Logo anwaltssuche.de

Anwalt medizinische Abrechnung Bielefeld

Filtern nach Stadtbezirk
Infos zu medizinische Abrechnung lesen
Expertentipps zu medizinische Abrechnung
Filtern nach Stadtbezirken von Bielefeld
Anwalt Bielefeld Anwalt Bielefeld Sennestadt Anwalt Bielefeld Senne Anwalt Bielefeld Brackwede Anwalt Bielefeld Gadderbaum Anwalt Bielefeld Dornberg Anwalt Bielefeld Schildesche Anwalt Bielefeld Mitte Anwalt Bielefeld Jöllenbeck Anwalt Bielefeld Stieghorst Anwalt Bielefeld Heepen

medizinische Abrechnung Bielefeld Mitte medizinische Abrechnung Bielefeld Stieghorst

Kanzleien im 50km Umkreis
Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht Fachanwalt für Medizinrecht
Kaiser-Wilhelm-Ring 19, 40545 Düsseldorf
Informationen zu medizinische Abrechnung

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "medizinische Abrechnung" dem Rechtsgebiet Medizinrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Bielefeld und haben eine Frage zum Thema medizinische Abrechnung ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Bielefeld beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich medizinische Abrechnung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in Bielefeld ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich medizinische Abrechnung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie zeitsparend mit einem Anwalt in Bielefeld wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-19 (293 mal gelesen)

Über die Freiwilligkeit der Mitwirkung bei einer Atemalkoholmessung muss der Betroffene nicht aufgeklärt werden. Dies entschied das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) in seinem Urteil vom 16.04.2013 (Az.: (2 B) 53 Ss-OWi 58/13 (55/13)).

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.083333333333333 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-02-04 (402 mal gelesen)

Der Gesetzgeber hat reagiert. Am 31.01.2013 beschloss der Deutsche Bundestag nach Rügen des Europäischen Gerichtshofes und des Bundesverfassungsgerichts über die Reform des Sorgerechts mit dem Ergebnis, dass fortan ledige Väter das Sorgerecht für ihre Kinder auch dann erlangen können, wenn die Mutter dem nicht zustimmt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-02-12 (231 mal gelesen)

Alle Jahre wieder bietet der Handel bereits zu Jahresbeginn zahlreiche Sonderangebote. So werben derzeit die Händler um die Gunst der Schnäppchenkäufer mit vielfältigen Rabatten zum Winterschluss. Gerade die bisherigen milden Wintertage lassen kräftige Preisreduzierungen bei Wintergarderobe, Schuhen und Sportbekleidung erwarten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.384615384615385 / 5 (13 Bewertungen)
Handy am Steuer: Auch als Navigationshilfe oder zur Internetrecherche verboten! © Firma V - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-03-17 (899 mal gelesen)

Handy am Ohr und Autofahren ist verboten, das wissen alle Autofahrer! Doch ist es auch verboten ein Handy am Fahrzeugsteuer als Navigationshilfe oder zur Internetrecherche zu nutzen? Und wie sieht es aus, wenn via Bluetooth telefoniert wird, das Handy aber in der Hand ist?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.98 / 5 (50 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-10-24 (482 mal gelesen)

Die Mietnebenkosten sind zur zweiten Miete geworden. Die jährliche Nebenkostenabrechnung ist daher auch Streitthema Nummer eins zwischen Mieter und Vermieter. Hier ein paar Tipps für Vermieter, damit sie ihre Betriebskosten richtig mit ihrem Mieter abrechnen und nachfordern können.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.742857142857143 / 5 (35 Bewertungen)
Blitzer: Wo und von wem dürfen sie aufgestellt werden? © Marcel Schauer - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2016-11-18 (732 mal gelesen)

Bei manchem Blitzer auf deutschen Straßen fragen Autofahrer sich, ob dieser wirklich zur sinnvollen Geschwindigkeitsüberwachung aufgestellt wurde, oder ob er lediglich eine einträgliche Einnahmequelle für die Kommunen darstellt. Wer regelt also wo und von wem Radarfallen installiert werden dürfen?

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.117647058823529 / 5 (51 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Zivilrecht 2013-10-10 (348 mal gelesen)

Der Erwerb eines Pferdes ist eine nicht unerhebliche finanzielle Investition. Da empfiehlt es sich für den Pferdekäufer, das Tier von einem Tierarzt gründlich untersuchen zu lassen. Übersieht dieser eine Krankheit führt das zu einer Haftung des Tierarztes.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.823529411764706 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-02-22 (444 mal gelesen)

Lärm im Treppenhaus, Schimmel im Badezimmer, kalte Heizung: Mietmängel sind ärgerlich und oft Anlass für einen Streit mit dem Vermieter. Hier einige aktuelle Urteile und Rechtstipps was Mieter beim Auftreten von Mietmängeln tun sollten.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (26 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Renate Winter 2010-09-13 (506 mal gelesen)

Befreiung von Zahlungsverpflichtung durch Rückgabe des Geschenks bei Verarmung des Schenkers. BGH, Urteil vom 17.12.2009

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8636363636363638 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-08-30 (214 mal gelesen)

Wer jahrelang in seiner Einkommenssteuer mehr Kilometer für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle angibt, dem droht ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Ein solches Verfahren kann mit einer Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder mit einer Geldstrafe enden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (13 Bewertungen)
Weitere Expertentipps