Logo anwaltssuche.de
6 Anwälte im 20km Umkreis von München Harlaching

Hinweis: Die exklusive Anzeigenposition für das Rechtsgebiet Insolvenzrecht in München Harlaching kann noch gebucht werden. Die hier angezeigten Anwälte sind das Ergebnis einer automatischen Umkreissuche innerhalb 20km.

Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund ( 4,5km)
Rechtsanwalt Wilfried Sydow
Wasserburger Landstr. 220, 81827 München ( 5km)
Rechtsanwältin Susanne Röhner
Nymphenburgerstr. 148, 80634 München ( 6,5km)
Rechtsanwalt Andreas Preiß
Englschalkinger Str. 12, 81925 München ( 7km)
Rechtsanwalt Dipl.-Kfm. Markus Libera
Maximilianstr. 2, 80539 München ( 14,6km)

Rechtsanwalt Insolvenz München Harlaching

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Insolvenz" der Kategorie Rechtsanwalt Insolvenzrecht München Harlaching zugeordnet.

Bei der Insolvenz kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. Eine Unternehmensinsolvenz steht dann im Raum, wenn die Rechnungen und Löhne vermutlich nicht mehr oder gar nicht mehr bezahlt werden können sowie wenn das Unternehmen überschuldet ist. Bereits bei drohender Insolvenz muss der Inhaber aktiv werden, um nicht der Insolvenzverschleppung beschuldigt zu werden. Über den Zeitpunkt einer entsprechenden Meldung sollten Sie sich dringend mit einem Anwalt abstimmen. Übrigens eröffnet ein Insolvenzverfahren einer noch liquide Firma häufig die Möglichkeit eines gesunden Neuanfangs, die sie ohne nicht gehabt hätte. Bei Verbraucherinsolvenzen gibt es spezielle Verfahren zur Entschuldung des Betroffenen. Nach sechs jährigem Wohlverhalten und einem Ableisten einem Teil der Schulden ist eine Restschuldbefreiung möglich. Ihre Fragen zum Vorbereiten und Begleiten einer Insolvenz können Sie vertrauensvoll stellen an unseren Anwalt für Insolvenzrecht in München Harlaching.
Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2008-01-21 (167 mal gelesen)

Mit der Verkündung der Verordnung über Informationspflichten bei Versicherungsverträgen (VVG-InfoV) wird erstmals eine übersichtliche Produktinformation bei Versicherungen verbindlich eingeführt. Zudem wird mit einer Informationspflicht die Heimlichtuerei über die Höhe der Abschlusskosten beendet.

Kategorie: Anwalt Erbrecht GKS Rechtsanwälte 2013-11-25 (349 mal gelesen)

Kommt es in einer Ehe zur Trennung und ist sich einer der Ehepartner sicher, die Scheidung zu wollen, so gilt es, einiges zu regeln.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-01-08 (320 mal gelesen)

Urlauber entspannen im Winter gerne im Wellnesshotel mit Saunalandschaft, Schwimmbad, pflegenden Anwendungen und gutem Essen. Aber auch hier entpuppt sich manches Wellnesshotel als Flopp: Statt Saunalandschaft gibt es nur eine Zwei-Mann-Sauna mit dreckigem Whirlpool. Hier einige Tipps, was Sie bei Reisemängel im Wellnessurlaub tun können.

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2012-01-30 (239 mal gelesen)

Bei Mietern und Vermietern allgemein bekannt sein dürfte die Regelung, dass die Miete für eine Wohnung dann gemindert werden kann, wenn die Wohnung um mehr als 10 % kleiner ist als im Vertrag angegeben. Ein Urteil des Bundesgerichtshofs zeigt jetzt allerdings ein "Schlupfloch" für Vermieter, um einem etwaigen Haftungsrisiko aus dem Wege zu gehen: Durch eine Klausel im Mietvertrag kann bestimmt werden, dass die Wohnung nicht nach einer bestimmten Größe, sondern nach der Bezeichnung der Räume vermietet wird (Az.: BGH VIII ZR 306/09).

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 2010-11-25 (460 mal gelesen)

Wer bei Schnee, Eis oder Matsch ohne Winterreifen unterwegs ist, soll dafür künftig doppelt so viel Bußgeld zahlen wie bisher: 40 statt 20 Euro und im Fall einer Verkehrsgefährdung sogar 80 statt 40 Euro. Bei Letzterem kommt wie bisher noch ein Punkt in Flensburg dazu.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2014-02-20 (942 mal gelesen)

Ein kleiner Sieg für die Fraktion der Autofahrer: Rohdaten aus der Geschwindigkeitsmessanlage ESO ES 3.0 gehören nicht dem Hersteller der Geschwindigkeitsmessanlage, sondern der Behörde. Stellt die Behörde dem Sachverständigen die Messdaten zur Verfügung, folgt hieraus dessen Berechtigung zur Auslesung und Auswertung dieser Daten.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2017-06-19 (23 mal gelesen)

Die Aufregung um Blitzer-Falschmessungen scheint nicht abzureißen. Schon wieder hat ein Blitzgerät fehlerhafte Messungen durchgeführt. In Hückeswagen an der B 237 wurde ein Blitzer durch Wind und Wetter so beschädigt, dass er alle vorbeifahrenden Autos blitze - und zwar bei jeder Geschwindigkeit.

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2012-08-07 (450 mal gelesen)

Mit dem Gewitter kommt oft auch der Sturm und richtet dabei rund ums Haus kleine oder große Schäden an. Gegenstände die sich im Freien befinden, sind oft nicht von der Hausratversicherung mit umfasst. Wir haben Ihnen Urteile zusammengestellt, die zeigen welche Schäden von der Versicherung bezahlt werden, und welche nicht.

Sechs Stellenangebote pro Monat für Hartz IV-Bezieher zumutbar! © Marco2811 - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2017-02-20 (58 mal gelesen)

Ein ALG II-Bezieher scheiterte kürzlich vor dem Sozialgericht Karlsruhe mit einer Klage, mit der er sich gegen eine Sanktion der Arbeitsagentur wegen mangelnder Bemühungen um einen Arbeitsplatz wehrte.

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2009-09-20 (135 mal gelesen)

Ist Anlagebetrug in Deutschland auf dem Rückzug? Die Zahl der erfassten Fälle von Beteiligungs- und Kapitalanlagebetrug sind nach Ermittlungen des Bundeskriminalamtes 2008 gegenüber dem Vorjahr um fast ein Drittel (31 %) auf 5.527 gesunken.

Weitere Expertentipps