Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Frankfurt am Main Ost

Unsere Anwälte in Frankfurt am Main Ost helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
7 Anwälte in Frankfurt am Main Ost

Rechtsanwalt Dr. Jörg Burkhard
Dostojewskistr. 10, 65187 Wiesbaden
Rechtsanwalt Dr. Martin Hackenberg
Kanzlei Dr. Hackenberg
Rechtsanwalt, Steuerberater
Fachanwalt für Steuerrecht

Taunusstr. 5, 65183 Wiesbaden
Rechtsanwalt Bernhard Henrich
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Töngesgasse 23-25, 60311 Frankfurt
Rechtsanwalt Oliver Klaus
Ostheim + Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Wiesenhüttenplatz 26, 60329 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Philipp Krasel
Amann Krasel Koch Rechtsanwälte Partnerschaft
Bolongarostraße 131, 65929 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Anwaltskanzlei Dr. Lipinski
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Bahnhofstraße 55-57, 69115 Heidelberg
Rechtsanwältin Verena Wenzel
Rechtsanwältin Verena Wenzel
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Sozialrecht

Turmstrasse 5, 60385 Frankfurt am Main
Umkreis erweitern:
Frankfurt am Main Ost und Umkreis 20km Frankfurt am Main Ost und Umkreis 50km
Standortinfo Frankfurt am Main Ost
  • Frankfurt am Main Ost (Bezirk von Frankfurt am Main)
  • Bundesland: Hessen
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Gemeinde) 667925
  • Einwohnerzahl Frankfurt am Main (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 667925
  • 9 Stadtteile
(Stand Tue Jan 23 17:38:25 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 03.09.2013 (213 mal gelesen)

Wer Handwerker oder Dienstleister „ohne Rechnung“- und damit ohne Mehrwertsteuer zu zahlen- arbeiten lässt, spart nur auf den ersten Blick. Denn sobald Mängel auftreten, bleibt der Auftraggeber mit seinen Ansprüchen im Regen stehen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (12 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht GKS Rechtsanwälte 10.10.2017 (94 mal gelesen)

Autofahrer, die betrunken unterwegs waren und dabei erwischt wurden, verlieren im Anschluss daran in aller Regel ihren Führerschein und die Fahrerlaubnis. Doch ist es immer notwendig, beim Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis ein medizinisch-psychologisches Fahreignungsgutachten (MPU) vorzulegen? Darüber hat jetzt das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) entschieden.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 20.02.2012 (1612 mal gelesen)

Viele Gründer und Jungunternehmen beginnen nicht mit festen Angestellten, sondern mit freien Mitarbeitern. Was müssen die Unternehmer dabei rechtlich beachten? Was müssen die freien Mitarbeiter beachten?

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.76 / 5 (75 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 19.11.2015 (962 mal gelesen)

Aufgrund des großen Andrangs von Flüchtlingen in Deutschland werden die Unterbringungsmöglichkeiten langsam knapp. Städte und Kommunen denken deshalb laut über „Beschlagnahmung von Wohnraum“ nach. Ein Gericht hat jetzt entschieden, dass die Unterbringung in Wohncontainern während ihres Asylverfahrens grundsätzlich für Flüchtlinge zumutbar ist.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.186046511627907 / 5 (43 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 17.09.2013 (295 mal gelesen)

Stellen Sie sich vor, dass Sie Ihren Arbeitnehmer beim "Blaumachen" erwischen. Klar ist: Trotz Krankmeldung beim Sport, beim Konzert oder im Freibad zu sein, rechtfertigt nicht nur eine Abmahnung, sondern bisweilen auch die fristlose Kündigung. Doch im Kündigungsschutzprozess kann es schwierig werden, dem Arbeitnehmer diese Freizeitaktivitäten nachzuweisen.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.642857142857143 / 5 (14 Bewertungen)
Weitere Expertentipps