Logo anwaltssuche.de
Rechtsanwalt Joachim Germer
Bruckmann Germer Scholten
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Baurecht/Architektenrecht

Duisburger Str. 73, 46535 Dinslaken

Anwalt Subplanervertrag Wesel

Hinweis: Wir haben Ihre Suchanfrage "Subplanervertrag" der Kategorie Rechtsanwalt Architektenrecht/Ingenieurrecht Wesel zugeordnet.

Sie wohnen in Wesel und haben eine Frage zum Thema Subplanervertrag ? Dann sind Sie hier richtig.

Warum Sie einen Anwalt in Wesel beauftragen sollten

Eine Anwaltskanzlei muss zwar nicht zwingend in der Nähe ansässig sein, um Sie bei Ihrem rechtlichen Anliegen im Bereich Subplanervertrag zu beraten. Örtliche Nähe bietet jedoch praktische Vorteile: Denn in den meisten Fällen benötigt Ihr Anwalt eine ganze Reihe vertraulicher Dokumente, um Sie optimal vertreten zu können. Diese beinhalten detaillierte Informationen über Ihre Finanzen oder Ihre persönliche Lebenssituation. Möchten Sie diese Dokumente tatsächlich per Fax, Mail oder Post versenden oder nicht doch lieber persönlich in der Kanzlei vorbeibringen? Dort können Sie Ihren Fall auch garantiert ohne Mitwisser schildern und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass Details schlimmstenfalls ihren Weg ins Internet finden.

Zudem kann es im Bereich Subplanervertrag vorkommen, dass ein Vor-Ort-Termin notwendig wird. Und wenn es allen Einigungsversuchen zum Trotz zum Gerichtsverfahren kommt, wird in den allermeisten Fällen in erster Instanz am nächstgelegenen Gericht verhandelt. Solche Ortstermine nehmen Sie am einfachsten mit einem Anwalt in Wesel wahr.


Expertentipps
Kategorie: Anwalt Immobilienrecht 19.08.2016 (2126 mal gelesen)

Stellt ein Hausbesitzer seine Mülltonnen an der Grundstücksgrenze ab, kann das unter anderem zu Geruchsbeeinträchtigungen des Nachbarn führen. Diese müssen aber in zumutbaren Grenzen vom Nachbarn ausgehalten werden, entschied aktuell das Verwaltungsgericht Neustadt.

Kategorie: Anwalt Erbrecht 07.06.2016 (1644 mal gelesen)

Bei der gesetzlichen Erbfolge wird davon ausgegangen, dass der Erblasser sein Vermögen den Menschen vererben möchte, die ihm familiär am nächsten stehen: der Ehegatte, die Kinder und die übrigen Verwandten.

Kategorie: Anwalt Verkehrsrecht 07.08.2012 (440 mal gelesen)

Fachwerkstätten sind teuer. Immer häufiger versuchen Versicherer mit Hilfe eines Gegen-Gutachtens bei einer freien Werkstatt Geld zu sparen. Muss das akzeptiert werden?

Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 21.01.2008 (172 mal gelesen)

Mit der Verkündung der Verordnung über Informationspflichten bei Versicherungsverträgen (VVG-InfoV) wird erstmals eine übersichtliche Produktinformation bei Versicherungen verbindlich eingeführt. Zudem wird mit einer Informationspflicht die Heimlichtuerei über die Höhe der Abschlusskosten beendet.

Kategorie: Anwalt Steuerrecht 17.02.2010 (135 mal gelesen)

"Herzlichen Glückwunsch, Sie haben 25.000 Euro gewonnen. Bitte rufen Sie sofort die Telefonnummer 0900-XXX-XX an." Die Masche solcher kommerzieller Gewinnspielbetreiber ist einfach. Mit amtlich wirkenden Briefen fordern sie ihre Opfer auf, ganz schnell eine (teure) Telefonnummer eines Mehrwertdienstes anzurufen, um einen angeblichen Gewinnanspruch zu sichern.

Weitere Expertentipps