bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Patientenverfügung Kochel am See

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Patientenverfügung" der Kategorie Rechtsanwalt Medizinrecht Kochel am See zugeordnet.

Sie wohnen in Kochel am See und haben eine Frage zum Thema Patientenverfügung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Kochel am See beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Patientenverfügung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Kochel am See ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Patientenverfügung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Kochel am See wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2012-03-12 (74 mal gelesen)

Vermieter haben grundsätzlich Anspruch auf Grundsteuererlass, wenn sie unverschuldet erhebliche Mietausfälle verzeichnen. Entsprechende Anträge für das Jahr 2011 könnten noch bis zum 2. April 2012 gestellt werden. Es sei nicht möglich, diese Frist zu verlängern. Zuständig seien die Städte und Gemeinden, in den Stadtstaaten die Finanzämter.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2010-11-29 (62 mal gelesen)

Weihnachten steht vor der Tür und die Händler freuen sich auf klingelnde Kassen. Doch immer mehr Menschen in Deutschland gehen mit immer weniger Bargeld auf Shoppingtour. Das Einkaufen mit girocard (ehemals ec-Karte) und Geheimnummer (PIN) ist sicher, bequem und wird zunehmend beliebter.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-04-16 (226 mal gelesen)

Die Scheidung einer Ehe ist in vielen Fällen nicht nur mit emotionalen, sondern auch mit finanziellen Schwierigkeiten für die Ehepartner verbunden. Anwaltskosten und Gerichtskosten können einen großen finanziellen Aufwand darstellen. Eine gute Nachricht ist daher, dass nach jüngster Rechtsprechung die Kosten einer Ehescheidung in vollem Umfang von der Steuer absetzbar sind.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-09-02 (239 mal gelesen)

Ab dem 01.09.2009 ist das neue Scheidungsrecht in Kraft getreten. Insgesamt lässt sich sagen, dass von dem neuen Scheidungsrecht der Ehegatte profitiert, der von dem anderen Gatten einen Ausgleich verlangen kann.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-06-21 (82 mal gelesen)

Wer sich über die Eigentumsverhältnisse an einer Immobilie informieren möchte, der muss in das Grundbuch schauen, das bei den Grundbuchämtern geführt wird.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2007-10-11 (83 mal gelesen)

Sie stehen an einer Ampel und warten auf Grün. Da die Wartezeit länger dauert und Sie ein umweltbewusster Verkehrsteilnehmer sind, schalten Sie den Motor ab. Ihr Handy klingelt, sie gehen ran und wenige Sekunden später steht ein Polizeibeamter neben ihrem Fahrzeug, der sie freundlich aber bestimmt darauf aufmerksam macht, dass ihr Verhalten gegen geltendes Recht verstoße und nun ein Bußgeld in Höhe von 40,- Euro sowie ein „Punkt in Flensburg“ fällig seien.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht 2016-03-07 (737 mal gelesen)

Der Schwiegersohn einer Hartz IV-Empfängerin muss gegenüber dem Sozialamt seine Einkommens- und Vermögensverhältnisse zur Prüfung offen legen, ob seine Ehefrau gegenüber ihrer Mutter unterhaltspflichtig ist. Dies stellte das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz in einem aktuellen Urteil fest.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2017-01-31 (133 mal gelesen)

Wieder einmal ist ein Anlageangebot der Neckermann Neue Energien AG (mittlerweile: Rewac Energy Invest AG) in den Schlagzeilen. Nachdem sie in der Vergangenheit v.a. mit dem Vertrieb von sog. Nachrangdarlehen in der Kritik stand hat sich die Neckermann Neue Energien AG auf ein neues Geschäftsfeld begeben und vermittelt beispielsweise Photovoltaikanlagen in Polen oder Energieumwandlungsmodule in Kroatien.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-11-18 (191 mal gelesen)

Die Übertragung eines Wohnanwesens durch die Eltern auf eines ihrer Kinder kann nach dem Tod der Eltern nur dann Ausgleichsansprüche der anderen Kinder auslösen, wenn eine Schenkung vorliegt. Das ist aber nicht der Fall, wenn der „bedachte" Sprössling im Gegenzug Verpflichtungen übernommen hatte, deren Wert dem des Anwesens entsprach

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2014-05-07 (412 mal gelesen)

Bei Verträgen mit Fitnessstudios sehen sich Kunden oft langen Kündigungsfristen ausgesetzt. Ändern sich die Lebensverhältnisse des Kunden und er kann die Leistungen des Fitnessstudio nicht mehr in Anspruch nehmen, muss er trotzdem noch monatelang Beiträge zahlen. Gut zu wissen, wann Kunden ein Recht zur fristlosen Kündigung haben.

Weitere Expertentipps