Logo anwaltssuche.de

Anwälte in Bad Rappenau

Anwälte anzeigen
Rechtsgebiete anzeigen

9 Anwälte im 20 km Umkreis von Bad Rappenau

Rechtsanwältin Andrea Koch
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin
(13,42km)
Rechtsanwalt Martti Schübel
Rechtsanwalt Fachanwalt für Erbrecht Fachanwalt für Familienrecht
(14,71km)
gelistet in: Anwalt Neckarsulm
Rechtsanwältin Hedwig Deters
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin
(12,27km)
gelistet in: Anwalt Mosbach
Rechtsanwältin Sabine Utz
Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Mediatorin
(11,93km)
gelistet in: Anwalt Mosbach
Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht
(35,33km)
gelistet in: Anwalt Heilbronn
Überblick der Rechtsgebiete
Arbeitsrecht (12,3km) Baurecht (6,3km) Erbrecht (10,6km) Familienrecht (7,7km) Insolvenzrecht (13,4km) Kündigungsschutzrecht (12,3km) Mediation im Familienrecht (12,3km) Mietrecht (6,3km) Sozialhilferecht (12,3km) Sozialrecht (12,3km) Sozialversicherungsrecht (12,3km) Verfassungsrecht (12,3km) Verkehrsrecht (13,4km) Verkehrsstrafrecht (13,4km) Verkehrszivilrecht (13,4km)

Gesuchtes Rechtsgebiet nicht dabei? Auswahl erweitern:
Bad Rappenau und Umkreis 20km Bad Rappenau und Umkreis 50km
Standortinfo Bad Rappenau
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Einwohnerzahl Bad Rappenau (Gemeinde) 20017
    • 17 Rechtsanwälte , davon 9 Frauen
    • 1 Fachanwälte
    (Stand Sun Dec 04 13:22:05 CET 2016)
Was?
Wo?
Expertentipps
Kategorie: Anwalt Arztrecht 2010-01-04 (280 mal gelesen)

Im Zuge der Pflegereform 2008 werden ab 1. Januar 2010 die finanziellen Leistungen der Pflegeversicherung erneut angehoben. Es ergeben sich folgende Änderungen:

3.933333333333333 / 5 (15 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht 2014-10-28 (811 mal gelesen)

Ein Erbfall ist nicht immer Grund zur Freude. Schulden und Verbindlichkeiten- Viele Erben wissen nicht was sie mit dem Antritt des Erbes erwartet.

4.055555555555555 / 5 (36 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Erbrecht Kerstin Herms 2012-03-15 (128 mal gelesen)

Hat der Erblasser sein Testament nicht in amtliche Verwahrung gegeben, sondern einer für ihn vertrauenswürdigen Person überlassen, so ist diese Person verpflichtet, unverzüglich nachdem sie Kenntnis von dem Tod des Erblassers erlangt hat, das Testament im Original dem Nachlassgericht abzuliefern.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht 2012-05-14 (239 mal gelesen)

Der Vermieter ist verpflichtet, den Mieter über den Wegfall des Eigenbedarfs nach einem Räumungsrechtsstreit bis zum Ende der gerichtlichen Räumungsfrist zu informieren. Tut er dies nicht und der Mieter zieht aus, muss der Vermieter die Kosten des Umzugs und den Nachteil des Mieters wegen einer höheren Miete ausgleichen.

3.8181818181818183 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Familienrecht 2008-02-18 (121 mal gelesen)

Noch bevor die Hochzeitsglocken verklungen sind, sollte das Paar einen Blick in seinen Versicherungsordner werfen. Es gibt eine ganze Reihe von Änderungen und Verbesserungen, die mit der Eheschließung verbunden sind. Deshalb am besten das Thema lange vor dem Ereignis in Angriff nehmen.

4.142857142857143 / 5 (7 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2011-02-16 (128 mal gelesen)

Häufig setzen sich Eheleute in einem gemeinschaftlichen Testament gegenseitig als Alleinerben und die gemeinsamen Kinder als Schlusserben des überlebenden Ehegatten ein (sog. „Berliner Testament“). Die Kinder sind dann nach dem Tod des ersten Elternteils enterbt. Sie haben zwar Pflichtteilsansprüche, die in einem intakten Familiengefüge von den Kindern aber regelmäßig nicht geltend gemacht werden, um den überlebenden Elternteil nicht zu belasten.

3.7777777777777777 / 5 (9 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Versicherungsrecht 2016-01-18 (191 mal gelesen)

Öffentliche Parkplätze sind nicht immer von Schnee und Eis geräumt. Kommt es zum Sturz eines Passanten haftet die Kommune oder das betreffende Unternehmen nicht in jedem Fall!

4.0 / 5 (11 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Wirtschaftsrecht Siegfried Reulein 2015-01-24 (462 mal gelesen)

Der BGH hat in einer aktuellen Entscheidung vom 04.12.2014 - III ZR 82/14 - klargestellt, dass ein Anlageinteressent im Zuge der Vermittlung einer geschlossenen Fondsanlage in jedem Falle auf die ihn treffende Kommanditistenhaftung gemäß § 172 Abs. 4 HGB aufzuklären ist. Das Berufungsgericht hat im vorliegenden Falle eine Aufklärungspflicht verneint, da die Haftung auf 10 % des Anlagebetrages beschränkt war.

4.5 / 5 (10 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Mietrecht GKS Rechtsanwälte 2014-01-22 (189 mal gelesen)

Eine Untervermietungserlaubnis berechtigt einen Mieter nicht automatisch zur Überlassung der Wohnung an Touristen. Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 08.01.2014 hervor (Az.: VIII ZR 210/13).

3.5 / 5 (4 Bewertungen)
Kategorie: Anwalt Steuerrecht 2012-02-13 (60 mal gelesen)

Wenn das Haus oder die Wohnung durch neue Anstriche, neue Fliesen oder einen neuen Bodenbelag schöner werden soll, ist oft nicht klar, was das kostet. Auch für kleine Renovierungsarbeiten ist es angeraten mehrere Angebote einzuholen. Wichtig ist für den Auftraggeber vor allem, im Vorfeld genau zu überlegen, welche Leistungen beauftragt werden sollen.

3.5 / 5 (2 Bewertungen)
Weitere Expertentipps