Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Velbert

Unsere Anwälte in Velbert helfen Ihnen bestmöglich mit kompetenter Rechtsberatung bei allen rechtlichen Anliegen. Nutzen Sie die Möglichkeit zur unverbindlichen und kostenlosen Kontaktaufnahme!

Anwälte anzeigen Rechtsgebiete anzeigen
1 Anwälte in Velbert

Rechtsanwältin Annegret Karp-Schütz
Friedrich-Ebert-Str. 34, 42103 Wuppertal
Umkreis erweitern:
Velbert und Umkreis 20km Velbert und Umkreis 50km
Überblick der Rechtsgebiete
Familienrecht Mehr Rechtsgebiete anzeigen
Standortinfo Velbert
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Einwohnerzahl Velbert (Gemeinde) 81303
  • 66 Rechtsanwälte , davon 19 Frauen
  • 13 Fachanwälte , davon 1 Frauen.
(Stand Sat Jan 20 16:26:24 CET 2018)
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 04.10.2009 (150 mal gelesen)

Die Kosten für klassische Führerscheinausbildungen klaffen in Europa stark auseinander. Während man in Bulgarien bereits für 80 bis 100 Euro eine Fahrschulausbildung erhält, ist in Norwegen die dreißigfache Summe auf den Tisch zu blättern ...

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.5 / 5 (8 Bewertungen)
Weihnachtsmärkte, Tannenbäume, Dekoration – Rechtstipps rund um den Advent! © Coloures-pic - Fotolia
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 06.12.2016 (1101 mal gelesen)

Ob es der Transport von zu langen Tannen im Auto ist, die brennende Weihnachtsdekoration oder die Autofahrt mit zuviel Glühwein nach dem Besuch des Weihnachtsmarktes: Gerade in der Adventszeit sollten Sie vor allem auch Ihre Pflichten kennen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.061538461538461 / 5 (65 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht 28.04.2009 (128 mal gelesen)

Seit dem 1. Januar 2009 unterliegen Kursgewinne, die beim Verkauf von Wertpapieren anfallen, grundsätzlich der Abgeltungsteuer. Ausnahme: Der Anleger hat die Wertpapiere vor 2009 erworben – die sogenannten Altbestände. Dann sind Veräußerungsgewinne nach einer Haltedauer von mindestens einem Jahr für Privatanleger steuerfrei.

Stern Stern Stern Stern grau Stern grau 3.75 / 5 (8 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 11.07.2016 (242 mal gelesen)

Das Bundesarbeitsgericht hat in einer aktuellen Entscheidung klar gestellt, dass der gesetzliche Mindestlohn nicht nur für geleistete Arbeitsstunden, sondern auch für Bereitschaftszeiten vom Arbeitgeber gezahlt werden muss.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.0 / 5 (17 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 30.11.2012 (675 mal gelesen)

Kommt ein privater professioneller Winterdienst seiner Verpflichtung auf Gehwegen Schnee und Eis zu beseitigen nicht nach, kann die Kommune die Kosten der Ersatzvornahme für den durchgeführten Winterdienst von ihm verlangen.

Stern Stern Stern Stern Stern grau 4.08 / 5 (50 Bewertungen)
Weitere Expertentipps