Logo anwaltssuche.de
Holger Harbordt

Holger Harbordt

Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Internetrecht
Kontakt aufnehmen
Tätigkeitsbeschreibung
Unter dem Begriff Internetrecht (auch Onlinerecht) werden verschiedene Rechtsmaterien zusammengefaßt, die sich aus der Nutzung des Internets ergeben. Die Bandbreite erstreckt sich von einfachen Kaufverträgen (Widerrufsmöglichkeiten, eBay-Käufe) über urheberrechtliche Sachverhalte (z. B. bei Musiktauschbörsen) bis hin zu Fragen des Markenrechts (Domainnamen), des Wettbewerbsrechts (Impressumspflichten) und des Datenschutzrechts (sog. Spam-E-Mails).

Auch die ungenehmigte Veröffentlichung von Fotos oder sonstigen persönlichen Daten in Diskussionsforen oder sozialen Netzwerken (studiVZ, Facebook etc.) führt immer wieder zu Rechtsstreitigkeiten. Wir beraten und vertreten Sie in allen diesen Angelegenheiten mit hohem juristischem und technischem Sachverstand.

Zu den Bereichen, in denen wir regelmäßig mit Fragen des Internetrechts befaßt sind, zählen insbesondere:

- Abmahnungen
- Abofallen
- Datenschutz
- Domainnamen
- eBay
- Facebook
- Filesharing
- Gewinnspiele
- Impressum
- Spam
- studiVZ
- Urheberrecht
- Widerrufsrecht / Rückgaberecht
Routenplaner