Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwältin Jana Jeschke
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Pflegeversicherungsrecht
Fachanwältin für Sozialrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Schönhauser Allee 144, 10435 Berlin

Anwalt Pflegeversicherung Berlin Weißensee

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Pflegeversicherung" der Kategorie Rechtsanwalt Pflegeversicherungsrecht Berlin Weißensee zugeordnet.

Sie wohnen in Berlin Weißensee und haben eine Frage zum Thema Pflegeversicherung ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Berlin Weißensee beauftragen sollten

Eine Anwaltskanzlei muss zwar nicht zwingend in der Nähe ansässig sein, um Sie bei Ihrem rechtlichen Anliegen im Bereich Pflegeversicherung zu beraten. Örtliche Nähe bietet jedoch praktische Vorteile: Denn in den meisten Fällen benötigt Ihr Anwalt eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post versenden oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass Details schlimmstenfalls ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Pflegeversicherung vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Berlin Weißensee wahr.


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Steuerrecht GKS Rechtsanwälte 25.07.2017 (213 mal gelesen)

Der Bundesgerichtshof eröffnet Schuldnern neue Möglichkeiten: Nach Einstellung eines Insolvenzverfahrens, beispielsweise mangels Masse oder auch Versagung der Restschuldbefreiung, kann sofort wieder ein neuer Antrag auf Insolvenzeröffnung gestellt werden – sogar inklusive Kostenstundung und Restschuldbefreiung (BGH, 04.05.2017 – IX ZB 92/16).

Kategorie: Anwalt Arbeitsrecht 18.04.2016 (662 mal gelesen)

Die Agentur für Arbeit muss einen Arbeitslosen jeden Tag, für den Arbeitslosengeld gezahlt wird, unter seiner angegebenen Adresse erreichen. Zieht ein Arbeitsloser um und meldet diesen Umzug nicht rechtzeitig bei der Agentur für Arbeit, riskiert er seinen Anspruch auf Arbeitslosengeld zu verlieren!

Kategorie: Anwalt Verwaltungsrecht 05.03.2012 (120 mal gelesen)

Bei der Frage, ob und wie nach einem Verkehrsunfall Sachverständigenkosten aufzuteilen sind, kam es in der Vergangenheit immer wieder zu unterschiedlichen Gerichtsentscheidungen. Mit seinem aktuellen Urteil (Az: VI ZR 133/11) schuf der Bundesgerichtshof (BGH) jetzt Klarheit.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 03.05.2010 (160 mal gelesen)

An Unternehmer und Betriebsinhaber werden bei der Abfassung ihres letzten Willens ganz besondere Herausforderungen gestellt. Schließlich gilt es nicht nur, durch die Bestimmung eines geeigneten Nachfolgers den Fortbestand des Unternehmens zu sichern, sondern auch, den Ehegatten oder „weichende Erben" gerecht abzufinden oder zu versorgen.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 29.06.2016 (1895 mal gelesen)

Geblitzt zu werden, ist immer ärgerlich. Besonders erbost sind in der Regel Betroffene, die nach ihrem Eindruck kurz vor oder hinter einem die Geschwindigkeit regelnden Schild geblitzt werden. Und es kommt dann regelmäßig die Frage: kann man hier etwas machen?

Weitere Expertentipps