Logo anwaltssuche.de

Fachanwälte in Osnabrück Ost

Fachanwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

1 Fachanwälte in Osnabrück Ost
Rechtsanwalt Matthias Baethge
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
Seminarstraße 13-14, 49074 Osnabrück

Umkreis erweitern:
Osnabrück Ost und Umkreis 20km Osnabrück Ost und Umkreis 50km

Nächstgelegene Anwälte nach Rechtsgebiet
Arbeitsrecht
Rechtsgebietsauswahl erweitern:
Osnabrück Ost und Umkreis 20km Osnabrück Ost und Umkreis 50km

Standortinfo Osnabrück Ost
  • Osnabrück Ost (Bezirk von Osnabrück)
  • Bundesland: Niedersachsen Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Osnabrück (Gemeinde) 153,699
  • Einwohnerzahl Osnabrück (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 153,699
  • Einwohnerzahl Osnabrück (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 350,147
  • 2 Stadtteile
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Wohnen & Bauen    (108 mal gelesen)

Der Garten im Sommer macht nicht nur Freude: Ob bei der Gartenarbeit, der Gartengestaltung oder –nutzung, Anlass zu Rechtsstreitigkeiten sind viele gegeben. Wir haben Ihnen einige Rechtstipps rund um den Garten zusammengestellt …

4.3 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Computer & Internet GKS Rechtsanwälte    (117 mal gelesen)

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist dabei, dass sich Filesharing-Abmahnungen lediglich auf die Musikindustrie beschränken – mittlerweile wird die Verbreitung aller möglichen Dateien im Internet durch Abmahn-Anwälte verfolgt.

Kategorie: Computer & Internet    (67 mal gelesen)

eBay- Auktionäre dürfen nach den eBay-AGBs eine laufende Auktion nur abbrechen, wenn ein zulässiger Grund wie etwa schuldloser Verlust der Sache vorliegt. Bricht ein Auktionär die Auktion grundlos ab, schuldet der dem Höchstbietenden Schadensersatz!

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Ehe & Familie    (123 mal gelesen)

Ab dem 01.09.2009 ist das neue Scheidungsrecht in Kraft getreten. Insgesamt lässt sich sagen, dass von dem neuen Scheidungsrecht der Ehegatte profitiert, der von dem anderen Gatten einen Ausgleich verlangen kann.

5.0 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Sozialleistungen    (359 mal gelesen)

Haben deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben, oder dort Immobilien besitzen, einen Anspruch auf deutschen Sozialhilfeleistungen? Lesen Sie mehr …

3.4 / 5 (14 Bewertungen)
Kategorie: Mieten & Vermieten    (146 mal gelesen)

Eigenbedarfskündigungen sind ein aktuelles Thema für Mieter und Vermieter. Aus Mietersicht ist sie der "wunde Punkt" des eher mieterfreundlichen deutschen Mietrechts.

Kategorie: Schadensersatz & Haftpflicht    (65 mal gelesen)

Auch Tierärzte sind berufsrechtlichen Pflichten unterworfen. Ist ein Tierarzt etwa im Notdienst nicht erreichbar, kann das zu einem saftigen Bußgeld für ihn führen.

4.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Ehe & Familie GKS Rechtsanwälte    (134 mal gelesen)

Bundesverfassungsgerichtsurteil zum nachehelichen Unterhalt – mehr Geld für geschiedene Ehegatten möglich!

3.0 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Ehe & Familie GKS Rechtsanwälte    (597 mal gelesen)

Wer während einer Ehe ein gemeinschaftliches Ehegattentestament errichtet, sollte im Fall einer Scheidung unbedingt darüber nachdenken, was künftig mit den im Testament getroffenen Regelungen geschieht. Dies nicht zuletzt, wenn sich einer der Partner wieder verheiraten möchte. Stirbt dann einer der Ehepartner, so sind Streit und Chaos unter den möglichen Erben vorprogrammiert, wie ein aktueller Fall des Oberlandesgerichts Hamm zeigt (Az.: 15 W 14/14).

3.8 / 5 (6 Bewertungen)
Kategorie: Mieten & Vermieten Renate Winter    (172 mal gelesen)

Laut gesetzlicher Verpflichtung nach der Bayerischen Bauordnung (BayBO) müssen Vermieter ihre Mietwohnungen mit Rauchwarnmeldern ausstatten. Bei größeren Objekten treten hier oft Fragen auf, insbesondere, ob der Mieter den Einbau von Rauchwarnmeldern durch den Vermieter dulden muss, wenn er bereits selbst entsprechende Rauchwarnmeldegeräte installiert hat. Dies auch vor dem Hintergrund, dass Kosten auf den Mieter umgelegt werden können.

3.3 / 5 (3 Bewertungen)
Weitere Expertentipps