Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Bad Liebenwerda

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

6 Anwälte im 20 km Umkreis von Bad Liebenwerda

Rechtsanwalt Dr. Dirk Christoph Ciper, LL.M.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht Fachanwalt für Medizinrecht

Rechtsanwalt Danilo Robel
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Rechtsanwalt Hans-Christan Schreiber
Rechtsanwalt Fachanwalt für Sozialrecht Fachanwalt für Medizinrecht

Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (17,6km) Arzthaftungsrecht (17,6km) Bankrecht/Kapitalmarktrecht (17,6km) Erbrecht (17,6km) Familienrecht (17,6km) Kündigungsschutzrecht (17,6km) Medizinrecht (17,6km) Mietrecht (17,6km) Sozialhilferecht (17,6km) Sozialrecht (17,6km) Sozialversicherungsrecht (17,6km) Verkehrsrecht (17,6km) Verkehrsstrafrecht (17,6km) Verkehrszivilrecht (17,6km) Versicherungsrecht (17,6km) Verwaltungsrecht (17,6km) Wohnungseigentumsrecht (17,6km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Bad Liebenwerda und Umkreis 20km Bad Liebenwerda und Umkreis 50km
Standortinfo Bad Liebenwerda
  • Bundesland: Sachsen Brandenburg Thüringen
  • Einwohnerzahl Bad Liebenwerda (Gemeinde) 9905
  • 7 Rechtsanwälte , davon 2 Frauen
  • 3 Fachanwälte , davon 0 Frauen.
(Stand Tue Aug 22 17:09:26 CEST 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2011-02-10 (213 mal gelesen)

Betriebseinnahmen und -ausgaben sind penibel genau zu dokumentieren. Nachlässigkeiten und fehlende Kooperation mit den Finanzämtern können ansonsten die Existenz kosten, wie ein vom Finanzgericht Hamburg entschiedener Fall zeigt.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2012-04-17 (145 mal gelesen)

Aus aktuellem Anlass hat das Thüringer Oberlandesgericht erneut auf seine gefestigte Rechtsprechung zur Verwirkung von Unterhaltsansprüchen hingewiesen ( Thüringer Oberlandesgerichts (THOLG) vom 28.03.2012 zu seinen Beschlüssen vom 06.12.2001 und 17.01.2012, Az.: 2 UF 385/11).

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2009-10-29 (357 mal gelesen)

Alljährlich stehen insbesondere ältere Mitbürger vor der Frage, ob sie Haus- und Grundeigentum vorzeitig bereits zu Lebzeiten auf ihre Nachkommen übertragen sollen oder nicht.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2009-10-30 (796 mal gelesen)

Mietverträge checken und Geld sparen; aktuelles BGH-Urteil stärkt erneut Mieterrechte

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.978723404255319 / 5 (47 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2012-07-12 (163 mal gelesen)

Die Einrichtung eines Pfändungsschutzkontos durch die Bank darf für den Kunden keine zusätzlichen Kosten verursachen. Dies hat das OLG Schleswig in einem aktuellen Urteil (Az.: 2 U 10/11) entschieden und damit den Verbraucherschutz in Deutschland weiter vorangetrieben.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Gesellschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-11-10 (1194 mal gelesen)

Bei einer Vielzahl von Gesellschaftsformen ist es gängige Praxis, dass natürliche Personen – beispielsweise die Gesellschafter einer GmbH – der Gesellschaft Darlehen geben, um das Unternehmen bei der Gründung oder in Wachstumsphasen finanziell zu unterstützen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8285714285714287 / 5 (70 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2011-10-18 (361 mal gelesen)

Werbung per Telefon, E-Mail oder SMS ist nur zulässig, wenn Verbraucher vorher ausdrücklich in einer gesonderten Erklärung zugestimmt haben. Doch Anbieter und Direktmarketingfirmen versuchen immer wieder, die gesetzlichen Vorschriften zu unterlaufen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.869565217391304 / 5 (23 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht GKS Rechtsanwälte 2011-12-09 (823 mal gelesen)

Handlungsfähig bleiben in der Insolvenz - die Reform der InsO durch das ESUG macht es möglich!

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (49 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-01-30 (335 mal gelesen)

Die gemeinsame elterliche Sorge darf nicht allein deshalb aufgelöst werden, weil es Kommunikationsprobleme zwischen den geschiedenen Kindeseltern gibt. Etwas anderes gilt lediglich dann, wenn das Kindeswohl eine solche Auflösung erfordert. Dies geht aus einem Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm (OLG) (Beschluss vom 23.07.2013 - Az.: 2 UF 39/13) hervor.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.909090909090909 / 5 (11 Bewertungen)
Was Sie zum Thema Fahrerflucht wissen sollten! © Tom Wang - Fotolia
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2015-06-24 (555 mal gelesen)

Wer mit seinem Fahrzeug einen Unfall verursacht und einfach weiterfährt, begeht Fahrerflucht - und die kann Autofahrer teuer zu stehen kommen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (26 Bewertungen)
Weitere Expertentipps