Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Paderborn

Unsere Anwälte in Paderborn helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
3 Anwälte in Paderborn

Rechtsanwalt Dr. Stefan Dettke
Dr. Dettke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Karl-Marx-Str. 56, 44141 Dortmund
Rechtsanwalt E.-Rüdiger Ricken
Residenzstr. 3, 33104 Paderborn-Schloß Neuhaus
Rechtsanwältin Karin Tamm
Tamm & Meier
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Familienrecht

Von-Ketteler-Straße 19, 33106 Paderborn-Elsen
Umkreis erweitern:
Paderborn und Umkreis 20km Paderborn und Umkreis 50km
Standortinfo Paderborn
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Paderborn (Stadtkreis/kreisfreie Stadt/Landkreis) 294602
  • Einwohnerzahl Paderborn (Gemeinde) 142365
  • 280 Rechtsanwälte , davon 89 Frauen
  • 94 Fachanwälte , davon 30 Frauen.
(Stand Tue Jan 16 11:38:29 CET 2018)
Expertentipps aus Paderborn
Vermummen nach einem Fußballspiel ist strafbar! © mko - topopt
Kategorie: Anwalt Strafrecht 26.10.2017 (60 mal gelesen)

Gewaltbereite Fußballfans, die sich nach einem Fußballspiel noch auf dem Gelände des Fußballstadions vermummen, machen sich aufgrund des Vermummungsverbots strafbar und müssen mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen. So geschah es einem VfB Stuttgart-Fan bei einem Bundesligaspiel gegen den SC Paderborn.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.25 / 5 (4 Bewertungen)
... gegen den SC Paderborn Fußballrowdy maskiert sich ... Benteler Arena in Paderborn kam es nach ...
Kategorie: Anwalt Mietrecht 14.01.2008 (203 mal gelesen)

In der Wohnung und auf dem Balkon ist Rauchen erlaubt. In Gemeinschaftsräumen, wie Treppenhaus oder Aufzug, kann das Rauchen dagegen verboten werden- so stellt sich die aktuelle Rechtslage dar.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (12 Bewertungen)
... 188 98 LG Paderborn 1 S 2 ... geteilt Das Landgericht Paderborn 1 S 2 ...
Fußball-Bundesliga: Zuschauer muss Schadensersatz wegen Zünden eines Knallkörpers im Fußballstadion leisten © bluedesign - Fotolia
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 17.10.2016 (679 mal gelesen)

Ein spektakuläres Urteil in der Fußballszene: Ein Zuschauer muss dem Fußballverein 1. FC Köln Schadensersatz für die von ihm geleistete Verbandsstrafe zahlen, weil er während eines Heimspiels im Kölner RheinEnergieStadion einen Knallkörper gezündet hatte.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.795918367346939 / 5 (49 Bewertungen)
... gegen den SC Paderborn 07 vom Oberrang ...
Weitere Expertentipps