bg-grafik
Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwältin Christine Stüer
Rechtsanwältin Fachanwältin für Sozialrecht
Frankfurter Str. 95, 34121 Kassel

Rechtsanwalt Sozialhilfe Kassel Ost

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Sozialhilfe" der Kategorie Rechtsanwalt Sozialhilferecht Kassel Ost zugeordnet.

Sie wohnen in Kassel Ost und haben eine Frage zum Thema Sozialhilfe ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Kassel Ost beauftragen sollten

Stimmt: Ein Rechtsanwalt muss fürs Erste nicht unbedingt in Ihrer Nähe wohnen, um Ihre Rechtsfrage im Bereich Sozialhilfe beantworten oder ein entsprechendes Schreiben aufsetzen zu können. Doch auf den zweiten Blick spricht vieles dafür, einen Anwalt zu beauftragen, der in oder bei Kassel Ost ansässig ist.

Denn in den meisten Rechtsgebieten benötigt ein Rechtsanwalt von Ihnen eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie ihm diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post schicken oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass intime Details ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Sozialhilfe vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Kassel Ost wahr.

Was?
Wo?


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Reiserecht 2010-11-11 (110 mal gelesen)

Sie gehört nicht zu den wichtigsten Reiseversicherungen. Doch bei kostspieligen Urlaubsvorhaben kann die Reiserücktrittskosten-Versicherung eine Menge Geld ersparen.

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht GKS Rechtsanwälte 2016-06-20 (389 mal gelesen)

Wie viel man sich leisten kann, hängt davon ab, wie viel man verdient. Somit besteht ein Abhängigkeitsverhältnis zwischen Lohnzahlungen und Ausgaben. Man muss sich auf seinen Lohn zu einem fixen Termin verlassen können, um seinen Lebensstandard zu erhalten.

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2011-10-06 (512 mal gelesen)

Makler, die einen Verkaufsprozess begleiten, stehen oft vor einer schwierigen Frage: Müssen sie wirklich alle Kaufangebote an den Kunden weiterleiten?

Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 2016-01-26 (419 mal gelesen)

Die deutschen Versicherer zahlen jährlich über 2 Milliarden Euro für Frostschäden, die im Winter bei Minusgraden durch geplatzte Heizungsrohre und defekte Heizungen entstehen. Für Versicherungsnehmer stellt sich im Schadensfall häufig die Frage, welche Verischerung der richtige Ansprechpartner ist: Wohngebäude-, Hausrat- oder Haftpflichtversicherung?

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 2013-02-06 (487 mal gelesen)

Hartz IV- Klagen überlasten die deutschen Sozialgerichte. Wir haben Ihnen die interessantesten aktuellsten Urteile zusammengestellt.

Kategorie: Anwalt Arztrecht 2015-07-28 (208 mal gelesen)
Tipps zur Vorsorgevollmacht © Halfpoint - Fotolia

Immer mehr Menschen sichern sich mit einer Vorsorgevollmacht ab – dies lässt sich aus aktuellen Statistiken schließen, wonach die Zahl der gerichtlichen Betreuungsverfahren zurück gehen. Was es bei einem so wichtigen Thema wie der Vorsorgevollmacht zu beachten gibt, lesen Sie hier …

Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 2008-09-02 (96 mal gelesen)

Was tun, wenn man als Bankkunde glaubt, von seiner Bank falsch beraten worden zu sein oder die Bank sich weigert, eine vom Kunden als unberechtigt eingestufte Abbuchung rückgängig zu machen?

Kategorie: Anwalt Familienrecht 2010-01-18 (555 mal gelesen)

Bei der Bemessung des nachehelichen Unterhalts sind grundsätzlich nur solche Steigerungen des verfügbaren Einkommens zu berücksichtigen, die schon in der Ehe absehbar waren, was nicht für einen Einkommenszuwachs infolge eines Karrieresprungs gilt.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 2013-06-11 (950 mal gelesen)

Nach geltendem Recht dürfen Radfahrer grundsätzlich die Fahrbahn benutzen. Dies bestätigte das Verwaltungsgericht Braunschweig (VG) in seinem Urteil vom 17.04.13 (Az.: 6 A 64/11).

Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2015-01-24 (332 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied am 16.01.2015 (Az.: V ZR 110/14) zugunsten von Nichtrauchern, dass durch den Zigarettenrauch von Nachbarn und damit verbundenen Gesundheitsgefahren dem Nichtraucher ein Unterlassungsanspruch zustehen kann.

Weitere Expertentipps
--%>