anwaltssuche

Anwaltssuche in Henstedt-Ulzburg | zuverlässige Anwälte und Kanzleien

Filtern nach Rechtsgebiet
28 Anwälte im 40 km Umkreis von Henstedt-Ulzburg (Seite 1 von 3)

Rechtsanwältin Birgit Schlünsen Norderstedt
Rechtsanwältin Birgit Schlünsen
Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Offermanns & Coll.
Rechtsanwältin · Fachanwältin für Sozialrecht · Fachanwältin für Familienrecht
Ulzburger Straße 453, 22846 Norderstedt
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Jens Schlünsen Norderstedt
Rechtsanwalt Jens Schlünsen
Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Offermanns & Coll.
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Verkehrsrecht · Fachanwalt für Versicherungsrecht
Ulzburger Straße 453, 22846 Norderstedt
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Volkert Schmidt Pinneberg
Rechtsanwalt Volkert Schmidt
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Insolvenzrecht
Rübekamp 33, 25421 Pinneberg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Ali Moradzadeh, LL.M. Pinneberg
Rechtsanwalt Ali Moradzadeh, LL.M.
Triskatis & Kollegen
Anwalt für Bau- und Architektenrecht
Lindenstraße 19-21, 25421 Pinneberg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Dr. Steffen Böhm-Rupprecht Pinneberg
Rechtsanwalt Dr. Steffen Böhm-Rupprecht
Triskatis & Kollegen
Rechtsanwalt und Notar · Fachanwalt für Arbeitsrecht · Fachanwalt für Miet-/Wohnungseigentumsrecht
Lindenstraße 19-21, 25421 Pinneberg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Oliver Löhnert Pinneberg
Rechtsanwalt Oliver Löhnert
Triskatis & Kollegen
Rechtsanwalt und Notar · Fachanwalt für Familienrecht · Fachanwalt für Verkehrsrecht
Lindenstraße 19-21, 25421 Pinneberg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Detlef Scheele Hamburg
Rechtsanwalt Detlef Scheele
Rechtsanwälte Hamburg-Ost
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Sozialrecht
Hohenfelder Straße 17, 22087 Hamburg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Björn Alexander Koll Hamburg
Rechtsanwalt Björn Alexander Koll
K / 7 Kanzlei für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt
Rütersbarg 48, 22529 Hamburg
Zu meinem Profil
Rechtsanwalt Dirk Kaden Hamburg
Rechtsanwalt Dirk Kaden
Dr. Rumpke, Kaden, Reuscher & Collegen
Rechtsanwalt · Fachanwalt für Familienrecht
Schloßstraße 102, 22041 Hamburg
Zu meinem Profil
6 Kanzleien im 40 km Umkreis von Henstedt-Ulzburg
1 2 3
Hilfe zu Ihrer Anwaltsuche?
Anwaltssuche in Henstedt-Ulzburg
Anwalt Henstedt-Ulzburg In Henstedt-Ulzburg findet man 32 Rechtsanwälte, davon 13 Frauen. Die Anzahl der Fachanwälte beträgt 9, wovon 2 Frauen sind. Das Arbeitsrecht bearbeiten 6 Juristen. 8 Anwälte und Anwältinnen sind im Familienrecht tätig. 10 Rechtsanwälte vertreten das Erbrecht in Henstedt-Ulzburg. 5 Anwälte das Miet- und Pachtrecht. Weitere 6 Anwälte praktizieren im Verkehrsrecht.

Wann kann ein Rechtsanwalt hilfreich sein?

Es gibt viele Gründe, in denen man des fachmännischen Rates durch einen Anwalt bedarf. Einige Gründe im Überblick: Die Rechtslage erfordert rechtliches Fachwissen Sich um einen Anwalt zu bemühen ist besonders dann wichtig, wenn die Rechtslage für einen Laien undurchschaubar ist. Natürlich kann ein Anwalt in Henstedt-Ulzburg keinen Prozessgewinn garantieren, jedoch erhöhen sich durch seine Fachkenntnis die Erfolgsaussichten deutlich.

Der Anwaltszwang vor Gericht

offenen Gesetzestexte mit Richterhammer
offenen Gesetzestexte mit Richterhammer Es gibt Fälle, da besteht Anwaltszwang. Hier hat man keine andere Wahl als sich einem Juristen anzuvertrauen. Anwaltszwang gilt unter anderem meist bei Streitsachen am Amtsgericht ab einem Streitwert von 5.000 Euro. Der Rechtsanwalt in Henstedt-Ulzburg als Prävention Nicht wenige Menschen vertrauen ihren Fall frühzeitig einem Rechtsanwalt an um eigene Fehler aus Unwissenheit zu vermeiden. Auch wichtige rechtliche Schriftstücke sind am besten von einem Anwalt ausformuliert. Das eigene Testament zum Beispiel. Ein Rechtsanwalt kann Fragen im Vorfeld beantworten und mögliche Rechtsfehler vermeiden.

