Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Rellingen

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

3 Anwälte in Rellingen

Rechtsanwalt Sönke Frischmuth
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

gelistet in: Anwalt Rellingen
Rechtsanwalt Torsten Rehfeld
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Familienrecht Notar

gelistet in: Anwalt Rellingen
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht Erbrecht Familienrecht Kündigungsschutzrecht Mietrecht Sozialhilferecht Sozialrecht Sozialversicherungsrecht Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht Verkehrszivilrecht Wohnungseigentumsrecht

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Rellingen und Umkreis 20km Rellingen und Umkreis 50km
Standortinfo Rellingen
  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • Einwohnerzahl Rellingen (Gemeinde) 13476
    • 25 Rechtsanwälte , davon 8 Frauen
    • 3 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
    (Stand Mon Dec 05 09:35:00 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-09-07 (73 mal gelesen)

Trotz Wirtschaftskrise gab es im letzten Jahr einen leichten Anstieg von Krediten an Privatpersonen. Insbesondere Ratenkredite legten zu: Von 132 Mrd € Ende 2008 auf 142 Mrd € im März 2010. Historisch niedrige Zinsen machen die Darlehensaufnahme derzeit besonders attraktiv für den Verbraucher.

4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-11-23 (101 mal gelesen)

Die Verbraucherinsolvenz – umgangssprachlich besser bekannt als Privatinsolvenz – wurde am 1. Januar 1999 eingeführt, um verschuldeten Privatpersonen einen finanziellen Neuanfang zu ermöglichen. Denn nach Abschluss eines sechsjährigen Verfahrens wird eine Befreiung von den Restschulden erteilt.

3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2013-08-28 (121 mal gelesen)

Im Sommer bei Sonnenschein und Hitze stellt sich für viele Autofahrer immer wieder die Frage nach dem richtigen Schuhwerk. Darf Mann oder Frau mit Flip Flops, Sandalen oder barfuß Autofahren? Was passiert, wenn es aufgrund des Schuhwerks zu einem Verkehrsunfall kommt?

4.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2016-04-22 (619 mal gelesen)

Patienten, die Cannabis als Betäubungsmittel für therapeutische Zwecke benötigen, haben einen Anspruch auf eine Ausnahmeerlaubnis zum Eigenanbau von Cannabis. Dies hat jüngst das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig klar gestellt.

4.081081081081081 / 5 (37 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-05-24 (447 mal gelesen)

In Deutschland leben über zwei Millionen Menschen in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Viele von Ihnen erfüllen sich den Traum vom Eigenheim. Doch Vorsicht: Bei einer Trennung ist der Streit um die Immobilie meist vorprogrammiert und auch beim Tod des Partners drohen böse Überraschungen.

3.8333333333333335 / 5 (24 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Strafrecht 2012-06-18 (95 mal gelesen)

"Fußball gucken" und "Alkohol trinken" gehören für viele Menschen zusammen. Dies kann in der emotional aufgeladenen Stimmung eines Fußballspiels eine problematische Kombination werden. Ob im Fußballstadion, beim Public Viewing oder auf privaten Partys - mit zu viel Alkohol kann die Stimmung schnell in Aggressivität und Gewalt umschlagen.

4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2016-02-25 (249 mal gelesen)

Nach einer Scheidung haben viele Ex-Eheleute den Wunsch ihren angeheirateten Namen abzulegen und ihre Geburtsnamen wieder anzunehmen. Diese Namensänderung ist in Deutschland auch problemlos möglich – den Ex-Partner zu zwingen, den Namen abzulegen geht aber nicht!

3.75 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-06-23 (476 mal gelesen)

Wer als Fahrradfahrer ohne Helm unverschuldet in einen Unfall mit einem anderen Fahrzeug verwickelt wird und dabei einen Personenschaden erleidet, der durch das Tragen eines Helmes vielleicht nicht eingetreten wäre, kann diesen Schaden zu 100% von der gegnerischen Versicherung ersetzt verlangen - Radfahrer trifft in diesen Fällen kein "Mitverschulden".

4.571428571428571 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht GKS Rechtsanwälte 2015-09-09 (232 mal gelesen)

Häufig richten Eltern ihrem Kind schon früh ein Sparbuch ein, auf dem dann Gelder für die Zukunft eingezahlt werden. So auch im vom Oberlandesgericht Frankfurt entschiedenen Fall (28.05.2015 - 5 UF 53/15):

3.6 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2015-04-01 (813 mal gelesen)

Einen wichtigen Beitrag zum Anlegerschutz hat der BGH mit einer aktuellen Entscheidung vom 19.12.2014 (V ZR 194/13) geleistet.

4.068965517241379 / 5 (29 Bewertungen)
Weitere Expertentipps