Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Henstedt-Ulzburg

Unsere Anwälte in Henstedt-Ulzburg helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
4 Anwälte in Henstedt-Ulzburg

Rechtsanwalt Jens-Uwe Friemann
Rehfeld & Kollegen, Notare Rechtsanwälte Fachanwalt
Rechtsanwalt
Ulzburger Straße 356 d, 22846 Norderstedt
Rechtsanwalt Sönke Frischmuth
Rehfeld & Kollegen, Notare Rechtsanwälte Fachanwalt
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Ulzburger Straße 356 d, 22846 Norderstedt
Rechtsanwalt Torsten Rehfeld
Rehfeld & Kollegen, Notare Rechtsanwälte Fachanwalt
Rechtsanwalt
Notar

Ulzburger Straße 356 d, 22846 Norderstedt
Rechtsanwältin Sonja Richter
Rehfeld & Kollegen, Notare Rechtsanwälte Fachanwalt
Rechtsanwältin
Notarin

Ulzburger Straße 356 d, 22846 Norderstedt
Umkreis erweitern:
Henstedt-Ulzburg und Umkreis 20km Henstedt-Ulzburg und Umkreis 50km
Standortinfo Henstedt-Ulzburg
  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • Einwohnerzahl Henstedt-Ulzburg (Gemeinde) 26658
  • 32 Rechtsanwälte , davon 13 Frauen
  • 9 Fachanwälte , davon 2 Frauen.
(Stand Fri Jan 19 02:48:34 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 17.02.2010 (618 mal gelesen)

Zahlt ein Mieter 2 Monatsmieten nicht, so kann der Vermieter in der Regel fristlos kündigen und den Mieter erfolgreich auf Räumung der Wohnung verklagen. Doch mit dem erstrittenen Räumungsurteil ist der Vermieter noch lange nicht am Ziel.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.8181818181818183 / 5 (33 Bewertungen)
Facebook-Gesetz kommt! © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Internetrecht 11.07.2017 (122 mal gelesen)

Am 1. Oktober tritt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz – sog. Facebook-Gesetz – in Kraft, mit dem Fake News und Hass-Kommentare in den sozialen Netzwerken, wie Facebook, WhatsApp, Twitter & Co, effektiver bekämpft werden sollen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.222222222222222 / 5 (9 Bewertungen)
Weihnachten und Silvester: Arbeiten an den Feiertagen? © eccolo - Fotolia
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 14.12.2016 (527 mal gelesen)

Laut Statistik muss in Deutschland jeder vierte Arbeitnehmer an den Feiertagen arbeiten. In manchen Berufen geht es ohne Feiertagsarbeit auch nicht. Der Vorteil: Wenn Zuschläge gezahlt werden, sind diese in der Regel steuerfrei.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.136363636363637 / 5 (22 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 09.02.2012 (109 mal gelesen)

Zu Beginn des Jahres lassen sich Sparer gerne ihre Zinsen gutschreiben. Was viele nicht wissen: Zinsen aus Spareinlagen mit vereinbarter Kündigungsfrist können in der Regel nur bis Ende Februar abgehoben werden. Ansonsten liegen sie ebenso lange fest wie das eigentliche Guthaben. Verfügungen nach diesem Termin behandeln die Kreditinstitute als vorzeitige Kapitalrückzahlung, für die der Kunde eine Zinsminderung in Kauf nehmen muss.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.4 / 5 (5 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 11.01.2011 (323 mal gelesen)

Zum Jahreswechsel mussten sich die Verbraucher auf einige Änderungen einstellen. Das gilt auch für Bankkunden. So dürfen Sparer ihre Freistellungsaufträge ab dem 1. Januar 2011 nur noch unter Angabe ihrer Steuer-Identifikationsnummer erteilen oder ändern.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.052631578947368 / 5 (19 Bewertungen)
Weitere Expertentipps