Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Butzbach

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Anwälte in Butzbach

Rechtsanwältin Verena Wenzel
Ludwigstrasse 1, 35510 Butzbach
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Internetrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Butzbach und Umkreis 20km Butzbach und Umkreis 50km
Standortinfo Butzbach
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Butzbach (Gemeinde) 23885
  • 44 Rechtsanwälte , davon 14 Frauen
  • 15 Fachanwälte , davon 6 Frauen.
(Stand Thu Mar 23 19:43:15 CET 2017)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Internetrecht 2008-01-10 (225 mal gelesen)

Seit dem 1. Januar 2008 gilt ein neues Urheberrecht. Freunde selbst gebrannter CDs müssen dabei einige Regeln beachten, um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.2 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2008-08-27 (713 mal gelesen)

Welche Strafe droht bei BAföG-Betrug nach § 263 StGB? Fragen im Zusammenhang mit dem BAföG.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (34 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Sozialrecht GKS Rechtsanwälte 2012-01-06 (870 mal gelesen)

Bei der derzeitigen Entwicklung der Mietpreise kommt es immer häufiger vor, dass die Arbeitsgemeinschaft aus Arbeitsagenturen für Arbeit und Sozialamt/Kommune - kurz ARGE - immer häufiger die Kostenübernahme für den Wohnraum Bedürftiger ablehnt.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.416666666666667 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-07-24 (1307 mal gelesen)

Eine bemerkenswerte Entscheidung hat der Bundesgerichtshof am 03.06.2014 – XI ZR 147/12 – getroffen. Wieder einmal hatte der BGH sich mit der Frage zu beschäftigen, inwieweit Banken zur Aufklärung über vereinnahmte Provisionen verpflichtet sind.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.838235294117647 / 5 (68 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-08-29 (600 mal gelesen)

Aktuell erhalten viele Anleger geschlossener Fondsanlagen, v.a. Schifffonds, Post von Fondsgesellschaften, an denen sie sich vor Jahren beteiligt haben und welche sich aktuell in wirtschaftlicher Schieflage befinden. Darin werden sie zur Rückzahlung vereinnahmter Ausschüttungen aufgefordert, um die wirtschaftliche Notlage des Fonds zu mindern. Nicht selten handelt es sich dabei um, von den, die Fonds finanzierenden Banken aufgezwungene Maßnahmen, zur Vermeidung einer Aufkündigung des Darlehens und einer damit verbundenen zwangsläufigen Insolvenz des Fonds.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.875 / 5 (16 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2011-11-11 (175 mal gelesen)

Seit dem 04.11.2011 ist die Übergangsfrist für das neue Widerrufsrecht abgelaufen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2013-04-08 (1719 mal gelesen)

Der Frühling ist da und mit ihm die Sehnsucht die Tage im Freien zu verbringen. Bei gemieteten Immobilien ist die Nutzung des Gartens nicht immer eindeutig geregelt und bietet daher oft Anlass zum Streit zwischen Mieter und Vermieter.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.884892086330935 / 5 (139 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Jürgen Wöhrle 2012-05-14 (304 mal gelesen)

Der 6,4 Mrd. Euro schwere offene Immobilienfonds SEB Immoinvest, der als Branchenriese neben dem CS Eororeal gilt, wird mit wohl gravierenden Folgen für hunderttausende Anleger aufgelöst.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.105263157894737 / 5 (19 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-02-25 (314 mal gelesen)

Nach einer Scheidung haben viele Ex-Eheleute den Wunsch ihren angeheirateten Namen abzulegen und ihre Geburtsnamen wieder anzunehmen. Diese Namensänderung ist in Deutschland auch problemlos möglich – den Ex-Partner zu zwingen, den Namen abzulegen geht aber nicht!

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.7083333333333335 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2011-06-30 (118 mal gelesen)

Eine kleine Wohnung unterliegt nicht der Zweitwohnungsteuer, wenn der Inhaber dieser Wohnung gezwungenermaßen in ein Pflegeheim umziehen musste.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (5 Bewertungen)
Weitere Expertentipps
--%>