Die Akten der Staatsanwaltschaft einsehen

Rechtsanwaltsgehilfin telfoniertRechtsanwaltsgehilfin telfoniert Weder Kläger noch Angeklagter haben das Recht auf Akteneinsicht. Hierfür braucht man einen Rechtsanwalt. Sie brauchen Hilfe bei der Einholung von Registerauszügen? Seinen Anwalt in Henstedt-Ulzburg damit zu beauftragen ist oft eine Erleichterung.

Einschätzung der Erfolgsaussichten

Oder der Anwalt weiß durch seine Fachkenntnis und Erfahrung ob es Sinn macht mit seinem Fall überhaupt vor Gericht zu gehen.

Einen Vergleich anstreben

kompetenter Rechtsanwalt mit Mobiltelefonkompetenter Rechtsanwalt mit Mobiltelefon Ein Anwalt kann einen Vergleich mit der Gegenpartei erwirken. Durch Hinterlegung bei Gericht wird er vollstreckt und ist rechtsgültig wie ein Urteil. Das Entfallen von Gerichtskosten ist eine erhebliche finanzielle Entlastung. Zu berücksichtigen ist auch: Es gibt Sicherheit jemanden an seiner Seite zu wissen, der sich mit der Materie bestens auskennt und sich für einen einsetzt. Wann ist ein Anwalt unnötig?

Ein insolventer Gegner.

Mandant wird von Rechtsanwältin beratenMandant wird von Rechtsanwältin beraten Bei einem insolventen Prozessgegner bleibt man auch im Falle des Prozessgewinnes auf seinen Kosten sitzen. Eine Anfrage beim Insolvenzgericht kann schnell Klärung bringen. Hat man nun in Erfahrung gebracht, dass eine Insolvenz läuft, so reicht man seine eigenen Forderungen beim zuständigen Insolvenzverwalter ein. Die Kosten Unter Umständen ist es besser, geringe Streitwerte nicht durchzufechten. Entscheidend ist auch, ob der Streit die Kosten und den Aufwand wert ist. Fehlende Klagebefugnis Hat ein in seinen Rechten Beeinträchtigter ein berechtigtes Interesse daran, Rechtsschutz durch Inanspruchnahme der Gerichte zu erreichen, so ist ein Rechtsschutzbedürfnis gegeben. Die Klage kann abgewiesen werden, wenn diese Sachbestände nicht vorhanden sind, bzw. wenn der gerichtliche Rechtsschutz auch anders, einfacher oder kostengünstiger erreicht werden kann.

Die verschiedenen Bereiche einer Rechtsschutzversicherung

Mandant blickt ernstMandant blickt ernst Beliebt sind Rechtsschutzversicherungen in den Bereichen des Berufsrechtes, Verkehrsrechtes und auch Mieter- bzw. Vermieterrechtsschutz. Sinnvoll ist es oft sich für mehrere Rechtsgebiete einen kombinierten Rechtsschutz zu suchen. Das Verkehrsrecht zu überschreiten führt sehr schnell zu sehr hohen Streitwerten. Es wird daher oft empfohlen sich für diesen Rechtsbereich um einen Versicherungsschutz zu kümmern. Eine weitere wichtige Rechtsschutzversicherung ist der Berufsrechtsschutz. Das Arbeitsrecht hat die Sonderregel, dass beide Parteien in der ersten Instanz für ihre entstandenen Kosten in einem Rechtsstreit selbst aufzukommen haben. Zu beachten ist hier, dass Berufsrechtsschutz nur als Kombination mit einer Privatrechtsschutzversicherung abgeschlossen werden kann. Anders der Mieter- oder Vermieterrechtsschutz. Sie gibt es durchaus einzeln oder als Kombination. Trotzdem bietet sich eine Kombination auch hier an, da sie meist die günstigere Variante sind. Außerdem kann man sie auch noch zusätzlich mit der Privatrechtsschutzversicherung kombinieren.

Auf welche Details muss man bei Vertragsabschluss achten?

Mitarbeiterin einer KanzleiMitarbeiterin einer Kanzlei Das Schadensereignis muss als Schadenszeitpunkt festgelegt sein. Ist dies nicht der Fall, könnte die Versicherung auf einer Schadensanbahnung vor Vertragsabschluss verweisen. Zu beachten sind die Wartezeiten, die Versicherungen mit einem Vertragsabschluß verbinden. Sie wollen damit sicherstellen, dass die Versicherung nicht für Fälle in Anspruch genommen wird, die vor Vertragsabschluss entstanden sind. 300.000 Euro sollte die Deckungssumme des Rechtsschutzvertrages mindestens haben, dies raten Verbraucherschützer mit Blick auf Prozesse mit hohem Streitwert. Eine Klage, die von der Versicherung als aussichtslos eingestuft wird, wird auch nicht von ihr übernommen. Wichtig ist es auch eine Rechtsschutzversicherung nicht erst abzuschließen wenn man sie braucht. Die Versicherung wird Schadensfälle, die sich schon vor Vertragsabschluss angebahnt haben nicht übernehmen.