Logo anwaltssuche.de

Rechtsanwalt Jagdrecht Bernburg (Saale)

Sie wohnen in Bernburg (Saale) und haben eine Frage zum Thema Jagdrecht ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Bernburg (Saale) beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Jagdrecht beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Bernburg (Saale) ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Jagdrecht vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Bernburg (Saale) wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2009-10-27 (109 mal gelesen)

Bei einer beabsichtigten Vermietung ihrer Immobilie sollten Selbstnutzer Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten erst nach ihrem Auszug vornehmen lassen. Nur dann können diese Kosten als vorweggenommene Werbungskosten bei künftigen Mieteinnahmen steuerlich geltend gemacht werden.

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2013-11-05 (570 mal gelesen)

Schimmel im Hotelzimmer, defekte Klimaanlage oder schmutzige Restauranttische: Reisemängel sind ein Ärgernis für alle Urlauber. Will der Urlauber vom Urlaubsveranstalter Geld zurück, muss der Reisemangel allerdings vor Ort rechtzeitig angezeigt worden sein.

Kategorie: Anwalt Bankrecht/Kapitalmarktrecht Siegfried Reulein 2016-02-17 (178 mal gelesen)

Das Kammergericht Berlin hat unlängst mit Urteil vom 21.01.2016 - 4 U 63/13 – über eine interessante, aber nicht gänzlich unübliche Konstellation in der Vermittlung von Kapitalanlagen zu entscheiden.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-10-28 (171 mal gelesen)

Das Recht der Arbeitnehmer, einen durch eine Gewerkschaft organisierten Streik durchzuführen ist bekanntermaßen an einige rechtliche Bedingungen geknüpft, die eingehalten werden müssen, um einen Streik als rechtlich nicht angreifbares Mittel des Arbeitskampfes gelten zu lassen.

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2015-01-13 (780 mal gelesen)

Die Frage, ob eine Waschmaschine in der Wohnung auch dann angeschlossen werden darf, wenn eine Waschküche vorhanden ist, stellen sich viele Mieter. Das Landgericht Freiburg (LG) hat diese Frage in einem Urteil (Az.: 9 S 60/13) beantwortet und damit für Rechtsklarheit gesorgt.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2012-10-23 (284 mal gelesen)

Wer bei der Angabe seiner Arbeitszeiten schmuddelt, dem droht der Rausschmiss! Der sogenannte Arbeitszeitbetrug beschäftigt die Rechtsprechung im Arbeitsrecht immer wieder. Wir haben Ihnen einige Urteile zusammengestellt, aus den hervorgeht, was zur Arbeitszeit gehört, und was nicht.

Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 2014-02-17 (548 mal gelesen)

Der Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter achtzehn Jahren ist verboten. Das wissen alle Gewerbetreibenden, daran gehalten wird sich allerdings nicht immer. Minderjährigen Kindern wird in Internetcafes oder im Supermarkt Alcopos oder Bier verkauft- mit dem Risiko eine Gewerbeuntersagung zu kassieren!

Kategorie: Anwalt Reiserecht 2012-12-19 (450 mal gelesen)

Bei den derzeitigen Energiekosten versuchen Haus- und Wohnungseigentümer zu sparen wo es nur geht. Bei einer längeren Reise wird daher die Heizung abgedreht, zumindest auf „Frostwächter“, damit das Haus nicht komplett auskühlt. Die Wohngebäude-Versicherung muss aber in diesem Fall bei Frostschäden nicht zahlen!

Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-04-25 (363 mal gelesen)

Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts. Mehr Immobilienkäufe führen regelmäßig auch zu einem Anstieg von Eigenbedarfskündigungen. Thema heute: Wann gilt eine Sperrfrist?

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2010-06-21 (77 mal gelesen)

Die Fußballweltmeisterschaft, 20 Jahre Deutsche Einheit, Jubiläen berühmter Personen - Anlässe für Medaillenprägungen gibt es genug. Oft werden sie als „Sonderprägung“, „streng limitiert“, „höchste Prägequalität“ oder „mit Echtheits-Zertifikat“ angepriesen, um sie an den Mann oder die Frau zu bringen.

Weitere Expertentipps