte Elektrogeräte kostenfrei zurücknehmen! © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2016-07-05 (997 mal gelesen)

Bereits seit dem 24.7.2016 haben Verbraucher die Möglichkeit ihre alten Elektrogeräte kostenfrei an den Händler zurückzugeben. Dies betrifft sowohl den stationären Handeln, wie auch den Online-Handel. Seit dem 1. Juni müssen ablehnende Händler mit härteren Sanktionen rechnen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (61 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2013-01-18 (270 mal gelesen)

Schnee und Eis gehören zum Winter. Vereiste Parkplätze und rutschige Betriebsgelände leider auch. Eine Arbeitnehmerin, die auf dem vereisten und verschneiten Hof ihres Arbeitgebers stürzte, wurde mit ihrer Klage auf Schadensersatz und Schmerzensgeld vom Landgericht Coburg abgewiesen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9411764705882355 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-01-19 (1884 mal gelesen)

Als immaterieller Schadensersatz ist der Schadensersatzanspruch wegen Persönlichkeitsverletzung aufgrund Mobbinghandlungen nicht pauschal zu beziffern. Es hängt stets von den Umständen des Einzelfalles, von der Intensität der Mobbinghandlungen und von der konkreten Wirkung der Mobbinghandlungen auf den betroffenen Arbeitnehmer ab.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7545454545454544 / 5 (110 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-08-23 (366 mal gelesen)

Häufig haben Beamten zum Zeitpunkt der Zurruhesetzung noch Urlaubsanspruch

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.125 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2012-10-17 (993 mal gelesen)

Durch Alter, Krankheit oder einen Unfall können sowohl junge wie auch alte Menschen in die Situation gelangen, dass sie ihre alltäglichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Schnell drängen sich da Fragen auf wie: Wer erledigt dann meine Bankgeschäfte? Wer verwaltet mein Vermögen? Wer entscheidet über medizinische Eingriffe?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (56 Bewertungen)
Darf man während der Autofahrt ein Handykabel anschließen? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-01-28 (294 mal gelesen)

Handy am Steuer kann für Autofahrer richtig teuer werden. Dabei ist nicht nur das mobile Telefonieren während der Autofahrt verboten, auch das Anschließen des Ladekabels während der Fahrt kann zu einem Bußgeld führen!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9285714285714284 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-12 (149 mal gelesen)

Immer mehr Paare leben ohne Trauschein in so genannten nichtehelichen Lebensgemeinschaften zusammen. Eine solche Lebensgemeinschaft ist nicht mit einer eingetragenen Lebenspartnerschaft zu verwechseln. Diese besteht nur bei gleichgeschlechtlichen Paaren, setzt eine Eintragung beim Standesamt voraus und ist in vielen Belangen mit der Ehe gleichzusetzen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.2857142857142856 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2011-08-29 (174 mal gelesen)

Nicht immer hält der Urlaub was Kataloge oder Reiseanbieter versprochen haben. Für enttäuschte Reisende ist es wichtig zu wissen wann eine Anzeige der Mängel lohnt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-03-17 (153 mal gelesen)

Der Tod eines nahen Angehörigen ist ein schmerzliches Ereignis. Trotzdem dulden eine Reihe unvermeidbarer Angelegenheiten keinen Aufschub.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-02-03 (314 mal gelesen)

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat in einer aktuellen Entscheidung eine Kündigung bestätigt, die ein rumänischer Arbeitnehmer von seinem Arbeitgeber erhalten hatte, weil er während der Arbeitszeit private Nachrichten über Facebook schrieb. Nach Ansicht der Richter durfte der Arbeitgeber überprüfen, welche Webseiten sein Arbeitnehmer während der Arbeitszeit besucht, um sicherzustellen, dass die Arbeitszeit ausschließlich für berufliche Angelegenheiten genutzt werde.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.869565217391304 / 5 (23 Bewertungen)
Weitere Expertentipps