Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Zell am Main

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

9 Anwälte im 20 km Umkreis von Zell am Main

Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz
Rechtsanwalt & Dipl.-Psychologe Fachanwalt für Familienrecht und Insolvenzrecht
(5,05km)
gelistet in: Anwalt Höchberg
Rechtsanwalt Dr. Jochen Sues
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
(5,55km)
Rechtsanwalt Lothar Wegener
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Familienrecht Fachanwalt für Erbrecht
(5,65km)
Rechtsanwalt Jürgen Sauerwein
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachanwalt für Miet- & Wohnungseigentumsrecht
(5,16km)
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (2,2km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (3,5km) Erbrecht (3,9km) Familienrecht (3,9km) Gesellschaftsrecht (3,9km) Handelsrecht (3,9km) Insolvenzrecht (3,9km) Kündigungsschutzrecht (2,2km) Medizinrecht (5,5km) Mietrecht (5,5km) Privates Baurecht (5,5km) Sozialhilferecht (5,5km) Sozialrecht (5,5km) Sozialversicherungsrecht (5,5km) Strafrecht (5,5km) Verkehrsrecht (5,5km) Verkehrsstrafrecht (5,5km) Verkehrszivilrecht (5,5km) Versicherungsrecht (5,5km) Wirtschaftsrecht (3,9km) Wohnungseigentumsrecht (5,5km) Zivilrecht (5,5km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Zell am Main und Umkreis 20km Zell am Main und Umkreis 50km
Standortinfo Zell am Main
  • Bundesland: Bayern Baden-Württemberg
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Martin P. Heinzelmann, LL.M. 2016-01-11 (278 mal gelesen)

Mit Urteil vom 23.12.2015 gab das LG Stuttgart (12 O 97/15) der Klägerin Recht. Die vier streitgegenständlichen Bausparverträge waren seit über 10 Jahren zuteilungsreif, aber nicht voll bespart. Die Kammer erteilte der Beklagten eine Absage, welche die Kündigungen auf § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB stützte.

3.588235294117647 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-04-17 (257 mal gelesen)

Rutscht der Gast eines Freizeitbades auf eigenes Risiko die Wasserrutsche hinunter? Oder wann haftet der Schwimmbadbetreiber? Hier einige aktuelle Urteile zur Haftung bei Badeunfällen im Freizeitbad.

4.222222222222222 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-08-05 (469 mal gelesen)

Der Erwerb einer gemeinsamen Immobilie birgt für Paare ohne Trauschein einige rechtliche Risiken. Die zeigen sich oft erst, wenn das Paar sich trennen möchte. Wir sagen Ihnen auf was Sie beim gemeinsamen Immobilienkauf in jedem Fall achten sollten.

3.625 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-01-28 (157 mal gelesen)

Ein Betreuungs-Wechselmodell ist mit dem Kindeswohl nicht vereinbar, wenn das Kind durch den ständigen Wechsel belastet wird und keine Stabilität erfahren kann.

3.8333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-03-04 (283 mal gelesen)

Wer eine „All-inclusive-Reise“ bucht, geht in der Regel davon aus, dass er währende seines Urlaubs sämtliche Leistungen im Hotel kostenlos nutzen kann. Der Begriff „All-inclusive-Reise“ ist aber nicht gesetzlich geschützt oder definiert, so dass Reisende und Reiseveranstalter oft etwas Unterschiedliches darunter verstehen und sich letztlich darüber streiten. Hier einige Urteil, die in Einzelfällen „All-inclusive“ Leistungen klargestellt haben:

3.8666666666666667 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2016-05-26 (96 mal gelesen)

Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet alle Maßnahmen zu ergreifen, damit Arbeitnehmer, die nicht rauchen, von den Gesundheitsgefahren durch Tabakrauch verschont bleiben – aber nur soweit die Betriebs- und Beschäftigungsart dies zulässt.

3.8333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2013-03-08 (216 mal gelesen)

Onlineshopping wird immer populärer. Im vergangenen Jahr haben nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens GfK insgesamt 41 Millionen Deutsche zwischen 14 und 69 Jahren Waren oder Dienstleistungen im Internet gekauft. Im Jahr 2010 waren es noch knapp drei Millionen Online Shopper weniger. Damit tauchen aber auch immer mehr Rechtsstreitigkeiten im Bereich des Onlineshoppings auf.

3.7777777777777777 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-07-07 (621 mal gelesen)

Ein Vater, der gegen einen ablehnenden Kindergeldbescheid mit Hilfe eines Anwalts erfolgreich Einspruch einlegte, bleibt auf seinen Anwaltskosten sitzen, entschied das Finanzgericht Rheinland-Pfalz.

3.7777777777777777 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2013-10-21 (108 mal gelesen)

Zahlreiche deutsche Banken und Sparkassen sehen sich einer Widerrufswelle ausgesetzt, da nicht selten die Widerrufsbelehrungen in Darlehensverträgen in der Vergangenheit nicht den gesetzlichen Anforderungen entsprochen haben.

4.25 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-06-21 (666 mal gelesen)

Nachdem es in Folge der verwaltungsgerichtlichen Urteile zum „Problemblitzer“ auf der BAB 46 bei Düsseldorf auf der Fleher Brücke zunächst ruhig um die Messstelle geworden war, droht nun abermals eine Welle von Bußgeld- und Führerscheinentzugsverfahren durch das dort aufgestellte Messgerät.

3.8181818181818183 / 5 (33 Bewertungen)
Weitere Expertentipps