Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Frankfurt am Main Griesheim

Unsere Anwälte in Frankfurt am Main Griesheim helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
7 Anwälte in Frankfurt am Main Griesheim

Rechtsanwältin Dr. Jeannine Braune, LL.M.
KANZLEI DR. JEANNINE BRAUNE
Im Sachsenlager 20, 60322 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Dr. Jörg Burkhard
Dostojewskistr. 10, 65187 Wiesbaden
Rechtsanwältin Imke Haberland
Kanzlei Haberland
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet-und Wohnungseigentumsrecht
Westerbachstraße 179, 65936 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Oliver Klaus
Ostheim + Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Wiesenhüttenplatz 26, 60329 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Matthias Koch
Amann Krasel Koch
Bolongarostr. 131, 65929 Frankfurt
Rechtsanwalt Philipp Krasel
Amann Krasel Koch
Bolongarostr. 131, 65929 Frankfurt
Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Anwaltskanzlei Dr. Lipinski
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Bahnhofstraße 55-57, 69115 Heidelberg
Umkreis erweitern:
Frankfurt am Main Griesheim und Umkreis 20km Frankfurt am Main Griesheim und Umkreis 50km
Standortinfo Frankfurt am Main Griesheim
  • Frankfurt am Main Griesheim
  • Bezirk Frankfurt am Main West, Frankfurt am Main
  • Bundesland: Hessen
(Stand Sat Jan 20 16:58:51 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Reiserecht 05.09.2016 (660 mal gelesen)

Bei einer Überfahrt mit einer Fähre handelt es sich nicht um eine Pauschalreise, auch dann nicht, wenn neben der Beförderung des Autos auch eine Kabine zum Übernachten gebucht wird. Dies stellt ein aktuelles Urteil des Amtsgerichts München klar.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (39 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 23.04.2012 (192 mal gelesen)

Erst Kurzarbeit, nun Betriebsschließung bei First Solar in Frankfurt/Oder. Was sollten die ca.1.200 Mitarbeiter, die nun von der Entlassung bedroht sind, beachten?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.375 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 22.09.2008 (345 mal gelesen)

Ein weiterer Teil der Gesundheitsreform 2007 tritt ab dem 01. Januar 2009 in Kraft – der Gesundheitsfonds. Dazu gehört u.a. ein einheitlicher Beitragssatz in allen gesetzlichen Krankenkassen, der bis Anfang November 2008 durch die Bundesregierung festgelegt wird.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.380952380952381 / 5 (21 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 20.12.2011 (541 mal gelesen)

Mit Ablauf des Stichtages 31. Dezember verjähren viele Ansprüche aus den Rechtsgeschäften des täglichen Lebens. Ansprüche aus beispielsweise Mietverträgen, Kaufverträgen oder Werkverträgen können nur innerhalb einer gesetzlich vorgeschriebenen zeitlichen Frist geltend gemacht werden. Verstreicht die Frist, gehen die Ansprüche verloren und können nicht mehr gerichtlich durchgesetzt werden. Wir zeigen ihnen, wann ein Anspruch verjährt und was Sie jetzt noch tun können.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.314285714285714 / 5 (35 Bewertungen)
Bank: Keine Pauschalgebühr für Kontoüberschreitung © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht 11.11.2016 (658 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof hat in zwei Entscheidungen klar gestellt, dass die Vereinbarung eines pauschales "Mindestentgelt" für geduldete Überziehungen in den AGBs einer Bank für Verbraucher unzumutbar und damit unwirksam ist.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.9 / 5 (40 Bewertungen)
Weitere Expertentipps