Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwälte Kassel

Anwalt Kassel West Anwalt Kassel Ost Anwalt Kassel Südstadt Anwalt Kassel Mitte Anwalt Kassel Nord
Sie finden Rechtsanwälte in diesen Stadtbezirken von Kassel:
Anwalt Kassel Mitte Anwalt Kassel Nord Anwalt Kassel Ost Anwalt Kassel Südstadt Anwalt Kassel West

Rechtsanwälte in Kassel
Rechtsanwalt Knuth Pfeiffer
Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht
Königsplatz 57, 34117 Kassel
gelistet in: Anwalt Kassel
Rechtsanwalt Rainer Böttner
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

gelistet in: Anwalt Kassel
Rechtsanwältin Christine Stüer
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht
Frankfurter Str. 95, 34121 Kassel
gelistet in: Anwalt Kassel
Rechtsanwalt Jürgen Rabe
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht
Landgraf Karl Straße 39 - 41, 34131 Kassel
gelistet in: Anwalt Kassel
Standortinfo Kassel
  • Bundesland: Hessen Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Kassel (Gemeinde) 190765
  • Einwohnerzahl Kassel (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 190765
  • Einwohnerzahl Kassel (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 234933
  • 5 Stadtbezirke
    • 526 Rechtsanwälte , davon 153 Frauen
    • 194 Fachanwälte , davon 53 Frauen.
    (Stand Thu Dec 08 15:37:45 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps aus Kassel
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2015-06-24 (327 mal gelesen)

Immer wieder ist in der anwaltlichen Praxis zu beobachten, dass die Auswertung von Geschwindigkeitsmessungen nicht durch Behörden sondern faktisch durch private Firmen durchgeführt wird. In einem solchen Fall hat das Amtsgericht Kassel nun ein "Beweisverwertungsverbot" für die fragliche Messung mit dem Gerät "Jenoptik 5350" ausgesprochen. Die Folge: der betroffene Autofahrer vom Vorwurf der Geschwindigkeitsüberschreitung freigesprochen (Az.: 350 OWi - 9863 Js 1377/15).

4.428571428571429 / 5 (7 Bewertungen)
... Beweisverwertungsverbot laut Amtsgericht Kassel Immer wieder ist ... hat das Amtsgericht Kassel nun ein Beweisverwertungsverbot ...
Kategorie: Anwalt Arztrecht GKS Rechtsanwälte 2016-04-09 (419 mal gelesen)

Manche Krankheitsbilder dulden keinen Aufschub der Behandlung. Hängt diese Behandlung jedoch von der Bewilligung eines Leistungsantrages durch die gesetzliche Krankenkasse ab, so kam es in der Vergangenheit bisweilen vor, dass sich die Entscheidung der Kasse über Monate hinzog. Das Bundessozialgericht in Kassel hat nun in einem entsprechendem Fall eine Krankenkasse zur Übernahme von Behandlungskosten in Höhe von 2.200 € verurteilt, nachdem sie den Antrag eines Patienten verschleppt hatte (Az. B 1 KR 25/15 R).

4.074074074074074 / 5 (27 Bewertungen)
... Das Bundessozialgericht in Kassel hat nun in ...
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2010-05-06 (190 mal gelesen)

Mit gängigen PCs können mittlerweile auch sämtliche Fernseh- und Radioprogramme empfangen werden. Dies führt dazu, dass die öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten diese Computer als „neuartige Rundfunkgeräte“ einordnen und Gebühren einfordern.

4.0 / 5 (6 Bewertungen)
... Beschluss des VGH Kassel vom 30 03 ...
Weitere Expertentipps