Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Werner Brüns
Rechtsanwalt und Notar a.D. Ing. agr. (grad.) Fachanwalt für Familienrecht
Steinweg 60, 38518 Gifhorn

Rechtsanwalt landwirtschaftliche Alterskasse Gifhorn

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "landwirtschaftliche Alterskasse" der Kategorie Rechtsanwalt Agrarrecht Gifhorn zugeordnet.

Sie wohnen in Gifhorn und haben eine Frage zum Thema landwirtschaftliche Alterskasse ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Gifhorn beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich landwirtschaftliche Alterskasse beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Gifhorn ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich landwirtschaftliche Alterskasse vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Gifhorn wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2015-12-10 (734 mal gelesen)

Man kann sich in der digitalen Welt korrekt verhalten – und doch handelt man falsch. Das erlebte ein Kfz-Einzelhändler aus Düsseldorf, als er abgemahnt wurde wegen irreführender Werbung auf seiner Homepage. Brav verpflichtete er sich – wie das üblich ist in solchen Fällen – zur Unterlassung der Werbung und zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 4.000 Euro, sollte er genauso noch einmal werben. Dann löschte er pflichtgemäß die betreffenden Passagen von seiner Homepage, so wie er es mit dem abmahnenden Verbraucherschutzverein vereinbart hatte.

Mietwohnung blind kaufen und dann erst anschauen - geht das? © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2017-04-24 (139 mal gelesen)

Wenn auf dem derzeit engen Wohnungsmarkt eine günstige Immobilie zum Kauf angeboten wird, schlagen Käufer auch blind zu, ohne die Wohnung vorher besichtigt zu haben. Nach dem Kauf will sich der neue Eigentümer dann doch über den Zustand der Wohnung informieren. Muss der Mieter in diesem Fall eine Besichtigung zulassen?

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2012-05-30 (240 mal gelesen)

Muss ein Ladeninhaber Schmerzensgeld zahlen, weil er einen Kunden des Diebstahls bezichtigt, wenn sich der Tatvorwurf später als möglicherweise unbegründet herausstellt? Mit dieser Frage musste sich das Oberlandesgericht Koblenz im Fall eines Warenhauses in Idar-Oberstein beschäftigen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-06-08 (376 mal gelesen)

Unverschuldeter Unfall mit Leasingfahrzeug: Keine Schadensersatzverpflichtung gegenüber Versicherung des Leasinggebers.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-04-12 (878 mal gelesen)

Ein Mietvertrag, der von einem Hartz –IV- Bezieher beim Jobcenter eingereicht wird, muss vom Jobcenter später nicht wieder aus der Akte entfernt werden. Es handelt sich hier nicht um eine unzulässige Speicherung von Sozialdaten, entschied das Sozialgericht Leipzig.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-06-19 (60 mal gelesen)

Bislang haben sich Bausparkassen, die sich von unrentablen Bausparverträgen trennen wollten, auf Verträge konzentriert, bei denen die Zuteilungsreife bereits mehr als 10 Jahre bestand. Im Hinblick auf solche Verträge hat der BGH mit Entscheidung vom 21.02.2017 -XI ZR 272/16 – festgestellt, dass eine Kündigung durch die Bausparkasse aufgrund einer seit mehr als 10 Jahren bestehenden Zuteilungsreife in der Regel wirksam ist.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-01-23 (538 mal gelesen)

Heute habe ich für Sie wieder drei interessante Entscheidungen aus dem Verkehrsrecht herausgesucht. Bitte bedenken Sie beim Lesen: jeder Fall ist individuell zu beurteilen, eine Übertragung der Ergebnisse auf andere Fälle ist nicht immer möglich.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Siegfried Reulein 2014-01-13 (227 mal gelesen)

Mit einer Entscheidung vom 19.12.2013 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein seit langem erwartetes Urteil zu sog. Policenmodellen bei Le-bensversicherungsverträgen gefällt, das für Inhaber von Lebensversiche-rungen bares Geld bedeuten kann.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2011-06-20 (114 mal gelesen)

Die theoretische Fahrerlaubnisprüfung ist stets in deutscher Sprache abzulegen. Dies stellte das Verwaltungsgericht Berlin jetzt in einem Beschluss klar.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-04-04 (541 mal gelesen)

Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis

Weitere Expertentipps