Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Zittau

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

Standortinfo Zittau
  • Bundesland: Sachsen
  • Einwohnerzahl Zittau (Gemeinde) 26777
  • 21 Rechtsanwälte , davon 8 Frauen
  • 4 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
(Stand Mon Sep 25 17:27:04 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Schnee und Eis – Die wichtigsten Urteile © Edler von Rabenstein - Fotolia
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-28 (853 mal gelesen)

Eis und Schnee werden bald wieder Fußwege und Straßen bedecken und wie in jedem Jahr wird es Konflikte geben, wer für die Räumung zu ständig ist. Hier finden Sie die wichtigsten Urteile dazu.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9411764705882355 / 5 (51 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-06-24 (678 mal gelesen)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Schneider bringt Licht ins Dunkel um auf den Mindestlohn anrechenbare Sonderzahlungen

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (23 Bewertungen)
Patchwork-Familie: Rechte und Pflichten beim gemeinsamen Sorgerecht © detailblick-foto - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-02-03 (332 mal gelesen)

Impfung: ja oder nein? Wäsche waschen bei Papa am Wochenende? Den getrenntlebenden Elternteil über Entwicklungen beim Kind auf dem Laufenden halten? In Patchwork-Familien gibt es immer wieder Konfliktpotentiale, wenn es um die Ausübung der elterlichen Sorge geht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9130434782608696 / 5 (23 Bewertungen)
Anwaltsmediation bei Scheidung: Was zu beachten ist © M. Schuppich - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2017-03-23 (130 mal gelesen)

Ehegatten, die sich ohne Streit vor Gericht einvernehmlich scheiden lassen wollen, suchen in der Regel einen Anwaltsmediator – häufig mit der Qualifikation eines Fachanwalts für Familienrecht – auf, um noch offene Fragen in einem fairen strukturierten Verfahren juristisch kompetent zu lösen. Wichtig ist, dass der Anwaltsmediator von Anfang an bei den Parteien Klarheit über seine Rolle schafft und diese Rolle auch einhält.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.285714285714286 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2012-05-08 (297 mal gelesen)

Ein geschickter Dieb braucht nur wenige Sekunden – und schon ist das geliebte Fahrrad weg. Doch viele Radler machen es den Langfingern zu leicht, indem sie ihr Rad gar nicht oder nicht richtig sichern. Dabei gibt es effektive und einfache Sicherheitsempfehlungen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.142857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2014-04-03 (650 mal gelesen)

"Geschenkt ist geschenkt - wiederholen ist gestohlen", so lautet der volkstümliche Grundsatz, doch das deutsche Recht sieht einige Ausnahmen von diesem Grundsatz vor. So kann eine Schenkung widerrufen werden, wenn sich der Beschenkte gegen den Schenker groben Undanks schuldig macht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7666666666666666 / 5 (30 Bewertungen)
Arbeitsunfälle: Haftet Arbeitgeber gegenüber Unfallversicherung? © RioPatuca Images - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2014-09-25 (736 mal gelesen)

Bei Arbeitsunfällen tritt nicht selten die Berufsgenossenschaft an den Arbeitgeber heran und verlangt die von ihr geleisteten Aufwendungen vom Arbeitgeber erstattet. Zu Recht?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (45 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-03-28 (238 mal gelesen)

Rücklagepflicht bei Unternehmergesellschaften – Verstöße können teuer werden

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.071428571428571 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 2017-04-21 (229 mal gelesen)

Am 05.04.2017 sind die seit 2014 diskutierten Änderungen des Insolvenzanfechtungsrechts in Kraft getreten. Ziel der Reform war es, Rechtsunsicherheiten insbesondere bei der Anwendung der Vorschrift des § 133 InsO (Vorsatzanfechtung mit 10 Jahresfrist) zu beseitigen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Sebastian Windisch 2011-01-10 (219 mal gelesen)

Arbeitnehmer, die trotz Verbots, vom Diensthandy SMS versenden, müssen nach Ansicht des Arbeitsgerichts Frankfurt am Main (Urteil vom 24.09.2010, AZ: 24 Ca 1697/10) nicht sofort mit einer verhaltensbedingten Kündigung rechnen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8333333333333335 / 5 (12 Bewertungen)
Weitere Expertentipps