Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwältin Radmila Simakin
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Verfahrensbeiständin/Umgangspflegerin Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Ausländerrecht
Hansastr. 1-3, 47058 Duisburg

Rechtsanwalt Visum Duisburg Mitte

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Visum" der Kategorie Rechtsanwalt Migrationsrecht Duisburg Mitte zugeordnet.

Sie wohnen in Duisburg Mitte und haben eine Frage zum Thema Visum ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Duisburg Mitte beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Visum beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Duisburg Mitte ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Visum vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Duisburg Mitte wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2010-02-01 (152 mal gelesen)

Für Geldanlagen im Ausland ist nicht nur die zunehmende Aufweichung des Bankgeheimnisses ein Problem: Kommt es zum Erbfall, droht eine doppelte Belastung mit Erbschaftsteuer. Anleger müssen daher sehr genau prüfen, wie es um die Erbschaftsteuerregeln im Heimatland und im Anlageland bestellt ist.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2008-11-17 (316 mal gelesen)

In Österreich gilt für große Nutzfahrzeuge von diesem Jahr an erstmals eine generelle Winterreifenpflicht. Darunter fallen LKW und Busse mit mehr als 3,5 t Gesamtgewicht. Danach müssen LKW in der Zeit vom 1. November bis 15. April zumindest an einer Antriebsachse und Omnibusse in der Zeit vom 1. November bis 15. März an allen Achsen mit Winterreifen ausgerüstet sein.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht Siegfried Reulein 2015-01-30 (837 mal gelesen)

Nicht selten raten Versicherungsvermittler ihren Kunden zur Kündigung einer bestehenden Lebensversicherung und zum Abschluss einer neuen, vermeintlich rentableren Lebensversicherung. Ein solcher Wechsel kann jedoch Risiken mit sich bringen. Auf diese muss ein Versicherungsvermittler aufmerksam machen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-31 (247 mal gelesen)

Während der Trennung oder nach der Scheidung entsteht in gemischt-nationalen Ehen die Gefahr, dass das gemeinsame Kind von einem Elternteil widerrechtlich in das Ausland verbracht wird. Für den zurückbleibenden Elternteil stellt sich die Frage nach der Möglichkeit zur Durchsetzung seines Umgangsrechts.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2015-02-06 (1337 mal gelesen)
Strafrecht: Diebstahl im Wert von 50 Euro kann zu Freiheitsstrafe führen! © jinga80 - Fotolia

Ein Diebstahl von zwei Flaschen Whisky im Wert von insgesamt rund 48 Euro kann zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten ohne Bewährung führen!

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2013-03-14 (499 mal gelesen)

Im Frühjahr wird der Garten wieder schön gemacht. Da wird das restliche Laub vom Winter weggefegt. Zweige und Sträucher werden geschnitten und Bäume gefällt. Hier einige Rechtstipps rund um das Thema Garten.

Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-01-24 (1212 mal gelesen)

Der BGH macht es mit seinem Urteil (Az.: II ZR 86/11) leichter, einen Geschäftsführer einer GmbH & Co. KG direkt in Anspruch zu nehmen. Er entschied, dass eine Kommanditgesellschaft (KG) den Geschäftsführer der GmbH unmittelbar in Anspruch nehmen kann.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 2016-06-20 (1065 mal gelesen)

Friedlich erben ist gar nicht so einfach. Gründe für Erbstreitereien gibt es viele; sie erreichen mit Leichtigkeit die maximal mögliche Eskalationsstufe. Besser (und sehr viel klüger), sich guten Rat und aktive Unterstützung durch einen Erbrechts-Mediator zu holen. Das ist billiger und langfristig nervenschonender als erbrechtliches Gerichtsverfahren.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2009-02-04 (321 mal gelesen)

Am 1. Februar werden die Bußgelder für Raser, Drängler und Fahrten unter Alkohol und Drogen deutlich angehoben.

Weitere Expertentipps