bg-grafik
Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Veranstaltungsrecht Plauen

Sie wohnen in Plauen und haben eine Frage zum Thema Veranstaltungsrecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Plauen beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Veranstaltungsrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Plauen ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Veranstaltungsrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Plauen wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2015-06-04 (902 mal gelesen)
Unfälle im Schwimmbad – Wer haftet? © siraphol - Fotolia

Freizeit- und Spaßschwimmbäder mit Loping-Rutschen, Wildwasserkanal oder einem Wellenbad sind ein großer Spass für die ganze Familie. Leider kommt es immer wieder zu Unfällen mit teilweise erheblichen gesundheitlichen Folgen und zum juristischen Streit, wer für den Unfall im Schwimmbad haften muss. Lesen Sie mehr …

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2010-01-19 (293 mal gelesen)

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat sich mit einer aktuellen Entscheidung vom 23.09.2009 mit der Frage beschäftigt, welcher Gegenstandswert für die sogenannte Auflassungsklage gegen einen Bauträger zu Grunde zu legen ist.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2012-08-27 (1454 mal gelesen)

Das Verhalten nach Verkehrsunfällen, insbesondere im ruhenden Verkehr, wenn Halter oder Fahrer des anderen Fahrzeuges nicht vor Ort sind, bereitet sowohl in der täglichen Praxis als Autofahrer als auch in der juristischen Behandlung häufig große Schwierigkeiten.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2009-07-27 (250 mal gelesen)

Zellen in Justizvollzugsanstalten zu klein – Schadenersatz bis zu 30 € pro Hafttag möglich

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2010-11-01 (121 mal gelesen)

Sparer ärgern sich über die historisch niedrigen Zinsen. Und zudem wird auch die Abgeltungsteuer von 25 % (zzgl. Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer) fällig.

Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-01-03 (276 mal gelesen)

Wer Waren im Internet ersteigert, sollte wachsam sein. Eine Überprüfung von 80 eBay-Shops durch den Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat gravierende Verbraucherschutz-Lücken offenbart.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2015-06-16 (648 mal gelesen)
Über den Wolken - Rechte von Fluggästen © peshkova - Fotolia

Kommt der Flieger zu spät oder fällt der Flug komplett aus, steht dem Fluggast ein Anspruch auf Ausgleichzahlungen zu. Dies ist in der europäischen Fluggastrechteverordnung geregelt. Doch welche Rechte haben Fluggäste, wenn etwa ein Flug vorverlegt wird, oder ein Anschlussflug aufgrund einer Verspätung des Zubringerflugs verpasst wird? Lesen Sie mehr …

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-12-16 (179 mal gelesen)

Das Landgericht Gießen hat entschieden (Az.: 1 S 14/14), dass für den Käufer eines Gebrauchtwagens die Möglichkeit besteht, den Kaufpreis gegen Rückgabe des Autos zurückzuerhalten, wenn er mit dem Verkäufer Vereinbarungen über Eigenschaften - bezogen auf den PKW - geschlossen hat, die sich später als unwahr herausstellen. Auch ein im Kaufvertrag vereinbarter Gewährleistungsausschluss des Verkäufers steht dem nicht entgegen. Häufig wird dieser Mangel vom Käufer erst nach einigen gefahrenen Kilometern festgestellt, sobald das Auto aufgrund irgendwelcher Beschwerden von einem Fachmann untersucht wird. Trotzdem besteht noch die Möglichkeit, das Auto wieder gegen den gezahlten Kaufpreis einzutauschen.

Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-05-13 (1352 mal gelesen)

Wichtige Entscheidungen für eine GmbH zu treffen, ist zumeist mit einem hohen Risiko verbunden. Deshalb steht jedem Geschäftsführer ein haftungsfreier Handlungsspielraum zu - denn manchmal muss man ein Risiko in Kauf nehmen, um eine Gesellschaft erfolgreich zu führen. Dennoch müssen die Entscheidungen genügend abgesichert und bestmöglich durchdacht sein; andernfalls haften die Geschäftsführer selbst für entstandene Schäden.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-08-11 (79 mal gelesen)

Wer im Ausland in einen Unfall verwickelt ist, kann jetzt in seinem Heimatland gegen die Versicherung des Unfallverursachers klagen. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am 6. Mai 2008 verkündeten Urteil (VI ZR 200/05). Voraussetzung ist allerdings, dass die Klage zulässig ist und der Versicherer seinen Sitz im Hoheitsgebiet eines anderen Mitgliedsstaates hat.

Weitere Expertentipps