Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Braunschweig

Unsere Anwälte in Braunschweig helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
10 Anwälte in Braunschweig

Rechtsanwältin Karin Comes
Löwenwall 13, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Dr. Dettke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund
Rechtsanwältin Cordula Ebeling
mep+k Rechtsanwälte und Notar
Mediatorin und Rechtsanwältin
Mediation im Familien-, Arbeits-, Erb- und Wirtschaftsrecht

Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Michael Ebeling
mep+k, Rechtsanwälte und Notar
Rechtsanwalt und Mediator
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwältin Kerstin Glockentöger
mep+k Rechtsanwälte und Notar
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Verkehrsrecht

Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Ferdinand Hirdes
mep+k, Rechtsanwälte und Notar
Rechtsanwalt
Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Dr. Christof W. Klinke
mep+k Rechtsanwälte und Notar
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Klaus Peineke
mep+k, Rechtsanwälte und Notar
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Sozialrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Eiermarkt 1, 38100 Braunschweig
Rechtsanwalt Ulf Rogaß
rieke.rogaß.zott. rechtsanwälte
Jasperallee 29, 38102 Braunschweig
Rechtsanwalt Andreas Zott
Anwaltskanzlei Rieke Rogaß Zott
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht

Jasper Allee 29, 38102 Braunschweig
Umkreis erweitern:
Braunschweig und Umkreis 20km Braunschweig und Umkreis 50km
Standortinfo Braunschweig
  • Bundesland: Niedersachsen Sachsen-Anhalt
  • Einwohnerzahl Braunschweig (Gemeinde) 242537
  • Einwohnerzahl Braunschweig (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 242537
  • 539 Rechtsanwälte , davon 178 Frauen
  • 206 Fachanwälte , davon 58 Frauen.
(Stand Thu Dec 14 21:48:13 CET 2017)
Expertentipps aus Braunschweig
Kategorie: Anwalt Familienrecht 09.05.2011 (576 mal gelesen)

Ein Anspruch auf Unterhalt kann auch noch nach der Scheidung wegen sog. ehebedingter Nachteile bestehen, z.B. wenn ein Ehegatte seinen Arbeitsplatz während der Ehe aufgegeben hat. Grundsätzlich ist hierfür nicht von Bedeutung, ob der unterhaltspflichtige Ehegatte damit einverstanden war oder nicht.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.088235294117647 / 5 (34 Bewertungen)
... des Oberlandesgerichts OLG Braunschweig vom 27 04 ... Urteil Az OLG Braunschweig 2 UF 112 ... Das Oberlandesgericht OLG Braunschweig hat seine Berufung ... Entscheidung des OLG Braunschweig bestätigt Der BGH ...
Fristlose Kündigung wegen Zugehörigkeit zur salafistischen Szene © sma - topopt
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 06.11.2017 (60 mal gelesen)

Gerät ein Arbeitnehmer in den Verdacht zur salafistischen Szene zu gehören, kann sein Arbeitgeber ihm fristlos kündigen, entschied das Arbeitsgericht Braunschweig und es begründete dies einer Störung des Betriebsfriedens und Gefahr für die Betriebssicherheit.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (2 Bewertungen)
... entschied das Arbeitsgericht Braunschweig und es begründete ... vor dem Verwaltungsgericht Braunschweig ohne Erfolg Das ... Kündigung Das Arbeitsgericht Braunschweig Aktenzeichen 8 Ca ...
Airlines müssen für mehr Sicherheit an ägyptischen Flughäfen sorgen © fpr - topopt
Kategorie: Anwalt Reiserecht 24.10.2017 (52 mal gelesen)

Um mehr Schutz vor Terroranschlägen zu schaffen, müssen deutsche Airlines an Flughäfen in Ägypten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, wie etwa Passkontrollen beim Betreten des Flugzeugs, ausführen. Speziell Essen, Getränke, Post oder Fracht dürfen an ägyptischen Flughäfen nicht zugeladen werden. Dies stellt das Verwaltungsgericht Braunschweig in einem aktuellen Urteil fest.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6666666666666665 / 5 (3 Bewertungen)
... stellt das Verwaltungsgericht Braunschweig in einem aktuellen ... erlaubt Das Verwaltungsgericht Braunschweig Aktenzeichen 2 A ...
Leihmutter aus USA: Elternschaft wird in Deutschland nicht anerkannt © fotodo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Familienrecht 11.05.2017 (183 mal gelesen)

Die rechtliche Elternschaft zweier in den USA von einer Leihmutter ausgetragenen Zwillinge wurden jüngst vom Oberlandesgericht Braunschweig nicht anerkannt. Damit hat sich das Gericht auch geweigert die Entscheidung eines US-Gerichts im Bundesstaat Colorado anzuerkennen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.6363636363636362 / 5 (11 Bewertungen)
... jüngst vom Oberlandesgericht Braunschweig nicht anerkannt Damit ... verboten Das Oberlandesgericht Braunschweig Aktenzeichen 1 UF ...
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 22.12.2016 (461 mal gelesen)

Bei der betrieblichen Altersversorgung müssen eingetragene Lebenspartner Ehegatten gleich gestellt werden. Sie haben einen Anspruch auf Hinterbliebenenrente, wenn ein Betrieb dies für Eheleute vorsieht und auch Ansprüche auf Zuschläge zur Hinterbliebenenrente. Dies zeigt ein aktuelles Urteil.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.857142857142857 / 5 (28 Bewertungen)
... Entscheidung des Sozialgerichts Braunschweig Aktenzeichen S 5 ... bekam vom Sozialgericht Braunschweig Recht Die anspruchsbegründende ...
Weitere Expertentipps