bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
1 Anwälte im 20km Umkreis von Feucht

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Insolvenzrecht in Feucht kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund (13,3km)

Rechtsanwalt Insolvenz Feucht

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht Feucht zugeordnet.

Sie wohnen in Feucht und haben eine Frage zum Thema Insolvenz ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Feucht beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Insolvenz beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Feucht ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Insolvenz vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Feucht wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht Siegfried Reulein 2016-04-13 (852 mal gelesen)

Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat mit Urteil vom 02.03.2016 – 6 O 6071/15 – in einem Verfahren gegen die Sparkasse Nürnberg eine von dieser in einem Darlehensvertrag verwendete Widerrufsbelehrung für fehlerhaft und einen von einem Bankkunden erklärten Widerruf für wirksam erachtet.

Kategorie: Anwalt Strafrecht 2013-04-30 (354 mal gelesen)

In Deutschland erhalten einkommensschwache Menschen eine finanzielle Unterstützung vom Staat, um auch in der Lage zu sein Gerichtsverfahren durchführen zu können- die Prozesskostenhilfe. Vorsicht ist allerdings bei der Antragstellung geboten. Wer hier wahrheitswidrige Angaben macht, läuft Gefahr, dass die Prozesskostenhilfe nachträglich wieder aufgehoben wird.

Kategorie: Anwalt Internetrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-07 (165 mal gelesen)

Seit dem vergangenen Jahr sind Betreiber von Internetshops oder jeglichen Portalen, auf denen Verbraucher Waren oder Dienstleistungen erwerben können, gesetzlich dazu verpflichtet, die so genannte "Buttonlösung" in ihr Bestellformular zu implementieren. Dies bedeutet, dass der Kunde zum Abschluss seiner Bestellung einen letzten "Knopf" drücken muss, der mit "Zahlungspflichtig Bestellen" (oder einer ähnlichem Schriftzug) bezeichnet ist.

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2010-12-01 (753 mal gelesen)

Wer muss streuen und Schnee fegen? Verantwortlich für die Streu- und Räumpflichten im Winter sind die Städte. Aufgrund von Ortssatzungen wird diese Verpflichtung aber in aller Regel von den Städten auf die Anlieger, das heißt auf Eigentümer und Vermieter, übertragen (BGH VI ZR 126/07). Wenn die nicht persönlich fegen und streuen wollen, können sie aber auch einen professionellen Winterdienst oder den vor Ort arbeitenden Hausmeister mit diesen Arbeiten beauftragen.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2013-09-25 (236 mal gelesen)

Für Kinder ist der Verlust eines Elternteils ein traumatisches Erlebnis. Damit ihr Lebensunterhalt weiterhin gewährleistet ist, erhalten minderjährige Kinder von der Sozialversicherung eine Halbwaisenrente. Hier einige Tipps.

Kategorie: Anwalt Sozialrecht Winfried Kram 2012-04-25 (1937 mal gelesen)

Auch bei geringem familiärem Kontakt ist die Übernahme der Bestattungskosten zumutbar.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-07-03 (1360 mal gelesen)

Sommerzeit ist Reisezeit. Manchmal macht eine Erkrankung aber auch einen Strich durch die Reisepläne und der vermeintliche Urlauber muss seine Reise stornieren. Nicht in jedem Fall übernimmt hier die Reiserücktrittversicherung die entstandenen Kosten.

Kategorie: Anwalt Familienrecht GKS Rechtsanwälte 2014-05-05 (485 mal gelesen)

Geschiedene Partner, die sich für die Betreuung des gemeinsamen Kindes entschieden haben, müssen durch eine eigene Arbeit grundsätzlich - soweit möglich - für ihren eigenen Unterhalt sorgen und erhalten von ihren Ex-Partnern zusätzlich einen "Betreuungsunterhalt".

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2008-03-06 (84 mal gelesen)

Wer sich bewirbt und eine Absage bekommt, wird auch in Zukunft grundsätzlich nicht ohne weiteres eine Entschädigung vom Arbeitgeber verlangen können. Das gilt auch dann, wenn der Bewerber Diskriminierungsmerkmale wie Alter, Geschlecht oder nichtdeutsche Herkunft aufweist und sich selbst als "objektiv optimalen" Bewerber einschätzt.

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2009-09-14 (85 mal gelesen)

Minderjährige Kinder sind häufig die Leidtragenden einer zerbrochenen Ehe. Können sich die Eltern nach der Scheidung nicht über den Aufenthaltsort der Kinder einigen, müssen letztlich die Gerichte eine Entscheidung hierüber treffen.

Weitere Expertentipps