Logo anwaltssuche.de
Anwalt Freiburg im Breisgau Zähringen Anwalt Freiburg im Breisgau Betzenhausen Anwalt Freiburg im Breisgau Haslach Anwalt Freiburg im Breisgau Stühlinger Anwalt Freiburg im Breisgau Altstadt Anwalt Freiburg im Breisgau Herdern Anwalt Freiburg im Breisgau Wiehre

Sie finden Rechtsanwälte für Verbandsrecht in folgenden Freiburg im Breisgauer Stadtbezirken:

Rechtsanwalt Verbandsrecht Freiburg im Breisgau

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Verbandsrecht" dem Rechtsgebiet Vereinsrecht zugeordnet.

Sie wohnen in Freiburg im Breisgau und haben eine Frage zum Thema Verbandsrecht ? Unsere Rechtsanwälte unterstützen Sie kompetent und schnell. Vereinbaren Sie dazu einfach gleich hier einen persönlichen Beratungstermin.

Warum Sie einen Anwalt in Freiburg im Breisgau beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Verbandsrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Freiburg im Breisgau ansässig ist. Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden. Zudem kann es im Bereich Verbandsrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Freiburg im Breisgau wahr.
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-08-29 (528 mal gelesen)

Aktuell erhalten viele Anleger geschlossener Fondsanlagen, v.a. Schifffonds, Post von Fondsgesellschaften, an denen sie sich vor Jahren beteiligt haben und welche sich aktuell in wirtschaftlicher Schieflage befinden. Darin werden sie zur Rückzahlung vereinnahmter Ausschüttungen aufgefordert, um die wirtschaftliche Notlage des Fonds zu mindern. Nicht selten handelt es sich dabei um, von den, die Fonds finanzierenden Banken aufgezwungene Maßnahmen, zur Vermeidung einer Aufkündigung des Darlehens und einer damit verbundenen zwangsläufigen Insolvenz des Fonds.

4.0 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-02-14 (89 mal gelesen)

Zwar ist der Schnee noch nicht in allen Regionen Deutschlands angekommen, aber dort, wo sich die weiße Pracht zeigt, sind Hauseigentümer und Mieter gefordert. Denn zu den unerlässlichen Pflichten von Hauseigentümern und Mietern gehört es, die Wege vor Haus und Wohnung von Schnee und Eis freizuhalten.

3.5714285714285716 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-01-19 (271 mal gelesen)

Seit einigen Jahren werben zahlreiche Rechtsanwälte damit, eine Ehescheidung per Mouseklick sei preiswert, schnell und unkompliziert. Sie suggerieren dem Scheidungswilligen, durch eine Online-Scheidung würde er preiswerter, schneller und unkomplizierter geschieden als wenn er einen Rechtsanwalt vor Ort aufsucht und in einem persönlichen Gespräch sein Begehren kundtut. Ist das wirklich so?

4.166666666666667 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2012-10-23 (135 mal gelesen)

Der Verkäufer einer mangelhaften Sache muss die Ein- und Ausbaukosten im Fall eines Geschäftes zwischen Unternehmern nicht gem. § 439 I 1. Alt BGB tragen.

5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-27 (186 mal gelesen)

Kommt es zu einem unverschuldeten Verkehrsunfall, so haben Geschädigte gleich zwei Möglichkeiten, ihren Schaden ersetzen zu lassen: Entweder sie geben das Auto zur Reparatur in eine Werkstatt und reichen die Rechnung dann der gegnerischen Versicherung ein. Oder aber sie lassen den Schaden von einem Gutachter schätzen und rechnen den Unfallschaden auf der Grundlage dieses Gutachtens ab. Der Schaden kann dann in Eigenregie repariert oder das Fahrzeug unrepariert weiter genutzt werden, soweit Verkehrssicherheit gegeben ist.

3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2010-11-04 (612 mal gelesen)

Wohnungseigentümer nehmen ihre Rechte in der Eigentümerversammlung wahr. Diese findet in der Regel einmal im Jahr statt und wird von dem Verwalter der Wohnungseigentumsanlage (WEG) einberufen: Wichtige Tagesordnungspunkte sind dabei die Verabschiedung des Wirtschaftsplans des kommenden Jahres sowie die Erörterung der Abrechnung für das vergangene Jahr.

3.8666666666666667 / 5 (30 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2011-04-04 (408 mal gelesen)

Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis

4.0 / 5 (20 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2014-07-22 (205 mal gelesen)

Mit seiner Entscheidung vom 24.04.2014 – III ZR 156/13 – hat der Bundesgerichtshof klargestellt, dass eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kapitalanlegern gegenüber auf Schadensersatz haftet, wenn sie ein fehlerhaftes Testat betreffend die Prüfung von Gewinnprognosen in einem Wertpapierprospekt abgegeben hat.

4.0 / 5 (3 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-09-20 (84 mal gelesen)

Ist Anlagebetrug in Deutschland auf dem Rückzug? Die Zahl der erfassten Fälle von Beteiligungs- und Kapitalanlagebetrug sind nach Ermittlungen des Bundeskriminalamtes 2008 gegenüber dem Vorjahr um fast ein Drittel (31 %) auf 5.527 gesunken.

4.6 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht Kerstin Herms 2012-02-23 (167 mal gelesen)

Das eheliche Güterrecht regelt die vermögensrechtlichen Beziehungen der Ehegatten ab dem Zeitpunkt der Eheschließung.

3.3333333333333335 / 5 (6 Bewertungen)
Weitere Expertentipps