Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Marcus Weidner
Bergemann & Weidner Rechtsanwälte
Teichstr. 17, 13407 Berlin

Anwalt Schuldensanierung Berlin Reinickendorf

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Schuldensanierung" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Berlin Reinickendorf zugeordnet.

Sie wohnen in Berlin Reinickendorf und haben eine Frage zum Thema Schuldensanierung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Berlin Reinickendorf beauftragen sollten

Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Schuldensanierung beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Berlin Reinickendorf ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Schuldensanierung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Berlin Reinickendorf wahr.



Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 03.02.2010 (231 mal gelesen)

Wer aufgrund eines Streiks im Öffentlichen Nahverkehr oder wegen eisglatter Straßen zu spät zur Arbeit erscheint, muss die versäumte Zeit möglicherweise nacharbeiten. Arbeitnehmer sollten daher bei angekündigten Arbeitskampfmaßnahmen im Verkehr rechtzeitig Vorkehrungen für einen pünktlichen Arbeitsbeginn treffen.

Gebrauchtwagenkauf: Mangel oder Verschleiß? © eccolo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 10.11.2017 (45 mal gelesen)

Treten Mängel an einem gekauften Gebrauchtwagen auf, ist es wichtig, ob es sich um einen alterüblichen Verschleiß des Fahrzeugs oder um nicht übliche technische Defekte handelt. Den Verschleiß muss der Gebrauchtwagenkäufer hinnehmen, die technischen Defekte nicht.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 09.02.2012 (204 mal gelesen)

In der jüngeren Vergangenheit haben verschiedene spektakuläre Urteile für Aufsehen gesorgt, in denen die Kündigung von Arbeitnehmern wegen relativ harmloser Vermögensdelikte zu Lasten des Arbeitgebers (zunächst) für rechtmäßig erklärt wurden (Fall Emmely, Stromdiebstahl, Brötchenklau, u.a.). Auch wenn die Kündigung von Emmely in letzter Instanz vom Bundesarbeitsgericht als unwirksam angesehen wurde: Arbeitnehmer die sich Gegenstände aus dem Eigentum des Arbeitgebers aneignen, riskieren ihr Arbeitsverhältnis auch dann, wenn es sich um sehr geringwertige Dinge handelt.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 15.02.2013 (353 mal gelesen)

Kommt es zu einer Lebenssituation, die eine Betreuung notwendig macht, kann der Betreute grundsätzlich selbst entscheiden, wer diese Betreuung für ihn übernehmen soll. Besteht allerdings die Gefahr, dass dieser Betreuer seine Aufgabe nicht zum Wohle des Betreuten ausführen wird, kann das Betreuungsgericht vom Willen des Betreuten abweichen und einen anderen Betreuer benennen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 22.12.2016 (494 mal gelesen)

Die Konkurrenz bei der Jobsuche ist groß. Im Kampf um einen Arbeitsplatz ist die Bewerbung die erste Möglichkeit des Bewerbers aus der Masse hervorzustechen. Hier einige Rechtstipps rund um das Thema „Bewerbung“.

Weitere Expertentipps