Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas Gehlert
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Hauptstr. 1, 82319 Starnberg

Rechtsanwalt VOB Werkvertrag Starnberg

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "VOB Werkvertrag" der Kategorie Rechtsanwalt Baurecht Starnberg zugeordnet.

Sie wohnen in Starnberg und haben eine Frage zum Thema VOB Werkvertrag ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Starnberg beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich VOB Werkvertrag beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Starnberg ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich VOB Werkvertrag vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Starnberg wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2013-04-15 (399 mal gelesen)

Wenn frisch getrennte Partner sich begegnen, kommt es sehr häufig zu Handgreiflichkeiten. Schnell werden dann die Fragen nach strafrechtlich relevanten Handlungen aufgeworfen.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2009-03-16 (277 mal gelesen)

Viele Menschen haben sie bereits errichtet: die Patientenverfügung. Insbesondere wer nicht möchte, dass er in einem unheilbaren Zustand von Maschinen künstlich am Leben gehalten wird, legt darin fest, wie er bei einer schweren Krankheit behandelt werden will, wenn er sich nicht mehr selbst äußern kann.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2008-09-30 (105 mal gelesen)

Wer hätte das gewusst? Schlittschuhe, Ski- und Wanderstöcke, Golfschläger, Angelruten oder auch Spielzeugpistolen haben im Handgepäck auf Flugreisen nichts zu suchen. Wer seine Koffer für eine Flugreise packt, sollte sich daher rechtzeitig vorab über unzulässige Gegenstände in der Flugzeugkabine erkundigen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-05-13 (408 mal gelesen)

Ob persönlich oder im Internet in sozialen Netzwerken- wer seinen Arbeitgeber beleidigt, muss mit einem fristlosen Rausschmiss rechnen. Dies zeigen folgende aktuelle Urteile.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2014-01-23 (346 mal gelesen)

Unfälle oder Krankheiten können völlig überraschend dazu führen, dass ein Mensch – egal wie alt-nicht mehr handeln kann. Liegt dann keine Vorsorgevollmacht vor, wird vom Gericht ein Betreuer bestellt, der für den Betroffenen Entscheidungen trifft.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2016-03-19 (1045 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe (BGH) hat am 01.03.2016 eine Entscheidung veröffentlicht, die Ärzte aufhorchen lassen sollte: Die Richter des höchsten deutschen Zivilgerichts urteilten, dass die Betreiber von Bewertungsportalen (im konkreten Fall www.jameda.de) sorgfältig prüfen müssen, ob die einen Arzt bewertende, anonyme Person tatsächlich bei diesem in Behandlung war. Kommt das Portal dieser Anforderung nicht nach, so kann der Arzt die Löschung der negativen Bewertung verlangen (Az.: VI ZR 34/15).

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2007-10-17 (179 mal gelesen)
Mit der Scheidung beginnt der Streit um das Vermögen

Jahr für Jahr werden von den bundesdeutschen Gerichten mehr als 200.000 Ehen geschieden. Nicht selten wird dabei von den Nochehegatten vor Gericht heftig um die Verteilung des Vermögens und den während der Ehe erzielten Zugewinn gestritten.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-05-14 (188 mal gelesen)

Viele Mieter kennen das Problem: Immer mehr Wohnungen und Häuser werden mit hoch isolierenden Fenstern ausgestattet. Durch neue technische Möglichkeiten wird der Luftzug durch Fensterrahmen und Fensterläden und Haus- und Wohnungstüren auf ein Mindestmaß eingeschränkt. Ohne ausreichende Belüftung der Wohnung entsteht aber häufig Schimmel. Kann hierbei der Mieter die Kosten, die er wegen der Beseitigung von Feuchtigkeit in der Wohnung aufgewendet hat, vom Vermieter ersetzt bekommen?

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2016-10-18 (565 mal gelesen)
Immobilienrecht: Anzeigen von Immobilien mit Energieausweis müssen mit Pflichtangaben veröffentlicht sein! © SZ-Designs - Fotolia

Wichtige Rechtsprechung für Makler, Immobilienverkäufer oder Vermieter: Das Oberlandesgericht Hamm hat zwei aktuelle Entscheidungen zu den Informationspflichten von Geschäftsleuten, die Anzeigen zu Immobilien mit Energieausweis veröffentlichen, getroffen. Danach ist jeder Geschäftsmann, der eine solche Immobilienanzeige veröffentlicht, verpflichtet, die nach der Energiesparverordnung erforderlichen Angaben in der Anzeige bekanntzumachen.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2010-02-10 (363 mal gelesen)

Am 01. September 2009 ist das Gesetz zur Patientenverfügung in Kraft getreten. Eine Patientenverfügung muss danach schriftlich niedergelegt sein, um bei einer ärztlichen Behandlung verbindlich Beachtung zu finden.

Weitere Expertentipps